Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

niu12157

Meister

  • »niu12157« ist männlich

Beiträge: 2 197

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: Berlin

Typ: E220T und 220TE

Baujahr: 06.11.1995 und 09.06.1993

  • Nachricht senden

501

Montag, 19. August 2013, 10:06

@DIESEL

sieht klasse aus. Und ich schließe mich da micha an. Bin gespannt was das/ein Wertgutachten sagt....vorausgesetzt Du verrätst es uns.
Tja, dem Lottogewinn renne ich auch schon geraume Zeit hinterher. andererseits ist es auch immer wieder ein "geiles Feeling" wenn man
hart zusammen gespartes investiert und das Ergebnis sieht/spürt.

Es macht mir immer wieder Freude den gesamten Thread über "Miss Sahara, das Luder" zu lesen und die Bilder zu bestaunen.

OT:
Vaters sieht aus wie neu. Erst abgeknetet, dann sanfte Politur, dann Caranaubawachs. Bin dann um 20.45 Uhr vor dem Fernseher sanft entschlummert. Nichts mehr gewöhnt......
Heute mal den nicht so tollen Schaltvorgängen auf den Grund gegangen. 1 Liter zuviel Getriebeöl war die Ursache. (wundere mich, warum es nicht aus der Entlüftung rausgedrückt wurde)
Dafür fehlte 1,5 Liter Motorenöl. Die Folgen für die ausführende Werkstatt....(1,92m, 35 Kilo Übergewicht und "leicht angesäuert")

Nun noch den champagnerfarbenen Innenraum fertig stellen und alles ist in bester Ordnung. Da wird es wieder Kärtchen an den Fenstern und Türgriffen hageln.......

Man bin ich gespannt auf
a) endgültiges Fertigstellen /Wertgutachten Miss Sahara, das Luder
b) DIESELs nächstes Projekt

Liebe Grüße

niu12157 - Ralph -
Die Jüngeren können schneller rennen, aber die Älteren kennen die Abkürzungen ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »niu12157« (19. August 2013, 10:28)


DIESEL

Team w124-board.de

  • »DIESEL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 616

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

502

Montag, 19. August 2013, 12:06

Hallo,

@alex, bei genauerer Betrachtung sieht das auf diesen Bildern tatsächlich als wie zu hoch aus.
Nachdem ich ursprünglich auf genauen Abstand wie vorne gestellt hatte, was aber bei etwas Ladung hinten zu tief ging, habe ich leer auf ca 1,5 bis 2 cm höher als vorne gestellt.
Der 300TDT ist aber auch relativ hoch, wenn gesund und wie aus der Fabrik. Vergleiche noch in Bild aus den ersten besseren Tagen (Jahr der Aufnahme stimmt - hat ein Vorbesitzer mir überlassen - DANKE!)

Dennoch check ich noch mal nach, alex.


Mit dem Wert ist das so eine Sache:
Meine Zeit, einige mühsam zusammengetragene Teile, etc., das kommt im Falle des ganzen oder teilweisen Verlustes sicher nie wieder rum.

Vermutlich würde die Wiederbeschaffung eines Vergleichsfahrzeugs deutlich schwieriger als bei einem E 500 E. Oder auch einfacher als bei dem roten 200TD mit Taxipaket, der nie ein Taxi war - vor Kurzem in ebay.

Dass es hier keine 0815 Versicherung sein kann, wo man im I-Net Vergleichsportal mal was eingibt, wird auch mir langsam klar. Und ein bischen was für die passive (Diebstahl)Sicherheit, wo ich hier nicht drüber berichtet habe, wurde ja auch getan ;)


Die Dachleisten gibt es neu bei Daimlers, wurden unverändert auch für den 210er übernommen, für die "ab" Fahrgestellnummern, oder gebraucht bei den angelsächsischen Schlachtern. Dann halt mit etwas viel Vorarbeit...

Herzlichen Dank für die lieben Kommentare, aber auch konstruktive Kritik.

Viele Grüße DIESEL

DIESEL

Team w124-board.de

  • »DIESEL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 616

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

503

Montag, 19. August 2013, 19:49

Guten Abend,

da bereits Anfragen per PN kamen: Es gibt keine Auskünfte zu den Masznahmen zur Diebstahl... das versteht sich aber doch von selbst.

Es ist doch klar, dass ich nicht breit trete, auf was man sich vorbereiten sollte.

Und, falls eine der Eigenentwicklungen dann beim Tipp-Empfänger nicht funktioniert hat ...


So, noch was wozu es keine technische Auskunft gibt :regie:

aber zur Vorbereitung zum zweiten Leben auf der Straße dient - in die richtige Richtung halt, so plausibel und passend es halt angesagt war:

Vorher:



Nachher:



MfG DIESEL

micha

Ich putz hier nur..

  • »micha« ist männlich

Beiträge: 5 992

Registrierungsdatum: 25. Mai 2004

Wohnort: Berlin

Typ: 230CE Sportline

Typ: E220T

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

504

Montag, 19. August 2013, 23:03

http://www.youtube.com/watch?v=TVXLXuUYjvs

Kennst du zwar vielleicht schon, aber darum würde ich mir auch einen 6ender hinstellen 8)
Satzzeichen sind weder ausverkauft noch Rudeltiere!

  • »Ralfmercedes« wurde gesperrt

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 10. April 2007

Baujahr: 1994

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

505

Sonntag, 1. September 2013, 23:33

Rätsel

Hallo alle,
neulich sah ich einen pueblobeigen Teewagen, ob es wohl der von DIESEL ist?
Gruß
Ralf
»Ralfmercedes« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSCN4325.jpg (286,93 kB - 150 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Juli 2016, 08:08)
  • DSCN4326.jpg (273,24 kB - 147 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Juli 2016, 08:08)
  • DSCN4327.jpg (274,98 kB - 156 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Juli 2016, 08:08)

niu12157

Meister

  • »niu12157« ist männlich

Beiträge: 2 197

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: Berlin

Typ: E220T und 220TE

Baujahr: 06.11.1995 und 09.06.1993

  • Nachricht senden

506

Sonntag, 1. September 2013, 23:47

Ja...siehe Post 494

Auch wenn schwer sichtbar...Aufkleber Seitenscheibe Beifahrer, Auspuff und Dachleisten (hat er erst kürzlich montiert) gelbe Nebler, glanzgedrehte 8 Loch und....Pueblobeige aus F
Die Jüngeren können schneller rennen, aber die Älteren kennen die Abkürzungen ;)

micha

Ich putz hier nur..

  • »micha« ist männlich

Beiträge: 5 992

Registrierungsdatum: 25. Mai 2004

Wohnort: Berlin

Typ: 230CE Sportline

Typ: E220T

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

507

Montag, 2. September 2013, 07:56

Es gibt Fahrzeuge die kann man irgendwo in der Welt antreffen und man SOFORT erkennen wem erst gehört ;)

Gesendet von meinem Taschenrechner mit Farbdisplay.
Satzzeichen sind weder ausverkauft noch Rudeltiere!

DIESEL

Team w124-board.de

  • »DIESEL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 616

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

508

Montag, 2. September 2013, 13:20

Hallo,

also Sachen gibt es...

...durften die zwei doch nicht zusammen kuscheln ;)

Naja, kam halt wer anderes zum Trösten vorbei:



MfG DIESEL

509

Montag, 2. September 2013, 15:45

Hallo alle,
neulich sah ich einen pueblobeigen Teewagen, ob es wohl der von DIESEL ist?
Gruß
Ralf


Wer sonst hat noch so einen schiefen Auspuff? :genauuu

index.php?page=Attachment&attachmentID=30922

Gruß vom Nachbar :D

300 DIESEL

Fortgeschrittener

  • »300 DIESEL« ist männlich

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

510

Montag, 2. September 2013, 18:41

Echt ein tolles Auto! Dass es ein so tolles Ergebnis wird, hätte ich bei den ersten Fotos von der - ich nenne sie jetzt einfach so - damaligen Grotte niemals gedacht.

Sehr interessante Farbe übrigens. In dieser Farbe ist gestern/vorgestern auch ein 300 TD Buchhalter inseriert worden - gesehen?
So ein pueblobeiger Sauger würde doch noch gut in den Fuhrpark passen ... ;) :D

Viele Grüße
Andy

DIESEL

Team w124-board.de

  • »DIESEL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 616

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

511

Mittwoch, 4. September 2013, 00:06

Hallo,

schön, dass Du das auch so siehst :) .

Heute kam der reparierte Ladeluftkühler wieder eingeflogen. War undicht an einem Gewinde dieser Machart:



...und an einer Schweißnaht.

Hier das aufgeschweißte Alustück mit neu eingedrehtem Gewinde. Sieht soch aus wie für die Ewigkeit gemacht...



Gerüchteweise ist morgen tatsächlich die Vorderachseinstellung dran, so dass das Auto am Donnerstag früh abgeholt werden könnte - nehm ich doch mal an.
Oder kommt das Cabrio von @Ralfmercedes zur Sahara zum kuscheln?

Warum ich das schreibe? Wurde nun mehrfach gefragt, wie die Auflösung zum Fragezeichen in der Teilnehmerliste lautet.

MfG DIESEL

512

Mittwoch, 4. September 2013, 15:06

Mann, Diesel!

Da kann man ja kaum was in Worte fassen, was da an Arbeit und Zeit reinging ist einfach der Hammer!

Das wichtigste aber ist, dass du damit zufrieden bist und bleibst. Mir gefällt er allemal. Und mal sehen, aber den werde ich dir schon noch abschwatzen, wenn ich mich wieder auf die Suche mache;)

Viel Spaß und mach bloß weiter so!

LG, Timmey
EAT MY FEINSTAUB!

WDB124030

Kalle Grabowski

Beiträge: 740

Registrierungsdatum: 1. Juni 2010

Typ: 124.030

Typ: 124.120

Baujahr: '91

Baujahr: '88

  • Nachricht senden

513

Mittwoch, 4. September 2013, 16:33

Gerüchteweise ist morgen tatsächlich die Vorderachseinstellung dran, so dass das Auto am Donnerstag früh abgeholt werden könnte - nehm ich doch mal an.
Oder kommt das Cabrio von @Ralfmercedes zur Sahara zum kuscheln?

Warum ich das schreibe? Wurde nun mehrfach gefragt, wie die Auflösung zum Fragezeichen in der Teilnehmerliste lautet.

MfG DIESEL


Dann könnte man ja daraus ein Ausrufezeichen machen,sobald hier am Donnerstag Vollzug gemeldet wird :daumen:

Mr.Belvedere

Anfänger

  • »Mr.Belvedere« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 22. April 2011

Wohnort: Raum Stuttgart

Typ: 280E

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

514

Sonntag, 8. September 2013, 18:24

Hallo Diesel,

es war wirklich eine Freude Deinen Stationswagen am Meilenwerk zu begutachten und natürlich auch sich mit der sympatischen Besatzung zu unterhalten! Hoffe ihr seid trotz der leichten Inkontinenz gut nach Hause gekommen ;-)

Grüßle
Viele Grüße
Hendrik

  • »Ralfmercedes« wurde gesperrt

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 10. April 2007

Baujahr: 1994

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

515

Sonntag, 8. September 2013, 22:23

Gerüchteweise ist morgen tatsächlich die Vorderachseinstellung dran, so dass das Auto am Donnerstag früh abgeholt werden könnte - nehm ich doch mal an.
Oder kommt das Cabrio von @Ralfmercedes zur Sahara zum kuscheln?

Warum ich das schreibe? Wurde nun mehrfach gefragt, wie die Auflösung zum Fragezeichen in der Teilnehmerliste lautet.

Hallo all, hallo DIESEL,

mein Cabrio kommt noch nicht zum Kuscheln, ich habe noch keinen Auftrag erteilt. Eins nach dem anderen! Es sind dort noch als Patienten W 112 und W 129. Und wenn die fertig sind, dann aba.........

Gruß

Ralf

516

Sonntag, 8. September 2013, 22:38

dieseli, kannst du eigentlich die windgeräusche der gepäckbrücke bestätigen?
bist du ohne die metall-streben unterwegs?

micha

Ich putz hier nur..

  • »micha« ist männlich

Beiträge: 5 992

Registrierungsdatum: 25. Mai 2004

Wohnort: Berlin

Typ: 230CE Sportline

Typ: E220T

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

517

Montag, 9. September 2013, 12:59

dieseli, kannst du eigentlich die windgeräusche der gepäckbrücke bestätigen?
bist du ohne die metall-streben unterwegs?



Wie will er das denn mit dem Brabus Donnerrohr hinten dran? Da pfeift ja der Turbo hörbar hinten raus :thumbup:
Satzzeichen sind weder ausverkauft noch Rudeltiere!

518

Montag, 9. September 2013, 13:49

weiss man nicht micha, mit den ganzen SA´s wird der wüstenfuchs auch mit ladeluftkühlung keine 200 rennen! :D
aber ich dachte ich frag einfach mal bevor ich mir die dinger auch aufs dach klebe! :thumbsup:

DIESEL

Team w124-board.de

  • »DIESEL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 616

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

519

Montag, 9. September 2013, 21:25

es war wirklich eine Freude Deinen Stationswagen am Meilenwerk zu begutachten und natürlich auch sich mit der sympatischen Besatzung zu unterhalten! Hoffe ihr seid trotz der leichten Inkontinenz gut nach Hause gekommen ;-)


Hallo auch nach Karo-Brasilien,

einstweilen vielen Dank, ich nehme an, das gilt vornehmlich meinem Co-Piloten @rallye :prost:

Die Freude war sozusagen aber auch ganz auf meiner Seite :top:

Persönlich sind wir beide angeschlagen, entweder war es der Durchzug im Werk, oder Klima hat genauso gut gearbeitet wie damals



wo es nur schlimmer aussah, aber wenigstens nix kaputt war sondern nur top-Funktion.

1 Liter Motöröl war ja eingepackt, in Gräfenhausen musste aber noch mal nachgefasst werden. Die neue Dichtung für die Turbo-Ölleitung war vorrätig bei Daimler, also da, wo normal kuscheln angesagt ist :D und ist bereits eingebaut im Auto, und morgen wird getestet und das Auto von den Ölspuren im Waschpark befreit.

Zweite Leckstelle ist die ESP, die wohl erzählen mag, was Standschäden sein können. Ein paar Dichtungen sind ja schon neu, aber die gehört in die Grundrevision und Anpassung für den LLK.

mein Cabrio kommt noch nicht zum Kuscheln, ich habe noch keinen Auftrag erteilt. Eins nach dem anderen! Es sind dort noch als Patienten W 112 und W 129. Und wenn die fertig sind, dann aba.........


...da hab ich mir schon sowas gedacht anhand der Nummernschilder an Fahrzeugen in der Oldtimerecke, als ich die Sahara abgeholt habe.
Sommer wird es ja jährlich, dann genieß eben die Vorfreude :)

Zitat von »Sebast1an«

dieseli, kannst du eigentlich die windgeräusche der gepäckbrücke bestätigen?
bist du ohne die metall-streben unterwegs?


Die Querstreben haben abseits der Provinz im 5ten Kontinent, oder der Weite der neuen Welt, nur beschränkten Nutzen, zumal man auch das Entwenden bedenken sollte...

Deswegen praktisch nie montiert.

Die Leisten alleine stören aber sicher weniger als die Reeling.

Wie will er das denn mit dem Brabus Donnerrohr hinten dran? Da pfeift ja der Turbo hörbar hinten raus :thumbup:


Wie war er denn, der Klang, @Meilenwerkteilehmer?

Bei der Vorbeifahrt am Wichtel haben viele den Kopf gedreht. Taten sie das immer, wie aber meistens doch nur nach dem Klang, der ein Auto ankündigte, oder... k.A.

weiss man nicht micha, mit den ganzen SA´s wird der wüstenfuchs auch mit ladeluftkühlung keine 200 rennen! :D


Das werden wir nie erfahren, weil das keine Geschwindigkeit ist für mich. So, oder so.

Aber, weils ja irgendwann mal hinterfragt war: 2,65er Differential bleibt drin, die Lady hat Power (mehr als die Limo ?( )

Viele Grüße DIESEL

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DIESEL« (9. September 2013, 22:01)


520

Dienstag, 10. September 2013, 00:15

es war wirklich eine Freude Deinen Stationswagen am Meilenwerk zu begutachten und natürlich auch sich mit der sympatischen Besatzung zu unterhalten! Hoffe ihr seid trotz der leichten Inkontinenz gut nach Hause gekommen ;-)


Hallo auch nach Karo-Brasilien,

einstweilen vielen Dank, ich nehme an, das gilt vornehmlich meinem Co-Piloten @rallye :prost:

Die Freude war sozusagen aber auch ganz auf meiner Seite :top:

Persönlich sind wir beide angeschlagen, entweder war es der Durchzug im Werk, oder Klima hat genauso gut gearbeitet wie damals



wo es nur schlimmer aussah, aber wenigstens nix kaputt war sondern nur top-Funktion.

1 Liter Motöröl war ja eingepackt, in Gräfenhausen musste aber noch mal nachgefasst werden. Die neue Dichtung für die Turbo-Ölleitung war vorrätig bei Daimler, also da, wo normal kuscheln angesagt ist :D und ist bereits eingebaut im Auto, und morgen wird getestet und das Auto von den Ölspuren im Waschpark befreit.

Zweite Leckstelle ist die ESP, die wohl erzählen mag, was Standschäden sein können. Ein paar Dichtungen sind ja schon neu, aber die gehört in die Grundrevision und Anpassung für den LLK.

mein Cabrio kommt noch nicht zum Kuscheln, ich habe noch keinen Auftrag erteilt. Eins nach dem anderen! Es sind dort noch als Patienten W 112 und W 129. Und wenn die fertig sind, dann aba.........


...da hab ich mir schon sowas gedacht anhand der Nummernschilder an Fahrzeugen in der Oldtimerecke, als ich die Sahara abgeholt habe.
Sommer wird es ja jährlich, dann genieß eben die Vorfreude :)

Zitat von »Sebast1an«

dieseli, kannst du eigentlich die windgeräusche der gepäckbrücke bestätigen?
bist du ohne die metall-streben unterwegs?


Die Querstreben haben abseits der Provinz im 5ten Kontinent, oder der Weite der neuen Welt, nur beschränkten Nutzen, zumal man auch das Entwenden bedenken sollte...

Deswegen praktisch nie montiert.

Die Leisten alleine stören aber sicher weniger als die Reeling.

Wie will er das denn mit dem Brabus Donnerrohr hinten dran? Da pfeift ja der Turbo hörbar hinten raus :thumbup:


Wie war er denn, der Klang, @Meilenwerkteilehmer?

Bei der Vorbeifahrt am Wichtel haben viele den Kopf gedreht. Taten sie das immer, wie aber meistens doch nur nach dem Klang, der ein Auto ankündigte, oder... k.A.

weiss man nicht micha, mit den ganzen SA´s wird der wüstenfuchs auch mit ladeluftkühlung keine 200 rennen! :D


Das werden wir nie erfahren, weil das keine Geschwindigkeit ist für mich. So, oder so.

Aber, weils ja irgendwann mal hinterfragt war: 2,65er Differential bleibt drin, die Lady hat Power (mehr als die Limo ?( )

Viele Grüße DIESEL
das mit dem Leistungsunterschied erklärt sich hauptsächlich durch den AGR mäßig späten FB zieh den auf 11 Grad an der ESP vor und du hast den gleichen Motor, dazu AGR unbedingt dichten...

Kombi dürfte als 300er Turbo mit LLK bissl mehr MEnge usw um die 210 rennen als 300er turbo
rennt ja mein 250TDT drehzahlanschlag 194 bergauf und bergab^^.
die 11,5 auf hundert sind aber interessanter^^
werde demnächst die ESP umbauen endgültig und dann wirds wirklich interessant^^

schade dass sich das NRW treffen und das Böblinger MEilenwerk treffen überschnitten haben

grüße
uli

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?