Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AhoiBrause

Anfänger

  • »AhoiBrause« ist männlich
  • »AhoiBrause« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 26. November 2010

Wohnort: Berlin

Typ: W124 220 CE

Baujahr: 1994

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. November 2010, 19:43

Hilfe!!! Navi-Einbau in W124, kein Rad-Signal...

Mann, habe ich heute blöd aus der Wäsche geschaut... 8o
Mein Weib behauptet zwar, das täte ich nicht nur heute, sondern eigentlich immer, aber derart unqualifizierte Beiträge ignoriere ich jetzt einfach mal... :rant:

Also zum Problem: MB W124 220 CE, Bj. 1994, ATA vorhanden

Habe mein Becker 7800 OnlinePro/Software 4.0 nebst erforderlicher Peripherie in den Radioschacht gedrückt.
Am ISO-Stecker A lag bereits ein schwarz-grauesKabel auf PIN 1.
Ich ging davon aus, dass dieses Kabel zum Hallgeber an der Rückseite des KIs führt.
Inzwischen bin ich mir da aber nicht mehr sicher, da mein Becker die Radimpulse anmeckert. Diese stehen bei 0. ;(

Habe das Radio hiernach in den Golf 4 des oben erwähnten niederträchtigen Frauenzimmers gedengelt. Hier funzt die Navigation einwandfrei und das Rad-Signal wird einwandfrei empfangen. :rolleyes:

Da mein W124 220 keine Bastelbude ist, kann von Originalverkabelung ausgegangen werden. Was liegt da also auf A-Pin1...???
Und falls es ein Rad-Signal ist, warum wird es dann vom Becker-Gerät nicht angenommen?
Hatte auch schon ein anderer Forums-Teilnehmer dieses Problem? ?(



Hiiiiiiiilfe...!!! :(

  • »BlauerBlitz« ist männlich

Beiträge: 1 014

Registrierungsdatum: 29. August 2004

Wohnort: HH

Typ: W124 E200

Baujahr: 11.93

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. November 2010, 19:58

Was da nun auf A-Pin 1 ist kann ich Dir nicht sagen, aber das Tachosignal vom Hallgeber muss ein grün-gelbes Kabel sein.
Suche also mal nach einem einzelnen grün-gelbes Kabel im Radioschacht.

Wenn Du ATA hast hast Du auf jedenfall ein Hallgeber bei Bj. 94. Demnach sollte es auch das gesuchte Kabel im Radioschacht geben.

Schwarzgrau ist jedenfalls kein Tachosignal, und darum funktioniert das bei Dir auch nicht.


Gruss Kai

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlauerBlitz« (26. November 2010, 19:59)


AhoiBrause

Anfänger

  • »AhoiBrause« ist männlich
  • »AhoiBrause« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 26. November 2010

Wohnort: Berlin

Typ: W124 220 CE

Baujahr: 1994

  • Nachricht senden

3

Freitag, 26. November 2010, 20:10

Hallo Kai,

ein Mitglied eines anderen Forums hat mal einen Blick in den Kabelplan des 220ers geworfen und festgestellt, dass das schwarz-graue Kabel direkt zum Hallgeber geht.

Schätze, dass sich die Kabelfarben ab 1994 geändert haben.

Bei der Kalibrierungsfahrt bleit der Signalwert jedoch konstant bei 0. :(

Hatte gehofft, dass andere 2er Möpfe das Problem schon lösen konnten.


Gruß aus Berlin
Jörg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AhoiBrause« (26. November 2010, 20:21)


Beiträge: 980

Registrierungsdatum: 9. August 2007

  • Nachricht senden

4

Samstag, 27. November 2010, 10:47

RE: Hilfe!!! Navi-Einbau in W124, kein Rad-Signal...

Hallo,

Zitat

Original von AhoiBrause
Am ISO-Stecker A lag bereits ein schwarz-grauesKabel auf PIN 1.


Der Draht ist etwa 15 cm lang und endet in einem nicht angeschlossenen weiteren Stecker lose im Radioschacht. Die Verbindung von da zur Verteilerleiste Hallgeber musst du noch herstellen.

Gruß

Andreas

AhoiBrause

Anfänger

  • »AhoiBrause« ist männlich
  • »AhoiBrause« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 26. November 2010

Wohnort: Berlin

Typ: W124 220 CE

Baujahr: 1994

  • Nachricht senden

5

Samstag, 27. November 2010, 15:34

RE: Hilfe!!! Navi-Einbau in W124, kein Rad-Signal...

Wenn Blödheit weh tun würde, wär ich den ganzen Tag am Schreien. :rolleyes:

Habe den originalen Hallgeber vom 220er gegen einen vom 230er getauscht.
Ergebnis: Weiterhin kein Rad-Signal. X(
Na schön, der Hallgeber isses also auch nicht.

4 Nervenzusammenbrüche, 2 Flaschen Afri-Cola und 6 Verwünschungen später zerre ich in semischwerem Wutanfall sämtliche Kabel aus der Mittelkonsole, soweit es nur geht, um sehen, wo der ganze Mumpitz endet :rant:
und siehe da...das vermeintliche Navikabel endet nach 15 cm in einen Doppelstecker, in den kein Gegenstück eingesteckt ist...knurr, fluch, 7.Verwünschung! 8o

Also gut, dann muss ich mal eben ein Kabel zum KI legen.

An welchen der drei Pins des Hallgebers muss ich dazu ran...??? ?(


PS: Die Nachricht von Andreas habe ich natürlich erst nach dem ganzen Theater gelesen,war ja klar... :stickpoke:

Tomcat

Schüler

  • »Tomcat« ist männlich

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2010

Wohnort: Hanerau-Hademarschen

Typ: E250 Diesel

Baujahr: 1994

  • Nachricht senden

6

Samstag, 27. November 2010, 16:08

RE: Hilfe!!! Navi-Einbau in W124, kein Rad-Signal...

2 Flaschen Afri-Cola



Aber wenigstens haste Geschmack, weil Coke Zero u. nachdenken geht ja gaaaar nicht.

Wünsche Dir noch viel Erfolg.
Du hast keine Chance, nutze sie!

AhoiBrause

Anfänger

  • »AhoiBrause« ist männlich
  • »AhoiBrause« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 26. November 2010

Wohnort: Berlin

Typ: W124 220 CE

Baujahr: 1994

  • Nachricht senden

7

Samstag, 27. November 2010, 17:32

RE: Hilfe!!! Navi-Einbau in W124, kein Rad-Signal...

Endlich fertig, der Tinnef.
Dann lässt mich mein Mädel jetzt auch wieder auf öffentliches Straßenland.
Sie vertritt nämlich die Auffassung, dass ich ohne Navigationssystem der völligen Orientierungslosigkeit anheim falle... :D

  • »Jensmitbenz« ist männlich

Beiträge: 813

Registrierungsdatum: 10. April 2007

Wohnort: Bremen

Typ: T-Modell

Typ: W124 - seit Sommer 2011 ein E320T, davor 230E

Baujahr: 12/1995

  • Nachricht senden

8

Freitag, 3. Dezember 2010, 08:23

RE: Hilfe!!! Navi-Einbau in W124, kein Rad-Signal...

Zitat

Original von AhoiBrause
Also gut, dann muss ich mal eben ein Kabel zum KI legen.

An welchen der drei Pins des Hallgebers muss ich dazu ran...???


hey,
lass uns nicht dumm sterben ;)
Wo hast Du es angeschlossen?

Gruss Jens
Grüße aus Bremen


###
Suche: SRA Motor Beifahrer
Suche: glanzgedrehte Achtloch 7x16 v. E420,
Suche: Kotflügel Turmalingrün und weitere Teile in 269 für Kombi
Suche: Unterdruckdose A1232700679 f. W116 ATM-Getriebe (verbaut im 300SDiesel)
###

AhoiBrause

Anfänger

  • »AhoiBrause« ist männlich
  • »AhoiBrause« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 26. November 2010

Wohnort: Berlin

Typ: W124 220 CE

Baujahr: 1994

  • Nachricht senden

9

Freitag, 3. Dezember 2010, 08:29

An den großen fetten einzelnen Pin bzw. an den mit dem gelb-grünen Kabel.
Nicht an den Doppel-Pin. :)

  • »Jensmitbenz« ist männlich

Beiträge: 813

Registrierungsdatum: 10. April 2007

Wohnort: Bremen

Typ: T-Modell

Typ: W124 - seit Sommer 2011 ein E320T, davor 230E

Baujahr: 12/1995

  • Nachricht senden

10

Freitag, 3. Dezember 2010, 12:34

Zitat

Original von AhoiBrause
An den großen fetten einzelnen Pin bzw. an den mit dem gelb-grünen Kabel.
Nicht an den Doppel-Pin. :)


danke :) dann ist es jetzt komplett *g*
schöne WE
Grüße aus Bremen


###
Suche: SRA Motor Beifahrer
Suche: glanzgedrehte Achtloch 7x16 v. E420,
Suche: Kotflügel Turmalingrün und weitere Teile in 269 für Kombi
Suche: Unterdruckdose A1232700679 f. W116 ATM-Getriebe (verbaut im 300SDiesel)
###

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jensmitbenz« (3. Dezember 2010, 12:34)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?