Sie sind nicht angemeldet.

Erwin1

Anfänger

  • »Erwin1« ist männlich
  • »Erwin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2018

Wohnort: 85356 Freising

Typ: W 124 300 d. Farbnummer 441 Impala metallic

Baujahr: 1987

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Dezember 2018, 00:00

Rostvorsorge im Türinnern

Hallo zusammen ,

habe die Türpappe ausgebaut Fahrerseite , das Tùrinnenleben ist ohne Rost , nur wenn schon auf ist , was nehm ich denn da gutes
das es so bleibt ???
Gruß Erwin

2

Sonntag, 30. Dezember 2018, 03:27

Wenn da bei einem 87er bisher nix ist, könnte man es auch so lassen.
Ab Werk, war da Wachs drin.
Des habe ich vor 7 Jahren auch in meinem Mopf2 verteilt.
Vor Kurzen musste VL des Türfangband neu, HL hatte sich des Zebrano gelöst.
War in den Türen immer noch pappig.
An anderen Stellen habe ich den Kram schlecht verarbeitet und Rentnerdaimler hat 2 neue Löchle gefunden.
Habe ich nach der Reparatur abschließend trotzdem wieder verwendet, weil es nicht am Produkt, sondern an meiner schlampigen Verarbeitung lag.
Weil stinkendes Schaff- oder Ceduccifett kommt mit net an die Karre.
Soll aber jeder mache, wie er denkt, letzendlich kommt es zunächst auf die richtige Verarbeitung an. ;)
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

Hutchinson123

Fortgeschrittener

  • »Hutchinson123« ist männlich

Beiträge: 358

Registrierungsdatum: 5. Februar 2012

Wohnort: Ahrensburg

Typ: W124 300 D Mopf 1 - EZ 08/92, Rauchsilber/Dattel

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Dezember 2018, 11:41

Man kann in die Türen durch die Ablauflöcher Fluid Film AS-R einbringen. Das kriecht schön die Blechdopplungen und versiegelt diese.
Großflächig mit Fett einstreichen braucht man die Türen nicht - auf der Fläche gammeln die üblicherweise nicht.

Eine Dose Fluid Film reicht locker flockig für alle vier Türen.
Gruß

Tobi

--------------------------------------------------------------
Verbrauch meines 300 D (Automatik):

Dezember 2018: Verschenke defektes Zweimassenschwungrad für 300 D OM603 zum Überholen plus fast neuen Kupplungssatz von LUK (5000 km). Bei Interesse PN.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?