Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Heinrich der II« ist männlich
  • »Heinrich der II« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 2. März 2014

Wohnort: Mittelhessen

Typ: W 124 200

Typ: 230 TE

Baujahr: EZ 10/89

Baujahr: EZ 3/89

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Mai 2015, 19:03

Batterie wird leer gesaugt.

Morsche,

seit ein paar Tagen saugt(e) es die Batterie von der Limo leer. Ich
hatte letzte Woche eine FFB eingebaut, also die in Verdacht. Die war's
aber nicht, sondern die Kofferraumbeleuchtung ist der Übeltäter.

Die funktioniert nicht mehr, obwohl Sofitte in Ordnung. Da kommen nur noch mV an.

Hatte einen Ruhestrom von 760mA gemessen, natürlich viel zu viel. Beim
manuellen Ausschalten der Kofferraumbeleuchtung alles im grünen Bereich
(38mA).

Dann Sofitte raus und auch alles in Ordnung.

Kann sich da jemand einen Reim drauf machen?





Gruß

Heinrich



"Die unbequemste Art des Fortbewegens ist das Insichgehen" (Karl Rahner)
Gruß
Heinrich

jensi46

Schüler

  • »jensi46« ist männlich

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

Wohnort: Bülkau

Typ: C124 E220 Coupé dunkelblau uni

Typ: W212 200CDI iridiumsilber-met.

Baujahr: 1993

Baujahr: 2012

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Mai 2015, 22:52

Moin Heinrich!

Bei der Limo würde ich auf einen defekten Türkontaktschalter tippen. Kabelbruch ist möglich, aber eher selten.
Beim T Modell könnte es ein Kabelbruch in der Rückwandtür sein oder ein defekter mikroschalter an der zuziehhilfe.

Beste Grüße
Jens
Mangeltürer-Fan ;)

micha

Ich putz hier nur..

  • »micha« ist männlich

Beiträge: 5 990

Registrierungsdatum: 25. Mai 2004

Wohnort: Berlin

Typ: 230CE Sportline

Typ: E220T

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Mai 2015, 01:15

Auch in der Limo ist ein Kabelbruch nicht undenkbar am linken Scharnier.
Satzzeichen sind weder ausverkauft noch Rudeltiere!

Holgi24770

Fortgeschrittener

Beiträge: 559

Registrierungsdatum: 9. Mai 2006

Wohnort: Kelkheim

Typ: keinen 124er mehr

Baujahr: 124er is weg....

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. Mai 2015, 08:38

Bei mir wars auch was im Kofferraum...keine Ahnung was. Links neben dem Schloss am Kofferraumboden ist sogar eine Klappe, wo man an dieses Kabel kommt. Abgezogen, Batterieproblem gelöst. Keine Ahnung für was das Kabel war.... Brauch ich nicht,w eil mein Schloss hinten eh kaputt ist. Wird über die ZV geschlossen...
...sent from my Parker Merlin

micha

Ich putz hier nur..

  • »micha« ist männlich

Beiträge: 5 990

Registrierungsdatum: 25. Mai 2004

Wohnort: Berlin

Typ: 230CE Sportline

Typ: E220T

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. Mai 2015, 11:18

Holgi immer wieder genial :D

Das ist das Kabel für die ZV wenn du hinten abschließt um das die Pumpe betätigt wird, aber wenn eh defekt dann ist es ja egal.
Satzzeichen sind weder ausverkauft noch Rudeltiere!

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?