Sie sind nicht angemeldet.

bb1

Schüler

  • »bb1« ist männlich

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 11. Januar 2010

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 21. August 2012, 17:35

Gleiches Problem hier bei meinem e320.... Kein ausblinken möglich! Man kann nur durch 10sec Brücken der Kontakte die Lampe Löschen...

Fehler ist auch das Leuchten der ASD & ABS Lampe. Bremslichtschalter und ÜSR sind breits neu... Radkontakte gesäubert und durchgemessen.. Alles ok soweit! Hab ja schon wieder das neue ÜSR im Verdacht...
In der Garage:

Was geht euch das an?

Pixeldoc

Erleuchteter

  • »Pixeldoc« ist männlich

Beiträge: 5 348

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Palim Palim

Baujahr: 9.95

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 21. August 2012, 17:54

Wie hoch ist deine Bordspannung?

Max
Betr.: Bilder im Board:http://www.w124-board.de/feedback-f139/b…-t68738/p1.html

Wer nicht wählen gegangen ist, darf sich jetzt auch nicht über das Ergebnis beschweren.

bb1

Schüler

  • »bb1« ist männlich

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 11. Januar 2010

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 21. August 2012, 18:24

Meine um 13,8v wenn er läuft
In der Garage:

Was geht euch das an?

disa

Anfänger

  • »disa« ist männlich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 4. März 2010

Wohnort: Wuppertal

Typ: E 200 - W124

Typ: 190E 2.6 - w201

Typ: Citroën C5

Baujahr: 1995

Baujahr: 1988

Baujahr: 2004

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 21. August 2012, 22:36

Gleiches Problem hier bei meinem e320.... Kein ausblinken möglich! Man kann nur durch 10sec Brücken der Kontakte die Lampe Löschen...
wie lange dauert es bis deine Leuchte wieder angeht?

schoppi

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 7. August 2018

  • Nachricht senden

45

Montag, 7. Juni 2021, 22:45

ASD leuchtet ab 160km/h nicht mehr

Moin Gemeinde,
ich wollte heute mal berichten. E280T M104 1995 ASD

Mein Fehler war, dass die ASD Leuchte ab 160km/h anfing zu leuchten. Nach einiger Recherche im Internet und versch. Foren habe ich heute eine gute von Rost befreite und mit Owatrol behandelte Radnabe mit neuen Lagern in die vordere linke Achsseite einbauen lassen. Und siehe da. Leuchte blieb auch bei 180km/h aus.

Meine Vermutung ist: die 2mm schmalen und 10mm langen kleinen ABS Stege müssen rostfrei und in gutem scharfkantigen Zustand sein, damit der vordere linke ABS Sensor auch bei hoher Geschwindigkeit ein einwandfreies Signal erhält, welches er mit dem hinteren Differentialsensor vergleichen kann.
Ich hoffe es bleibt auch so. Bin aber guten Mutes.
Also erstmal den ABS Ring ordentlich säubern , instand setzen oder gegen einen guten tauschen.
Gute Fahrt wünscht

Jörg

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?