Sie sind nicht angemeldet.

261

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 08:59

wesche der obbdig...
klemms auf die rücklichter drauf und mach dir net ins Hemd, wenn des anständig gemacht ist und net so wie ich des immer mach :rofl
dann passt das auch, wennst ne AHK hast lötest halt n zweites KAbel in den Zwischenstecker ;)
in der wis steht sogar KAbelbaum für heckklappe selber anfertigen, also wundert mich langsam die pfuscherei nimmer, die man an den schlachtern immer findet.
grüßle
uli

262

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 09:12

wegen der aufnahmen auf seite 2-3 gucken, das hier ist die gute gewesen: ;)



die andere seite musste ich schon arg schrubben, hab aufgeschweisst und erstmal so gelassen.
da ich grade eh für die hinterachse sammel bekommt die linke dann im zuge des achstausches
entweder ne neue oder einfach n feinschliff....

263

Freitag, 10. Oktober 2014, 08:54

Also der kabelbaum ist drin, das einfädeln hat keine 5 Minuten gedauert :D




Ein glas roter um die Rechte Hand zu beruhigen, dann ging das ganz einfach...

Alles in allem ne knappe Stunde um alles wieder zu verkabeln und anzuschliessen...

264

Montag, 13. Oktober 2014, 10:32

so wir kommen der sache näher, ruhestrom ohne sicherung C bei 12,55Volt, mit 12,3...
Zudem läuft die linke kennzeichenleuchte immer noch nicht...

jemand ne idee?

265

Dienstag, 21. Oktober 2014, 21:34

Eeeeendlich die milchige Scheibe vorne getauscht!


Wie immer, dem Rost entschlossen begegnen! :D kleines Stück unterwanderte dichtmasse, bei 278.000km ne gute Ausbeute:


Herrlich!


Somit n schönen Haken an alle vier Scheibenrahmen gemacht, 2-3 Geschwüre muss ich noch behandeln...
Hab die klassische Stelle am Unterboden wo die beiden Bodenbleche sich treffen, zum Glück nur bürsten :)

  • »Bluesman« ist männlich

Beiträge: 1 651

Registrierungsdatum: 30. April 2009

Typ: W124 220E

Typ: W169 A180CDI

Baujahr: 1992

Baujahr: 2012

  • Nachricht senden

266

Dienstag, 21. Oktober 2014, 21:37

Am Ende wird der Wagen besser als neu sein...
Gefällt mir :daumen:

Sugata

Fortgeschrittener

  • »Sugata« ist männlich

Beiträge: 466

Registrierungsdatum: 24. Februar 2011

Wohnort: Unterfranken

Typ: 230TE

Typ: 200E

Baujahr: 04/1992

Baujahr: 11/1989

  • Nachricht senden

267

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 08:11

Alter.... gibt's etwas was du nicht selber machen kannst? xD Wahnsinn. ^^

micha

Ich putz hier nur..

  • »micha« ist männlich

Beiträge: 5 990

Registrierungsdatum: 25. Mai 2004

Wohnort: Berlin

Typ: 230CE Sportline

Typ: E220T

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

268

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 08:55

Lack :D
Satzzeichen sind weder ausverkauft noch Rudeltiere!

269

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 12:48

jo, lackieren lasse ich lieber menschen die sich damit auskennen....
hab ich nicht die geduld für :D

niu12157

Meister

  • »niu12157« ist männlich

Beiträge: 2 197

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: Berlin

Typ: E220T und 220TE

Baujahr: 06.11.1995 und 09.06.1993

  • Nachricht senden

270

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 14:21

:stickpoke: Kabelbaum so gelassen??? Dichtung zum Dämpfer fehlt auch???? :stickpoke:

Nicht dass es Dir beim nächsten Regen vom Dachhimmel tropft.
Spreche aus Erfahrung von Vaters Te Wagen. Da wurde lediglich der Dichtring vergessen. Die Kabelummantelung wo das Gegenstück
zur Dichtung dran war sogar vorhanden und das Wasser lief in Strömen. :shock: :shock:

Bei Deinen Bildern sehe ich ja keines von beiden sondern nur das Kabelbündel.

Liebe Grüße


Ralph
Die Jüngeren können schneller rennen, aber die Älteren kennen die Abkürzungen ;)

271

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 15:25

ralle, bissu irre?:D die sachen sind alle wieder dran, zumindest den linken baum nehm ich nie wieder auseinander ;)

Ozzy

Gast

  • »Ozzy« ist männlich

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 24. Juli 2006

Wohnort: Kaiserberg

Typ: C124

Typ: 300CE-24V

Baujahr: 08.91

  • Nachricht senden

272

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 16:16

glaubst das wirklich :D ... aber wirklich geile aktion so ganz allein mit der scheibe :rock
"Ich habe keine Lösung , aber ich bewundere das Problem :D "

niu12157

Meister

  • »niu12157« ist männlich

Beiträge: 2 197

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: Berlin

Typ: E220T und 220TE

Baujahr: 06.11.1995 und 09.06.1993

  • Nachricht senden

273

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 17:38

Na ja Sebast1an, so recht konnte ich es mir ja nicht vorstellen.Jedoch kann man ja nie so genau wissen..... nach dem einen oder anderen Rotwein........hehe.

Liebe Grüße an Dich und weiter so

Ralph
Die Jüngeren können schneller rennen, aber die Älteren kennen die Abkürzungen ;)

274

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 11:49

@ ozzy: war n schice job, zu zweit ist auf jeden fall besser ;)
@ralph: nee du, wenn man das schon 5x vorher gemacht hat denkt man an sowas! :D

275

Samstag, 1. November 2014, 16:28

Ein wenig Kosmetik vorm Winter, der hier im Norden irgendwie vorbei gelaufen ist:



Der rechte schweller ist damit nach wie vor ungeschweisst, bei fast 300tkm :)

Links den Klassiker am Boden mal aufgemacht und gebürstet:


Gleich noch den msd zum 3. mal abdichten und hoffen dass er dann normale Lautstärken erreicht :D

276

Donnerstag, 6. November 2014, 23:28

Er läuft wieder, diese woche mal endlich mehrere 100km abgespult mit dem wagen....
Zwischendurch immer noch hier und da Kleinigkeiten erneuert, Maemos Aufkleber für
die Schaltkulisse (top wie immer!), neue Aussenspiegel wegen rissiger Gummis und die Beplankungen mit
neuen Klippsen gegen abflug gesichert :D

Kotflügel sind testweise auch schonmal auf die Brabus vorbereitet gewesen, welche leider immer
noch beim geradebiegen sind:



Jetzt ist ne Woche Pause angesagt, nächsten Donnerstag geht er aufgrund von Zeitproblemen
in die Werkstatt zum Tieferlegen via Eibach, bekommt vorerst ein neues Dämpferbein (die andere Seite
folgt bei der Achsrevision im Frühjahr) sowie am Wochenende dann nen neuen Tank....

Musste ja unbedingt am Rohr popeln, nun braucht er aktuell so 13 Liter :D

Ist immer noch viel zu tun, aber es lichtet sich langsam ....

277

Dienstag, 11. November 2014, 16:41

Heute hab ich den neuen Tank fertig gemacht, grob entrostet, mit owatrol behandelt und dann wie immer in 4 lagen brantho gehüllt...



Hängt jetzt bei 28 grad zum trocknen im Keller, hoffe mal dass der härter das Ding zeitnah Montagefertig macht ;)

Der große Halter geht zum Strahlen und wird dann mit ein paar Leitungen zusammen gelb verzinkt, n bisschen was fürs Auge :)

278

Freitag, 14. November 2014, 15:27

Hmm, Tank leider noch immer nicht komplett trocken, also mit was anderem beschäftigen:



Keilriemen und dämpfer erneuern, beides war mehr als fällig. da ich den dämpfer natürlich nicht
parat hatte konnte ich wenigstens die zeit nutzen und die reste vom undichten stirndeckel entfernen,
der hatte wirklich alles vollgeblutet...

blöde frickelei wenn mans zum ersten mal macht :rolleyes:

279

Dienstag, 18. November 2014, 22:04

Da versteh einer die Autoindustrie, man kauft im Handel um die Ecke das hier:

Und bekommt das hier:


Zusätzlich dazu bin ich an der 103er Spannschraube verzweifelt, da aber selbst Leute wie 300cdt dran gescheitert sind keine Schande :D


Jetzt läuft er wieder wie ein 103er laufen soll, herrlich!

Dann noch n ebay Schnapper montiert:



Das Solls für in der Woche gewesen sein, am Wochenende diffschrauben erneuern und Ölwechsel, Tank und Stoßdämpfer hinten beidseitig.... Wenn noch zeit Prof bleibt Wechsel ich noch den lehnenbezug des Fahrersitzes, glaube aber nicht dass das zeitlich passt ;)

micha

Ich putz hier nur..

  • »micha« ist männlich

Beiträge: 5 990

Registrierungsdatum: 25. Mai 2004

Wohnort: Berlin

Typ: 230CE Sportline

Typ: E220T

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

280

Mittwoch, 19. November 2014, 00:08

Warst heimlich bei mir um Fotos auf meiner Couch zu machen? :D
Satzzeichen sind weder ausverkauft noch Rudeltiere!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?