Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

niu12157

Meister

  • »niu12157« ist männlich

Beiträge: 2 197

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: Berlin

Typ: E220T und 220TE

Baujahr: 06.11.1995 und 09.06.1993

  • Nachricht senden

341

Sonntag, 10. Februar 2013, 09:51

Da kann Lederduft keinesfalls mithalten!!!!!

Dennoch







  1. Leather Essence Ledergeruch, 30 ml Set






    30,00 €


    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten







    Für unsere Kunden, die geruchsneutrale Leder haben oder wo die
    alten Leder nicht mehr nach Leder riechen, haben wir einen Ledergeruch
    von einem Parfumeur kreieren lassen: Die Leather Essence.



    Mehr erfahren
Mische ich unter den Protector oder Pflegemilch bzw. gebe nach gut dünken dem Lederfett bei.
Bin gespannt ob ich das mal hinbekomme, Dein(e) Fahrzeuge mal live und in Farbe zu sehen.
Nun werde ich mal in Richtung Küche. Heute der erste Tag, an dem es mir morgens mal nicht sch...e geht.
Habe Sauerbraten vorbereitet (eingelegt). Leider aus Rindfleisch, aber der wird auch schmecken. Klöße, Apfelrotkohl.
Liebe Grüße
Ralph
Die Jüngeren können schneller rennen, aber die Älteren kennen die Abkürzungen ;)

DIESEL

Team w124-board.de

  • »DIESEL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 616

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

342

Samstag, 16. Februar 2013, 17:37

Hallo,

eines der letzten Bilder zeigte den Leeplatz für die Motorantenne.

Dank eines helfenden Users konnte schon ein gutes Gebrauchtteil einziehen.


Wiedererkannt? :stickpoke: :daumen:

Wie bei der Auslieferung: Code 538:

Die Antenne wurde irgendwann mal durch die eine oder andere Funk - bzw. Telefonantenne ersetzt.

Wie berichtet, hatte ich mir was "spannendes" einfallen lassen, um bei Beibehaltung des Lampenkontrollgerätes (LKG ) eine Scheinwerfer Relaisschaltung einzubauen. Bei Betrieb auf Akku funktionierte das auch. Im Generatorbetrieb dauerte es nicht lange, und irgendwann fing das LKG zu meckern an.
Wenn ich statt Sicherung das Multimeter einsteckte in das Entlastungsrelais, dann funktionierte auch meine Sonderkonstruktion. Allerdings hatte das den Nachteil, das die Spannung um 0,5 Volt abfiel. Waren zwar mit 13,8Volt immer noch gute Werte, aber ich kann ja net dauernd das Multimeter (oder besser gesagt4) spazieren fahren.
Damit hat sich das (vorläufig) erledigt, denn mir sitzt der Wiederzulassungstermin im Nacken.

So wird nun eine "Umleitung" für die Scheinwerfer um das LKG gebaut, so dass am Leuchtmittel wieder 14,3 Volt ankommen.


Dann ist noch eine halbe Sache ins Auto gekommen, als ob Daimler das damals selbst so vorgesehen hätte, war genau der optimale Montageplatz schon vorhanden:


MfG DIESEL

Lichtlink

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DIESEL« (31. Oktober 2013, 21:49)


vr92gmx

Profi

  • »vr92gmx« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 20. Februar 2010

Wohnort: Nürtingen

Typ: 200 / 256TKM

Typ: 200TE / 96TKM

Typ: 230E / 209TKM

Baujahr: 1982

Baujahr: 1991

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

343

Mittwoch, 20. Februar 2013, 21:53

:daumen: , für die beiden.

300CD-T

unregistriert

344

Mittwoch, 20. Februar 2013, 22:21

Pueblobeige, T-Modell, Leder Brasil, Turbodiesel - Du hast mein Traum-124er vor der Türe stehen! :-)

DIESEL

Team w124-board.de

  • »DIESEL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 616

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

345

Donnerstag, 21. Februar 2013, 20:28

Hallo,

das nehme ich doch mal gerne entgegen, und werde es beim nächsten Kontakt zu den Erstbesitzern vermelden.
Ich darf das ja nur ausbaden, welchen Geschmack die damals in Farbe auf Blech und Textil zum Ausdruck brachten. Gegen den Trend bestellt, aber heute ist braun im Trend ;)

Wieder ist ein Miß(t)geschick passiert: An diese Stelle gehört die Tröte der original Mercedes EinbruchDiebstahlWarnanlage. Diese wird ja nachgerüstet ( relativ sinnlos, ich weiß) aber was muß, das muß!


Die Kabel sind nun auch alle drin und das Herzstück: Steuergerät. Von Becker. Wie oft liest man in diesem Zusammenhang von einem Radioverstärker etc...


Hier die neue Komfort-Aussenzentrale:
Der Unterdruck Behälter für die Orthopädischen Sitze in neuer Bauform, sowie die zwei Sitzheizungs-Steuergeräte für vorne und hinten, und das Steuergerät EFH/ESSD.


Abbruch heute: Geänderte Pumpe teilweise angeschlossen. Das gibts übrigens günstig neu bei Taxiteile.com.


Philosophische Frage des Tages:
Behält man hier erst recht den Überblick, oder erst recht nicht? ?(


MfG DIESEL

micha

Ich putz hier nur..

  • »micha« ist männlich

Beiträge: 5 992

Registrierungsdatum: 25. Mai 2004

Wohnort: Berlin

Typ: 230CE Sportline

Typ: E220T

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

346

Donnerstag, 21. Februar 2013, 21:13

DIESEL, dass du hast nen riesen Knall, dass aber im positiven Sinne. :daumen:
Satzzeichen sind weder ausverkauft noch Rudeltiere!

4973

Fortgeschrittener

  • »4973« ist männlich

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 14. November 2010

Wohnort: Hochtaunuskreis

Typ: 500E

Typ: E280T

Typ: 300CE-24V Cabriolet Typ: E320 Coupé Typ: E200T Typ: 300D Limousine Typ: 230TE Typ: S500 W140 Typ: 230E W124 Typ: 300TE-24V

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Baujahr: 1992 Baujahr: 1993 Baujahr: 1994 Baujahr: 1991 Baujahr: 1988 Baujahr: 1993 Baujahr: 1990 Baujahr: 1990

  • Nachricht senden

347

Donnerstag, 21. Februar 2013, 21:24

Hey DIESEL,

mein TEE ist in den letzten (Zusammebau) Zügen. Die Scheiben hinten müssen wieder rein. Seitlich, als auch Heckklappe. Du hast das doch (gerade) hinter dir?

Wie hast du das gemacht? Also mit was?

Hilfe! ?(

Schönen Gruß


Silvan
-Zitat AutoBild Klassik-

Heute ist es wie früher. Wer einen Mercedes 124 fährt, gehört zu den Gewinnern.

niu12157

Meister

  • »niu12157« ist männlich

Beiträge: 2 197

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: Berlin

Typ: E220T und 220TE

Baujahr: 06.11.1995 und 09.06.1993

  • Nachricht senden

348

Donnerstag, 21. Februar 2013, 22:49

@Diesel bzgl Frage zum letzten Bild aus Post 352

Ganz ehrlich, wenn man dermaßen Mühe reinsteckt...ich täte jedes Kabel an einer relativ gut zugänglichen
Stelle Kennzeichnen/beschriften/Prägeschild oder sonst was.

Zum Einen für Dich selber (vielleicht musst Du da in 10 Jahren mal wieder ran) bzw. für die Nachwelt. Da weiß doch kein Mensch
bescheid...

Wow, SH im Fond. Hat was. Nun ja, zumindest wenn regelm. jemand dort mitfährt.

Gebe zu gespannt zu sein wie ein Flitzbogen wenn alles fertig ist die dazu gehörenden Bilder/Beschreibungen zu sehen / lesen.

Liebe Grüße


Ralph
Die Jüngeren können schneller rennen, aber die Älteren kennen die Abkürzungen ;)

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 3 399

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

349

Donnerstag, 21. Februar 2013, 23:51

Wow, SH im Fond. Hat was. Nun ja

des ist ein 7 Sitzer.
Sitzheizung im Laderaum wär mal was Neues. 8)
Schalter, dezent, L + R in der Verkleidung. Dazu ein 3. Steuergerät neben der E-Antenne. :D
Würde ich weder im Fond noch im Laderaum verbauen.
Die sollen alle froh sein, das die in einem 124, mit mir am Steuer, mitfahren dürfen. :genauuu
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

rodion

Meister

Beiträge: 1 904

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2003

Typ: BMW M520i

  • Nachricht senden

350

Freitag, 22. Februar 2013, 00:13

K L A S S E ! ! !
Hubraum statt Wohnraum, Zylinder statt Kinder


roadjack

Schüler

  • »roadjack« ist männlich

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2010

Typ: Fremdfabrikat

  • Nachricht senden

351

Freitag, 22. Februar 2013, 09:55

Auch Du hast meinen vollsten Respekt! Was da noch auf dich zukommt, wenn man den Innenraum sieht... Da muss man erstmal wissen, wo man anfangen soll. Weiter so!

Ihr solltet - da m.E. Du und Seb1 derzeit die aufwändigsten Restaurierungen ( dokumentiert ) betreiben - nach jeweiliger Fertigstellung ein gemeinsames Fotoshooting machen. Glaube, das würde die Sache rund machen.

Gruß

Matthias

352

Freitag, 22. Februar 2013, 10:45

hmmm, schade das ich grade nicht flüssig für sowas bin :(

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-…9489?ref=search

sogar bei mir im dorf... aber evtl hat des dieseli ja lust auf benteng umzusteigen! ;)

mbfahrer

Fortgeschrittener

  • »mbfahrer« ist männlich

Beiträge: 337

Registrierungsdatum: 6. Juli 2010

Typ: 300TDT, 300D T, W210-Diesel

Typ: 300E-Limo darf weg

  • Nachricht senden

353

Freitag, 22. Februar 2013, 11:58

hmmm, schade das ich grade nicht flüssig für sowas bin :(

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-…9489?ref=search

sogar bei mir im dorf... aber evtl hat des dieseli ja lust auf benteng umzusteigen! ;)
"Tausch oder Inzahlungnahme von Motorrad möglich" :D
Gruss,
Andreas

rodion

Meister

Beiträge: 1 904

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2003

Typ: BMW M520i

  • Nachricht senden

354

Freitag, 22. Februar 2013, 13:08

aber evtl hat des dieseli ja lust auf benteng umzusteigen! ;)
Glaube ich kaum, dann passt der Username doch nicht mehr :shock:
Hubraum statt Wohnraum, Zylinder statt Kinder


micha

Ich putz hier nur..

  • »micha« ist männlich

Beiträge: 5 992

Registrierungsdatum: 25. Mai 2004

Wohnort: Berlin

Typ: 230CE Sportline

Typ: E220T

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

355

Freitag, 22. Februar 2013, 15:07

Ich weiß schon was DIESEL sagen wird. "Kommt mir nicht ins Haus"
Satzzeichen sind weder ausverkauft noch Rudeltiere!

micha

Ich putz hier nur..

  • »micha« ist männlich

Beiträge: 5 992

Registrierungsdatum: 25. Mai 2004

Wohnort: Berlin

Typ: 230CE Sportline

Typ: E220T

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

356

Freitag, 22. Februar 2013, 17:58

Vielleicht noch nicht DIESEL, aber nimm mal den Krümmer ab, da knallt es gewaltig :D
Satzzeichen sind weder ausverkauft noch Rudeltiere!

DIESEL

Team w124-board.de

  • »DIESEL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 616

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

357

Freitag, 22. Februar 2013, 22:32

Hallo,

heute hätte es an anderer Stelle mal gewaltig knallen sollen :genauuu
denn hier seht Ihr einen Sitzverstellungserprobungsaufbau:


...in der Version "memory" denn die Umbausitze mussten in eine geeignete Position gebracht werden.

Hier ist der Schlachtsitz, der über Sitzheizung, Orthopädietechnik und die Memory-Einbauten verfügt:


...was in diesen Sitz rein soll:
ohne Memory, und, wie bescheuert ist das denn, ohne Sitzheizung :kotz:


Zu allem Überfluß ist das Leder auch total hart, den Sitzkissenbezug habe ich gar nicht runter bekommen, weil ich ANgst habe den einzureißen.
Entweder fällt mir da bald was ein, oder ich muß zum Profi. Naja, erst mal telefonieren mit Lederzentrum & Co.

Fuddelarbeit ist es glaub ich auch, das mit dem Leder vernähte Heizkissen vom Bezug zu befreien.

Und wenn ich richtig durchgezählt habe, fehlt mir auch noch 1x Lederheizung Mopf-Ausführung normal.

Äscht dooof.

MfG DIESEL

carmina

Gesperrt

  • »carmina« wurde gesperrt

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 11. September 2012

  • Nachricht senden

358

Freitag, 22. Februar 2013, 23:44

Hallo, jetzt habe ich eine Frage, die Du wohl wissen könntest.

Aus einem Schlachtwagen habe ich einen Sitz mit Sitzheizung und Memory.
Im Wagen habe ich einen Sitz mit Sitzheizung. Kann ich die Memoryfunktion und die Kabel problemlos in den Sitz meines bestehenden Wagen einbauen?
Das Sitzgestell ist ja anders bei Memory und mechanischer Verstellung. Ich möchte soviel wie möglich von meinem Sitz übernehmen, da er der bessere ist. Zu dem haben beide unterschiedliche Polsterfarben.
Ist die Rückenlehne und Kopfstütze auch anders bei mechanischem und Memorysitz?

Danke.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »carmina« (22. Februar 2013, 23:50)


DIESEL

Team w124-board.de

  • »DIESEL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 616

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

359

Freitag, 22. Februar 2013, 23:54

Hallo,

das kann ich Dir leider nicht beantworten, da meine Sitze allesamt elektrisch verstellbar sind. Ist das mechanische Gestell anders?

Aber die Bezüge sind doch gleich. Warum nicht einfach den Bezug auf den gewünschten elektrischen Sitz stülpen?

Ist er etwa aus einem V8?

MfG DIESEL

niu12157

Meister

  • »niu12157« ist männlich

Beiträge: 2 197

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: Berlin

Typ: E220T und 220TE

Baujahr: 06.11.1995 und 09.06.1993

  • Nachricht senden

360

Samstag, 23. Februar 2013, 00:03

Hallo Diesel,

vielleicht hilft Dir das weiter

http://www.lederzentrum.de/tip/auto/kfzsoftener.html

Ein Versuch ist es wert.

Liebe Grüße


Ralph
Die Jüngeren können schneller rennen, aber die Älteren kennen die Abkürzungen ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DIESEL« (23. Februar 2013, 00:08)


Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?