Sie sind nicht angemeldet.

alex

Alpine-Alex

  • »alex« ist männlich

Beiträge: 2 912

Registrierungsdatum: 20. September 2003

Wohnort: Heilbronn

Typ: kein 124er mehr

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 4. Februar 2018, 13:45

366 ist ein sehr schöner Farbton, mein Vater hatte jahrelang einen in der Farbe, ist aber seehr Pflegeintensiv, fast schon mehr als schwarz, auf dem Farbton ist jeder swirl sichtbar
und beim blaum im Alter sterben die Pigmente, auch oft blätter der Klarlack ab

....Atemstillstnad als ich den LPG Stutzen gesehen habe :shock:

ich hoffe das der nicht geschlachtet wird trotz der Mängel...denn...schön ist der

  • »flash_235« ist männlich
  • »flash_235« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 751

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Wohnort: Dresden

Typ: W124 300 TDT

Typ: W124 420

Baujahr: 1994

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 4. Februar 2018, 14:16

Danke Martin und Marcel für die Tips.

Schlachten? Ne, dafür ist er zu gut. Hoffe ich zumindest. Mein 124er Weltbild ist aber auch entspannter. So lange beide Hinterachs Aufnahmen nicht abgerissen sind und der Motor ne General Überholung brauchst, sehe ich alles entspannt.

Schlacht mäßig hab ich zu viel bezahlt. Das würde ich damit nicht raus bekommen.

Gruß Eric

Mr.Knister

Fortgeschrittener

  • »Mr.Knister« ist männlich

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 24. Mai 2013

Wohnort: Dresden

Typ: W124 CE230 M102

Typ: W124 220E M111

Baujahr: 1988

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 4. Februar 2018, 18:36

Moin Eric,

auf den Bildern wirklich ein schönes Auto für den Preis. Das Leder gefällt mir wiedererwartend auch ganz gut und ist in einem guten Zustand. Werde wohl auf Grund der vielen Zusprüche keine Chance mehr haben dir den abzunehmen. :-D Helfe dir im Frühjahr dennoch gern bei der Bestandsaufnahme.

Grüße,
Jens

  • »flash_235« ist männlich
  • »flash_235« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 751

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Wohnort: Dresden

Typ: W124 300 TDT

Typ: W124 420

Baujahr: 1994

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 4. Februar 2018, 18:47

Danke Jensi, auch für die angebotene Hilfe. Ist ja eine Win-Win-Win bei uns beiden :D.

Deinen Preis kennst du doch, um endlich mal standesgemäß unterwegs zu sein :-).

Wir sehen uns Dienstag Jensi.

Gruß Eric

Mike69

Profi

  • »Mike69« ist männlich

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 8. Juli 2007

Wohnort: Kranzberg bei Freising

Typ: S320 W140

Typ: 300E W124

Typ: 230E W124

Baujahr: 1995

Baujahr: 1987

Baujahr: 1990

  • Nachricht senden

25

Montag, 5. Februar 2018, 10:03

Übrigens, bezügl. der Lackpflege von Azurit-blau: ich habe mir letztes Jahr aus USA von Meguiar's ein Wachs mit Carnauba mitgebracht. Super zu verarbeiten, keine Schlieren, toller Glanz und Haltbarkeit. Muss aber mit der Hand verarbeitet werden, und der Lack sollte nicht allzu matt sein. Ich hab das dann letztes Jahr am 300 TD ausprobiert, Amazonitgrün-metallic, wird wirklich sensationell.
Empfehle ich dir sehr, falls du das Auto mal richtig schön wachsen möchtest.
1995 W140 S320
1999 R170 SLK 230 K
2009 Toyota Camry Hybrid
1991 Buick Park Avenue
1988 Chrysler LeBaron Coupe
1987 W124 300E
1990 W124 230E
1998 W210 E300TDT
========================================================
Ex: 2x98er Opel Omega Lim.,89er Chrysler GTS, 88er BMW 730i, 89er MB 260E, 89er MB 300TE, 87er MB 300D, 86er MB 230E, 85er MB 230E, 92er Buick Park Avenue, 86er MB 230TE, 86er MB 300TE, 91er MB 230TE, 91er MB 230CE, 94er VW Passat Variant, 94er Opel Corsa, 98er BMW 528i, 98 E290TD

  • »flash_235« ist männlich
  • »flash_235« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 751

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Wohnort: Dresden

Typ: W124 300 TDT

Typ: W124 420

Baujahr: 1994

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 11. Juli 2018, 20:46

So. Gibt eigentlich gar nix neues. Bestandsaufnahme hab ich gemacht.

WHA sind vermutlich noch rettbar, zumindest konnte ich nicht mit dem Schrauben Zieher durch stechen:



Blech Rücklicht hinten rechts leider durch an der unteren Kante - muss kurzfristig gemacht werden

Ansonsten der Standard Kram - beide Kotflügel, wobei ich vielleicht beide retten kann und Stehblech Motorraum rechts. Ansonsten kleine Sachen wie:



Stehblech und Rücklicht werde ich sicherlich dieses Jahr über die Winterpause angehen.

Technik läuft alles bis auf Klima. Bremslichtschalter hab ich gewechselt und das war es auch schon an Arbeiten aus den letzten Monaten :D

Unterboden ist sauber und hat Potential:



Ich werde das Auto behalten und hab ihn heute auf seine zukünftige Saison angemeldet:



Ansonsten kostet V8 fahren auch Geld:



Der Spaß ist es mir aktuell aber Wert :-).

Gruß Eric

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 2 126

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 11. Juli 2018, 23:34

Schickes Auto,

ich musste mehrmals das letzte Bild ansehen bis ich es verstanden habe.
zuerst dachte ich, naja 120 Euro, ist halt Sprit. Dann keine Ahnung wieviel KM zu damit geschafft hast.

Dann hab ich gesehen, 1,67 pro Liter.
Das ist Böse :rant:
Der nimmt doch aber auch Super oder braucht der das teure Ultimate sonst was super Sprit ?

Der hat doch auch ne LPG Anlage, die Fit machen und spare Treibstoffkosten.

Schöne Grüße,
Marcel
300E 14,10

Projekte für 2018
1. T Vorderwagen entrosten und konservieren
2. M103 Motor in T einbauen
3. Automatik Getriebe überholen?
4. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
5. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 3 493

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 12. Juli 2018, 02:43

Dann hab ich gesehen, 1,67 pro Liter.
Das ist Böse

1,67, wo hast den da getankt, and er BAB?
Bei uns sind es 30 Cent weniger.
Der verträgt auch E10.

Der hat doch auch ne LPG Anlage, die Fit machen und spare Treibstoffkosten.

Ne des ist ein seltener V8, da schmeisst man des Gasgelumpe raus, schweisst des Loch in der Seitenwand wieder zu und fährt den, wie ab Werk vorgesehen, aus Spaß an der Freude damit. ;)
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

  • »flash_235« ist männlich
  • »flash_235« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 751

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Wohnort: Dresden

Typ: W124 300 TDT

Typ: W124 420

Baujahr: 1994

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 12. Juli 2018, 07:58

Ich Tanke Ultimate 102, so wie die Vorbesitzer auch schon. Wenn man will, kann man sich folgendes dazu mal anschauen:

Teil 1
https://youtu.be/_2vlqBCFrJs

Teil 2
https://youtu.be/BnOCG3Fn6MQ

Da sind die 1,67 € pro Liter schon günstig :-). Bei nicht mal 6tkm p.a., gerade noch vertretbar.

Bei ner Alltagshure würde das nicht funktionieren.

Gas Anlage funktioniert. Nutze ich aber nur, wenn ich eine längere Strecke auf der Autobahn fahre. Tempomat mit 150 rein und zurück lehnen. Komme ich knapp 350 km mit einer Gas Füllung, perfekt für die Strecke Dresden Berlin und zurück.

Ansonsten gebe ich dir recht Thomas, der Gas Anschluss muss da weg.

Gruß Eric

  • »Rentnerdaimler« ist männlich

Beiträge: 1 656

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: w 124 230 E, 300 E -Fabrik-

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1987

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 12. Juli 2018, 21:10

Unterboden ist sauber und hat Potential:


;) da geht aber noch was....

ansonsten wie schon geschrieben wurde....bitte entgasen, ist doch keine Alltagsschleuder :thumbup:

LG bis baldigst dann :prost:

  • »flash_235« ist männlich
  • »flash_235« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 751

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Wohnort: Dresden

Typ: W124 300 TDT

Typ: W124 420

Baujahr: 1994

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 12. Juli 2018, 21:22

Klar geht da noch was. Aber ich hab Zeit und keinen Druck mit der Kiste.

Mit der Gasanlage muss ich schauen. Wenn der Mkb gewechselt wird, fliegt die doch eh raus oder? In der Zwischenzeit nutze ich so lange die Vorteile von Gas.

Gruß Eric

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 2 126

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

32

Freitag, 13. Juli 2018, 00:56

Die Kabelbaum Leute können die LPG spezifischen Sachen einbauen.
Die Benzin Düsen werden durchgeschliffen bei LPG.
So easy die LPG Kabel zu verlegen mit neuen mkb bekommt man es nie wieder.
300E 14,10

Projekte für 2018
1. T Vorderwagen entrosten und konservieren
2. M103 Motor in T einbauen
3. Automatik Getriebe überholen?
4. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
5. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

  • »flash_235« ist männlich
  • »flash_235« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 751

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Wohnort: Dresden

Typ: W124 300 TDT

Typ: W124 420

Baujahr: 1994

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

33

Freitag, 13. Juli 2018, 07:38

Danke für die Info. Also müsste ich im Fall des Falles, den mkb hin schicken und den LPG Kabelbaum und die bauen es mir dann zusammen?

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 2 126

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

34

Freitag, 13. Juli 2018, 08:53

Ja denn bei so einer sequentiellen LPG hat die LPG wenig Schnittstellen zum mkb.
Benzin Düsen werden durchgeschliffen und Drehzahl signal.
Mehr eigentlich.
So habe ich das an meiner versus / tomasetto Anlage gesehen.
Sequentiell benutzt msg Daten per elektrische Düsen Signal und hat eigene Sensoren.

Da kann man Stecker anbauen und dann kannst du LPG immer trennen und macht alles einfacher beim Einbau, Wartung und Fehler suche.
Wobei Fehler suche per LPG Software sieht man viel was die Fehler suche unterstützt.
300E 14,10

Projekte für 2018
1. T Vorderwagen entrosten und konservieren
2. M103 Motor in T einbauen
3. Automatik Getriebe überholen?
4. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
5. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?