Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

astacus

Anfänger

  • »astacus« ist männlich
  • »astacus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 14. April 2008

Wohnort: Mainz

Typ: 124 300 TD Turbo

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Juni 2016, 09:49

Kein Fahrlicht,Kein Fernlicht mehr

Hallo,gestern Abend Komme ich heim,beim einparken dann gehen vorne beide Lichter aus rechts und links,nur Standlicht brennt noch habt ihr eine idee?Grüße aus Mainz :wacko: :wacko:

Andreee

Fortgeschrittener

  • »Andreee« ist männlich

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Dresden

Typ: E220T, Automat

Baujahr: 1994

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Juni 2016, 10:11

Sicherungen prüfen.

3

Sonntag, 26. Juni 2016, 12:06

Blinkerschalter/-hebel defekt.
______________________________________________________________

MB-Rüdi

Fortgeschrittener

  • »MB-Rüdi« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 26. März 2015

Wohnort: Schafstedt

Typ: 250D Mopf1

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Juni 2016, 16:57

Ich würde erstmal selbst mit ner Fehleranalyse starten, bevor ich hier gleich um Hilfe bitte ;-)

War vielleicht schon vorher ein Abblendlicht defekt? Andere H4 Birne einsetzen, leuchtet?
Kommt Strom vorne an usw.

Sicherungen ok? Dann zum Schalter.


Gruß
Rüdi

sw190diesel

Fortgeschrittener

  • »sw190diesel« ist männlich

Beiträge: 304

Registrierungsdatum: 8. Mai 2008

Wohnort: unterfranken

Typ: 124-300 D BJ 90

Baujahr: 1990

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Juni 2016, 21:49

Ich würde erstmal selbst mit ner Fehleranalyse starten, bevor ich hier gleich um Hilfe bitte ;-)

War vielleicht schon vorher ein Abblendlicht defekt? Andere H4 Birne einsetzen, leuchtet?
Kommt Strom vorne an usw.

Sicherungen ok? Dann zum Schalter.


Gruß
Rüdi


Nicht jeder ist ein kfz profi!!!
wenn jemand hilfe sucht sollte man helfen!!

gruss olli :) :) :) :) :)

MB-Rüdi

Fortgeschrittener

  • »MB-Rüdi« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 26. März 2015

Wohnort: Schafstedt

Typ: 250D Mopf1

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Juni 2016, 23:10

Moin,

ok, ist nur meine Meinung. Ich will hier auch niemanden eine Hilfe verwehren.

Aber eine minimale Fehleranalyse sollte hier jeder hinbekommen. Oder fährst Du zum Glühbirnentausch in die nächste Werkstatt?
Sobald Du was einschränken kannst, macht es die Fehleranalyse aus der Ferne einfacher.

Wenn so z.B eine neue H4 Birne nicht leuchtet und Du die entsprechende Sicherung durchgemessen hast, kann man mit den Angaben einfach mehr anfangen, als wenn Du nur schreibst " Abblendlicht komplett tot, was kann es sein?"

Gruß
Rüdi

P.S. habe eben in Deinem Profil gelesen, dass Du Elektriker bist
Das macht mich nun komplett sprachlos

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?