Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PeterM

Anfänger

  • »PeterM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 29. April 2018

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 19:35

250D OM 605 - Ansaugbrücke - wohin gehören diese Teile?

Liebes Forum,

hatte vor vielen Monaten an meinem OM605 die Ansaugbrücke und vieles andere demontiert.
Jetzt habe ich beim Zusammenbau zwei Teile (Bilder), von denen ich nicht mehr weiß, wo die hingehören.
Die waren in der Tüte mit den Teilen für die Ansaugbrücke (was aber nichts heißen muß)

Weiß jemand wo die hingehören?

Ganz vielen Dank!
Peter
»PeterM« hat folgende Dateien angehängt:
  • photo 1.JPG (279,12 kB - 23 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Oktober 2019, 23:02)
  • photo 2.JPG (294,33 kB - 27 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Oktober 2019, 23:02)

Hutchinson123

Fortgeschrittener

  • »Hutchinson123« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 5. Februar 2012

Wohnort: Ahrensburg

Typ: W124 300 D Mopf 1 - EZ 08/92, Rauchsilber/Dattel

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 20:39

Das erste Bild könnte ein Halter für die Einspritzleitungen sein. Da kommt dann noch ein Plastikhalter rauf.

Bild 2 sieht aus wie eine Durchführung vom Gaszug.
Gruß

Tobi

--------------------------------------------------------------
Verbrauch meines 300 D (Automatik):

Dezember 2018: Verschenke defektes Zweimassenschwungrad für 300 D OM603 zum Überholen plus fast neuen Kupplungssatz von LUK (5000 km). Bei Interesse PN.

PeterM

Anfänger

  • »PeterM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 29. April 2018

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 22:22

Hallo Tobi,

danke für Deine Hilfe.
Leider ist Teil 1 nicht für die Einspritzleitungen.
Durch die Schlitze läuft evtl. ein Kabelbinder.

Teil 2 dachte ich auch an den Gaszug.
Aber das Teil paßt nirgends auf den Ansaugstutzen soweit ich sehe.
Irgendetwas kann man bei dem Teil in den seitlichen Schlitz stecken. Muß aber Sonderzubehör sein, denn wegen des Dreckes sieht man, dass der Steckschlitz unbenutzt war.

Rätselhaft...

LG Peter

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?