Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tim879

Anfänger

  • »Tim879« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 18. Mai 2019

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. Mai 2019, 06:44

Grundstücksfund 200 TD in Signalrot 568

...nennen wir es Grundstücksfund.

Auf dem Weg zum Kunden habe ich dieses T Modell im Vorbeifahren entdeckt und nach extrem kurzer Überlegung bin ich in die Eisen und hab mich auf dem Grundstück nach dem Eigentümer informiert, ich hatte Glück und bekam den Kontakt und so kam ich kurz danach nach einigen interessanten Telefonaten zu diesem Auto.

Da ich schon Jahre dem W124 verfallen bin und lange welche als Daily Driver hatte ging kein Weg dran vorbei.

Nun steht das Auto erstmal bei mir in der Garage und wird mit Ruhe und bedacht restauriert mit dem Ziel das Auto für den täglichen Einsatz jedoch nicht als Sonntags Perle zu bewegen, eher Kind & Kegel und der zweite Frühling ist gedacht.


Ich nehme mir die Zeit & liebe diese 200 Diesel, eine Lebensphilosophie für mich.


Hier mal ein paar Daten zum Auto :

200 TD
EZ 1988
erste Hand

Farbcode 568

zur Ausstattung :

- Schiebedach el
- Laderaumabdeckung
- Antenne mechanisch
- Zentralverriegelung
- Getriebe 5 Gang

Hier noch ein paar Bilder vom Fundzustand, es gibt viel zu tun :)





















Update folgt...

cerberus

Anfänger

  • »cerberus« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 22. März 2015

Wohnort: Wetzlar

Typ: Mercedes E 200 Cabrio

Typ: Mercedes E 280 Kombi

Baujahr: 1994

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. Mai 2019, 09:39

Na dann mal los.
Wie Du schon selbst bemerkt hast, gibt es da viel zu tun.
Allein die Lackaufbereitung macht schon richtig Arbeit.
Rot ist und bleibt halt mal eine extrem empfindliche Farbe was ausbleichen angeht.
Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem " Projekt " :D

Zeig und doch dann bitte auch das strahlende Ergebis.
LG
Liebe Grüße
Cerberus
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst, er gibt auch Anderen eine Chance

Müllmann

Schüler

  • »Müllmann« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 9. August 2016

Typ: 200TE M111.940

Baujahr: 10.93

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. Mai 2019, 15:41

Der hat doch Traumzustand und Arbeit wäre jetzt wenn durchs Schiebedach bereits ein Bäumchen wächst bzw. wenn du im Innenraum erst den Rasen Mähen müsstest . :rofl

p2m

Schüler

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 27. August 2017

Typ: 200TE

  • Nachricht senden

4

Samstag, 18. Mai 2019, 22:46

Durch die magere Ausstattung halten sich Fehler durch Optionale Sachen stark in Grenzen.
und die Aufpolieren, kommt ganz zum Schluss, da würde ich mir am allerwenigsten Sorgen machen.
Wie viel km hat er den runter?

Viel Spass und Glück
einen schönen Gruß
Andreas

Tim879

Anfänger

  • »Tim879« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 18. Mai 2019

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Mai 2019, 08:25

.

Moin,
das stimmt ... kein Baum im Inneren :)

Aktuell gelaufen 325.000km

habe schon ein paar Spender Fahrzeuge auf Plätzen in meiner Umgebung aufgesucht und ein paar Teile bekommen. Ein Gesuche setze ich hier noch einmal rein im passenden Thread.

Bald geht es in die Werkstatt dann geht es erst richtig los...

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?