Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MiMe2014

Schüler

  • »MiMe2014« ist männlich
  • »MiMe2014« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 30. April 2014

Wohnort: Delingsdorf

Typ: S124 E320 T seit 10/2013,

Typ: A124 CE 300-24 seit 07/2018

Baujahr: 1995

Baujahr: 1993

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. August 2016, 10:55

Ablassschraube Motor M104


Hallo zusammen,
ich möchte gern mein Kühlsystem spülen, habe dazu auch schon eine Anleitung (Danke an Rodion), nur weiss ich nicht genau, wo die
Ablasschraube am Motorblock Beifahrerseite zu finden ist. Kommt man da nur von unten dran? Sitzt die beim M104
woanders? Da ich von oben nichts gefunden habe, bin ich dann mal mit dem IPhone auf die Suche gegangen und habe
da, wo ich schätze, dass sie liegen müßte (nach den Beschreibungen, die ich bisher gefunden habe) folgende Schraube
gesichtet (im Bild rechts unten):




Darüber kann man unscharf eine Nummer erkennen. Ist das die Motornummer?
Danke schon mal für eure Antworten und einen schönen Tag allen Benz Fans
Gruss
Michael

Beste Grüße
Michael
________________________________________________________________________________________________

Everything will be alright in the end - if it's not alright, it's not the end :daumen:


  • »fusimator« hat heute Geburtstag
  • »fusimator« ist männlich

Beiträge: 706

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Wohnort: Görlitz

Typ: E280T 5Gang-Automatik

Typ: 230TE Bonanzamatik

Baujahr: 1994

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. August 2016, 11:07

Hi Micha,
nach 10 Sekunden googeln hast du die Antwort!
Ja, es ist die Ablasschraube.
Gruß
Uwe

MiMe2014

Schüler

  • »MiMe2014« ist männlich
  • »MiMe2014« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 30. April 2014

Wohnort: Delingsdorf

Typ: S124 E320 T seit 10/2013,

Typ: A124 CE 300-24 seit 07/2018

Baujahr: 1995

Baujahr: 1993

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. August 2016, 11:51



Danke Uwe,
ich hab länger gegoogelt und wahrscheinlich zu viele 's' eingebaut und deshalb nicht gefunden.
Daher hier meine Anfrage.
Aber schön, den Motor mal aus dieser Perspektive zu sehen :rolleyes:
Gruss
Michael

Beste Grüße
Michael
________________________________________________________________________________________________

Everything will be alright in the end - if it's not alright, it's not the end :daumen:


  • »fusimator« hat heute Geburtstag
  • »fusimator« ist männlich

Beiträge: 706

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Wohnort: Görlitz

Typ: E280T 5Gang-Automatik

Typ: 230TE Bonanzamatik

Baujahr: 1994

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. August 2016, 11:53

Ok,
das Bild zeigt nen M103, aber der Block wird quasi identisch aussehen in dem Bereich.
Gruß
Uwe

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?