Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Tomi.Tom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 719

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2010

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. November 2010, 21:28

Tomi.Toms 500E

Moin Leute
ich möcht gerne wissen wann mein fahrzeug hergestellt wurde, weiss vielleicht jemand ob ich die daten in der zulassungsbescheinigung teil 1oder 2 finde ?
Also es geht nicht um die Erstzulassung sondern um das Herstellungsjahr an dem mein Fahrzeug vom Band gelaufen ist.
Habe auf der bescheinigung teil 1 pos.6 Nummer zur Typgenehmigun ein datum gefunden vom 15.02.90 das scheint das datum zu sein wo von mopf0 zu mopf1 gewechselt wurde ?( also der Beginn der neueren Baureihe.
Falls das Fahrzeug tatsächlich 90 hergestellt wurde hat mercedes ja ewig gebraucht das Fahrzeug zu verkaufen den meiner ist Erstzulassung 93.
Es würde mich auch wunder den ich habe die schwächere Maschine mit 235kw anstatt 240kw soweit ich weiss ist dieser motor in den neueren baureihen zu finden, meiner ist aber kein E500 sondern der alte 500E irgendwie eigenartig den die anderen sehen aus wie meiner haben aber ander technische daten
Gruss Tom

ombialea

Anfänger

  • »ombialea« ist männlich

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

Wohnort: Berlin

Typ: E 220 Cabrio / Ex 190E 2.3

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. November 2010, 21:38

Guck mal auf der Russenseite (Linkliste) Da gibts meistens ein Feld, in dem der Herstellungstag erscheint. Muss man ein bisschen Fantasie haben oder Russisch können. Kannste ja vielleicht...
[IMG]http://www.w124-board.de/galerie_index.php?action=count&gal_id=1904&userid=7749&username=ombialea&pic=9461_21042011181b.jpg[/IMG]

DIESEL

Team w124-board.de

Beiträge: 5 637

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. November 2010, 21:40

Hallo,

Du kannst auch zum Freundlichen gehen.

Der hat Zugriff auf das VeDoc System, da stehen die Auftragsdaten drin.

MfG DIESEL

  • »Tomi.Tom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 719

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2010

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. November 2010, 22:02

RE: Frage zum Herstellungsjahr/Baujahr

HALLO
so genau muss das nicht sein, aber vielleicht weiss jemand in welchem zeitraum der 500E Mopf1
mit dem schwächeren motor 235kw gebaut wurde den diesen motor kenne ich nur aus dem neueren Mopf 2.
Wie gesagt mich wundert es das andere Mopf 1 eben 240kw haben und diese leistungsänderung nicht zur modelpflege kam sondern schon vorher.
Gruss Tom

  • »Tomi.Tom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 719

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2010

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. April 2012, 14:45

500E Lackieren und Entrosten in Bosnien

Hi
Schone Grusse aus Bosnien

wie ich bereits erwahnt hab bin ich seit dem 16.4 in Bosnien um mein fahrzeug komplett zu entrosten und neu in 904 zu lackieren.
Hab den Wagen am montag den 16 abgegeben gleich einen Tag spater wurde ich angerufen um mir das Fahrzeug im total gerupften Zustand anzuschauen sah grausam aus hintere achse raus schiebedach raus frontscheibe raus stossstangen verplankung lichter kotflugel alles abmontiert.

Mehr Rost als ich gedacht hatte an den schwellerspitzen, unter beiden Rucklichtern Rost, innenkotflugel, Wagenheberaufnahmen, am Schiebedach, Frontscheibenrahmen, Abschlussblech, Turunterkante, Batteriefach, Ersatzradmulde sowie unter der Rucksitzbank, bin froh das ich in einer karosseriebauerwerkstatt gelandet bin und nicht einfach bei einem lackierer.

Mercedes Originalteile werden aus Kroatien beschafft alles andere wird vor ort vom Karosseriebauer angefertigt.
Beim anblick der Werkstatt glaubt man nicht in Bosnien zu sein hebebuhnen Lackierkabinen mit Ofen Maschinen zum Blech biegen stanzen alles da, und sauber siehts aus arbeiten mit drei mann an meinem Fahrzeug und rechnen mit ca.300 Arbeitsstunden inkl. Versiegelung mit einem ganz eigenartigen Zeug es wird gespruht und wenns trocken ist fuhlt es sich an wie plastik ?(

Preis inkl Lackiereung 1.400.- Euro hort sich wenig an aber bei einem durchnittverdienst von 250 Euro im Monat immerhin noch 5 Monatsgehalter also nur fur uns auslander gunstig ;)

Bilder folgen will mir kein Virus einfangen hier im bosnischen Internetladen
Gruss Tom

chris93

Fortgeschrittener

  • »chris93« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2011

Wohnort: Dortmund

Typ: 260E

Baujahr: 1990

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. April 2012, 14:56

Preis inkl Lackiereung 1.400.- Euro

Das ist praktisch geschenkt!! :shock: :god:


Viele Grüsse,
Christopher

Pixeldoc

Erleuchteter

  • »Pixeldoc« ist männlich

Beiträge: 5 349

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Palim Palim

Baujahr: 9.95

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. April 2012, 14:59

Hallo Tom,

klingt ja fast so, als würde sich demnächst eine Kolonne von hier auf den Weg nach Bosnien machen. Wir sind gespannt auf deine Bilder, wäre gut, wenn du auch ein paar von den Zwischenschritten machen könntest bevor der Lackierer alles zudeckt.

Viel Erfolg
Max
Betr.: Bilder im Board:http://www.w124-board.de/feedback-f139/b…-t68738/p1.html

Wer nicht wählen gegangen ist, darf sich jetzt auch nicht über das Ergebnis beschweren.

8

Mittwoch, 18. April 2012, 15:02

Moin Tomi,

freut mich zu hören dass es endlich los geht, ihr kriegt das schon hin! :thumbup:

sternenwind

Gesperrt

  • »sternenwind« wurde gesperrt

Beiträge: 2 788

Registrierungsdatum: 14. Juli 2010

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. April 2012, 15:56

Wer organisiert den Konvoi nach Bosnien? :regie: Mit zehn 124er müssma schon darunter :daumen:

@TomiTom: Gutes gelingen und ich bin gespannt auf Deinen Erfahrungsbericht!

LG
Markus

w124amg

Schüler

  • »w124amg« ist männlich

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 19. Juni 2011

Typ: 500 E

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. April 2012, 16:37

1.400 Euro aber reine Arbeitsvergütung, oder?

Wenn man hierzu noch die ganzen Materialien rechnet, besonders Mercedes Originalteile, wirds schon viel teurer, oder?????

Endfrage: was ist GENAU in diesem Preis von 1400 EUR inbegriffen??

MfG

:prost:

P.S.: Danach gibts hoffentlich schöne Bilder :kaffee2:
W124 - Das Beste oder Nichts

gsx-rmeister

Fortgeschrittener

  • »gsx-rmeister« ist männlich

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 22. November 2011

Wohnort: Über meiner Werkstatt

Typ: V230

Typ: W124 500E Bj.91

Typ: S210 E320T

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 18. April 2012, 19:49

Meiner sollte heute lackiert werden,fahre morgen mal hin und gucke ob ich ihn abholen kann.
Sind nur ein paar Kleinigkeiten gemacht worden.Am Freitag haben sie geschliffen und grundiert,gestern noch mal durchgeschliffen,heute lackiert und anpoliert.
Ich hatte schon alles abgebaut und vorbereitet. Kostet freundschaftliche 700.-

Die genannten Arbeiten von Tomi hätten hier Unsummen verschlungen.Ich denke so ca. 7000.- bestimmt,wenn nicht mehr.

Also ab nach Bosnien.

Bin gespannt wie es wird,aber die machen das schon gut.Hier wird auch für viel Geld gefuscht.

Gruß Marco
Original kann jeder!

MB124

Fortgeschrittener

  • »MB124« ist männlich

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 27. November 2007

Wohnort: Hansestadt Hamburg

Typ: S210

Typ: 9N Fun

Baujahr: 2000

Baujahr: 2003

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 18. April 2012, 20:01


Mehr Rost als ich gedacht hatte an den schwellerspitzen, unter beiden Rucklichtern Rost, innenkotflugel, Wagenheberaufnahmen, am Schiebedach, Frontscheibenrahmen, Abschlussblech, Turunterkante, Batteriefach, Ersatzradmulde sowie unter der Rucksitzbank, bin froh das ich in einer karosseriebauerwerkstatt gelandet bin und nicht einfach bei einem lackierer.

Hallo Tomi.

Mein Schwager, welcher Lackierer ist, hat an zwei ganzen Samstagen Rost von meiner nautikblauen 220E-Limousine beseitigt, an fast allen von dir aufgezählten Stellen bis auf Batteriefach und Rücksitzbank.
Ersatzradmulde ist auch nicht so schlimm, meine ich.
Dies war mit ein Grund warum er offensichtlich den Tatendrang und Spass an der Arbeit an dem Wagen mit der Zeit verlor seit einem Jahr mitlerweile.
Bei meinem wird es noch eine Weile dauern bis er fertig ist. :S
Ich weiß, ich sollte den Wagen trotzdem langsam vorstellen. :rolleyes:


Bilder folgen will mir kein Virus einfangen hier im bosnischen Internetladen


Du kannst doch Bilder in Imageshack laden und hier den Link einfügen wie sonst auch immer.

Grüße,
MB124

13

Mittwoch, 18. April 2012, 20:05

Bin auch schon sehr gespannt auf Fotos, sollte denk ich kein Problem sein, wenn man irgendwo über WLAN online geht. So weit ist Bosnien ja nicht von mir entfernt, da könnte sich das durchaus lohnen. Und wie gsx schon gesagt hat, bei "uns" wird auch viel Pfusch für teuer Geld verkauft.

btw, vielleicht kannst du in Erfahrung bringen, was für ein Produkt diese Versiegelung ist, von der du gesprochen hast.
PS: Auf Wunsch aus der höheren Etage reduziert sich der Inhalt der Beiträge auf das absolute Minimum und die Netiquette wird außer Kraft gesetzt.

SUCHE: Coupé Fahrersitz MOPF1, Stoff in grau, manuell, am besten mit MAL, top Zustand

vr92gmx

Profi

  • »vr92gmx« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 20. Februar 2010

Wohnort: Nürtingen

Typ: 200 / 256TKM

Typ: 200TE / 96TKM

Typ: 230E / 209TKM

Baujahr: 1982

Baujahr: 1991

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 18. April 2012, 20:48

:thumbsup: :daumen: :prost: Wird schon werden. Mach mal paar Fotos, hat der im August noch Termine frei? :D

15

Mittwoch, 18. April 2012, 20:59

Der würde schauen, wenn auf einmal ein duzend 124er aus DE/AT gleichzeitig vor seiner Tür stehen :D.
PS: Auf Wunsch aus der höheren Etage reduziert sich der Inhalt der Beiträge auf das absolute Minimum und die Netiquette wird außer Kraft gesetzt.

SUCHE: Coupé Fahrersitz MOPF1, Stoff in grau, manuell, am besten mit MAL, top Zustand

400eV8

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Registrierungsdatum: 29. Januar 2011

Typ: W124 400E

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 18. April 2012, 22:03

Hallo Kollegen,

dr Tomi hat mir den Link mal geschikt wo der den Wagen Lackieren lässt. Hier ist die Webseite: http://karoserija.com/

Wir könnten ja mal einen Rabatt aushandeln . 10x W124er und der 11te ist kostenlos.

Ich bin auch schon am Überlegen meinen da auch zu lacken. Ich bin 3-4 mal im Jahr auf dem Balkan unterwegs mit dem Benz.

Viele Grüße in den Balkan.

mfg

Pixeldoc

Erleuchteter

  • »Pixeldoc« ist männlich

Beiträge: 5 349

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Palim Palim

Baujahr: 9.95

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 18. April 2012, 22:32

Okay, ich komm dann als elfter :teufel: :zunge: :auslach :rofl

Max
Betr.: Bilder im Board:http://www.w124-board.de/feedback-f139/b…-t68738/p1.html

Wer nicht wählen gegangen ist, darf sich jetzt auch nicht über das Ergebnis beschweren.

18

Mittwoch, 18. April 2012, 23:02

Die Seite ist aus seinen Posts in einem anderen Topic bekannt (siehe hier), man braucht halt den Google translator :D. Nur ums Lackieren würde es mir nicht gehen, eber um die Rundumerneuerung bezüglich Rost und so weiter - eben das was er ja eigentlich auch machen lässt. Für den Preis kann man da garnichts falsch machen.
PS: Auf Wunsch aus der höheren Etage reduziert sich der Inhalt der Beiträge auf das absolute Minimum und die Netiquette wird außer Kraft gesetzt.

SUCHE: Coupé Fahrersitz MOPF1, Stoff in grau, manuell, am besten mit MAL, top Zustand

  • »Tomi.Tom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 719

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2010

  • Nachricht senden

19

Freitag, 20. April 2012, 14:49

Hi

Naja was soll man sagen scheckheftgepflegt 2 Hand, alter Herr, ein ganzer ordner voller MB Rechnungen uberholter Motor fur 20.000 DM und wegen jeder kleinigkeit zu MB und trotzdem an sehr vielen Stellen Rost :thumbdown: laut dem Werkstattmeister fahren so 70 % durch die gegend und wissen es nichtmal ?(
Beim nachsten 500er lass ich vor dem kauf alle beplankungen entfernen sowie scheinwerfer, Rucklichter,kotflugel und stossstangen ansonsten kauft man die katze im sa..., oder ich frag mal Sebastian ob er mitkommen mag
Wird schon werden. Mach mal paar Fotos, hat der im August noch Termine frei?
Bilder habe ich gemacht werde sie anfang mai einstellen wenn ich wieder in der Heimat bin, zur Urlaubszeit ist immer schlecht da dann die ganze Kroatische Diaspora nach hause fahrt und sich die Fahrzeuge nebenbei machen lasst.

freut mich zu hören dass es endlich los geht, ihr kriegt das schon hin!
Hi,


entschuldigt bitte die spate antwort bin selten in der stadt und umlaute gibt es auch keine auf dieser bosnischen tastatur hoffe ihr konnt es trotzdem entziffern dafur habe ich aber solche buchstaben š č ć đ ž :D

Sebastian wenn sie halb so gute arbeiten machen wie du an deinem bin ich zufrieden das ist der feine unterschied wenn man was fur sich selber macht und sehr viel herz reinlegt :daumen: oder es in einer Werkstatt abgibt. Sieht sehr fachmannisch aus aber leider ist man vor kleinerem pfusch nie sicher egal ob bosnien oder Deutschland. Mich beruhigt ein bisschen der Deutsche Meisterbrief der im Buro hangt und das es bekannte sind desweiteren machen sie diese Arbeiten seit langeren.
1.400 Euro aber reine Arbeitsvergütung, oder?

Wenn man hierzu noch die ganzen Materialien rechnet, besonders Mercedes Originalteile, wirds schon viel teurer, oder?????

Endfrage: was ist GENAU in diesem Preis von 1400 EUR inbegriffen??


Da ist alles dabei inkl. Material es gibt keine weiteren kosten, ausser die fahrtkosten aus hamburg hin und ruckweg 800.- also insgesamt 2.200.- Euro.
Hatte aber in HH kein einziges Angebot unter 4.500 Euro desweiteren hatte sich an versteckten stellen rost gezeigt wie innenkotflugel Batteriefach an den turen unter der verplankung glaube nicht das ich in HH unter 5.500 alles hin bekommen hatte.

Du kannst es noch billiger hinbekommen ich bin hier in der westherzegowina hier sind die Menschen etwas wohlhabender fur bosnische verhaltnisse wurdest du dein Wagen im Norden Bosniens machen lassen ecke Brčko wurdest du nochmal 300-400 sparen.
Ich wollte aber eine Werkstatt haben die ich kenne und die gute arbeit macht und zweitens habe ich hier ein haus und muss kein Hotelzimmer mieten
Für den Preis kann man da garnichts falsch machen.
Hi

na wer weiss ;) ich bin das Versuchskaninchen :D erstmal abwarten was da rauskommt erst wenn die Karre fertig ist konnen wir urteilen also noch nicht losfahren, ich bin guter dinge aber abgerechnet wird zum schluss
@TomiTom: Gutes gelingen und ich bin gespannt auf Deinen Erfahrungsbericht!


Danke,

aber lass uns erstmal abwarten die Kroaten konnen viel sabbeln :D mal schauen was am ende rauskommt
dr Tomi hat mir den Link mal geschikt wo der den Wagen Lackieren lässt. Hier ist die Webseite: http://karoserija.com/
Bei dem bin ich letzendlich nicht gelandet hatte mir vorsichtshalber 3 Karroseriebauer/lackiererfirmen gesucht falls eine absagt oder es zeitlich nicht hinbekommt ware ich 4000 km umsonst gefahren, der Kollege konnte mir keine zeit bis zur fertigstellung garantieren war mir zu unsicher da ich nur drei wochen zeit hatte. Jetzt arbeiten min. 2 leute je 12 Stunden nur an meinem Auto und nicht nur immer zwischendurch


ujujuj hab ich viel geschrieben hoffe ich langweile euch nicht bin so selten online :rolleyes:
Gruss Tom

20

Freitag, 20. April 2012, 15:18

Hat die "neue" (jetzt aktuelle) Werkstatt auch eine Homepage? Und sie sprechen auch deutsch? Ein Name wäre toll, man muss sich ja Gedanken machen :D.
PS: Auf Wunsch aus der höheren Etage reduziert sich der Inhalt der Beiträge auf das absolute Minimum und die Netiquette wird außer Kraft gesetzt.

SUCHE: Coupé Fahrersitz MOPF1, Stoff in grau, manuell, am besten mit MAL, top Zustand

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?