Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BogusTrumper

Fortgeschrittener

  • »BogusTrumper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 276

Registrierungsdatum: 25. Februar 2010

Wohnort: NRW

Typ: 220TE

Baujahr: 5/1993

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Februar 2015, 16:00

Gummi um Scheibenwischerachse wechseln

Hallo!

Ich habe vor die 2 Abdeckleisten an der unteren Kante der Windschutzscheibe(Mopf1) durch eine durchgehende Giummileiste zu ersetzen(Mopf2).
Wie gehe ich da am besten vor? Der Wischerarm muß ja auseinander genommen werden.

Grund ist das seit neuer Fronscheibe Wasser in die Heizung bzw Spritzwand läuft.


Grüße

2

Mittwoch, 25. Februar 2015, 16:15

hello,

du müsstest den wischer komplett zerlegen, gehäuse dann abnehmen...
bin mir aber nicht sicher inwieweit die teile untereinander kompatibel sind.

wäre es nicht evtl sinnvoller zu gucken warum die frontscheibe undicht ist?
alles andere wäre ja nur an den symptomen rumschrauben...

BogusTrumper

Fortgeschrittener

  • »BogusTrumper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 276

Registrierungsdatum: 25. Februar 2010

Wohnort: NRW

Typ: 220TE

Baujahr: 5/1993

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Februar 2015, 07:48

Die Scheibe ist nicht undicht.
Die Abdichtung unterhalb der Scheibe ist es.
Es läuft an der Gummidichtung in der Mitte in die Heizung.
»BogusTrumper« hat folgende Datei angehängt:
  • Frontscheibe.jpg (245,71 kB - 27 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. Dezember 2017, 16:28)

Typ ohne Namen

Fortgeschrittener

  • »Typ ohne Namen« ist männlich

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2011

Wohnort: Wildeshausen/Bremen

Typ: E200 Diesel

Baujahr: 10/94

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Februar 2015, 03:49

Die durchgehende Gummileiste vom Mopf 2 wird in die Scheibe eingeklipst. Da ist so ein Plastikteil drangeklebt, das die Mopf 1 Scheibe nicht hat.
Das musste ich feststellen, als ich meinen Mopf 1 mit einem Mopf 2 Wischer ausstatten wollte. Ich habe den Plastikteil nicht von der Scheibe abbekommen.

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?