Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lacost3r

Anfänger

  • »lacost3r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 30. April 2015

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. April 2015, 22:38

Alarmanlage auf Dauerbetrieb nach Batterie-Ladung

Liebe Community,

ich brauche Eure Hilfe. Aufgrund des Saisonstarts wollte ich heute meinen W124 Coupe '89 aus dem Winterschlaf holen. Beim Aufsperren hab ich schon mal bemerkt, dass anscheinend die Zentraverriegelung nicht mehr funktioniert :(
Danach wollte ich die Batterie aufladen da diese leer war, beim einstecken hat sich die Alarmanalge eingeschaltet... Jetzt hab ich die Batterie abgeklemmt und so aufgeladen, beim Einbau geht wieder die Alarmanlage - bzw. das Hupen los.
Wie kann ich sie einbauen ohne dass sie sich wieder einschaltet? Bzw was kann ich tun?
Danke für Eurer Bemühen!

Lg
Paul

micha

Ich putz hier nur..

  • »micha« ist männlich

Beiträge: 5 990

Registrierungsdatum: 25. Mai 2004

Wohnort: Berlin

Typ: 230CE Sportline

Typ: E220T

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. April 2015, 22:42

Möglich das die Alarmanlage über die Schlösser gekoppelt ist und noch auf scharf steht wenn du die Türen öffnest.

Also Batterie ab, Fahrzeug komplett schließen und dann die Batterie ran. Jetzt öffnen..

Schalter unter der Haube für die Alarmanlage? Den dann natürlich betätigen ;)

Das wäre meine Idee dazu.
Satzzeichen sind weder ausverkauft noch Rudeltiere!

alex

Alpine-Alex

  • »alex« ist männlich

Beiträge: 2 911

Registrierungsdatum: 20. September 2003

Wohnort: Heilbronn

Typ: kein 124er mehr

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Mai 2015, 11:33

wenn Batterie angeklemmt wird, schaltet die EDW scharf, d.h. nach anklemmen der Batterie einfach an der Fahrertür (oder Beifahrer) nochmal mit dem Schlüssel öffnen, dann dürfte die EDW inaktiv sein, oder ist es keine orig. Alarmanlage?

@mich: wenn die Habe bei schärfen offen war, dann wird der Kontakt nicht mehr berücksichtigt ;-)

micha

Ich putz hier nur..

  • »micha« ist männlich

Beiträge: 5 990

Registrierungsdatum: 25. Mai 2004

Wohnort: Berlin

Typ: 230CE Sportline

Typ: E220T

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Mai 2015, 12:20

Wenn es eine Originale ist..
Satzzeichen sind weder ausverkauft noch Rudeltiere!

alex

Alpine-Alex

  • »alex« ist männlich

Beiträge: 2 911

Registrierungsdatum: 20. September 2003

Wohnort: Heilbronn

Typ: kein 124er mehr

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. Mai 2015, 13:15

selbst bei nachgerüsteter Waeco ist das so, macht auch Sinn


...irgendwie fehlen immer mehr Buchstaben bei meinen Beiträgen

lacost3r

Anfänger

  • »lacost3r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 30. April 2015

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Mai 2015, 07:55

Danke Euch - es hat geklappt!

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?