Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Elmar aus Mainz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. August 2010

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Juni 2016, 22:14

Tankuhr bei Kombiinstrument mit Reiserechner defekt?

Hallo zusammen,

wir haben hier ein Problem bei einem 500E mit Reiserechner, also der mit etwas anderen Tankuhr.

Die Tankuhr zeigt immer Reserve an, die Nadel macht also gar nichts, egal wie voll oder leer der Tank ist.
Der Geber ist offensichtlich in Ordnung, am Rundstecker messen wir derzeit 65 Ohm zwischen PIN 1 (MASSE) und PIN 3 (GEBER). Macht Sinn bei einem etwa 1/5 vollen Tank. Leider gibt es keine Informationen, wo die typischen Fehlerquellen am Instrument mit Reiserechner liegen?
Auch kalte Lötstellen wie bei dem "normalen" Kombiinstrument? Oder was anderes?
Die Reservelampe ging vor ein paar Tagen noch, ist jetzt aber auch defekt, Glühbirne ansich ist aber okay und auch schon gewechselt, geht jetzt bei "Zündung ein" auch nicht mehr an. Ansonsten ist das Kombiinstrument aber frei von Störungen.

Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße und besten Dank

Elmar
Meine Internetseite zur zeitwertgerechten Reparatur von allgemeiner Fahrzeugelektronik /-Elektrik und Cabrio-Verdeckantriebssystemen, insbesondere Mercedes-Benz, bitte hier klicken: http://www.verdeckmotor.de

  • »Elmar aus Mainz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. August 2010

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. Juni 2016, 22:27

Repariert...

Hallo,

also wir haben das komplette Instrument zerlegt und repariert. Tankuhr geht wieder einwandfrei. Falls jemand Probleme mit seiner Tankuhr bei Kombiinstrument mit Reiserechner hat, kann er sich gerne bei mir melden, ich schaue mir das dann mal an.
Und bevor jemand meckert, ich würde mich bereichern wollen oder was geheim halten: Defekt waren die Spule des Instruments, Masseverbindungen vom und zum Instrument und vom Geber. Also nix mit bereichern oder geheim halten - bloß aus der Ferne kann ich es weder beurteilen noch reparieren.

Wer es sich nicht selbst zutraut, kann sich gerne bei mir melden.

Viele Grüße

Elmar
Meine Internetseite zur zeitwertgerechten Reparatur von allgemeiner Fahrzeugelektronik /-Elektrik und Cabrio-Verdeckantriebssystemen, insbesondere Mercedes-Benz, bitte hier klicken: http://www.verdeckmotor.de

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?