Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wernerw124

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 27. Februar 2006

Wohnort: Graz/Österreich

Typ: W124 E300 Diesel,Audi A4 Avant 8E ,W201 190Diesel

Baujahr: 1994,2002

  • Nachricht senden

41

Samstag, 23. Juni 2007, 09:59

Weiss einer was die Ripsmatten bei MB kosten?
Würde mir gerne für vorne 2 neue gönnen. Sind aber in beige gehalten und die bekommt man nicht so leicht.
Bei meinen Schlachter hab ich den orig. Satz gesehen um 34,90Euro. Hab aber dann vergessen zu fragen obs die auch in meiner Farbe gibt :rolleyes:

Pullman

Profi

  • »Pullman« ist männlich

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2006

Wohnort: NRW und NDS

Typ: E220

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 27. Juni 2007, 20:04

So hier kommen ein paar schnelle Bilder (habe grad ne Regenpause abgepasst):



(Endlich hats nach einem langen Kampf mit imageshack endlich geklappt)
Gruß Alexander



"Almandinrot sieht aus, wie es klingt - ein bisschen nach Kasino am falschen Ende von Las Vegas." - Youngtimer

Tomekk

Profi

  • »Tomekk« ist männlich

Beiträge: 1 133

Registrierungsdatum: 27. Februar 2004

Typ: CLS 350 C219

Typ: 300 E W124

Baujahr: 2006

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 27. Juni 2007, 20:36

also ich find die jetzt nicht wirklich schön und passgenau auch nicht

rebel0815

Hausmeister

  • »rebel0815« ist männlich
  • »rebel0815« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Registrierungsdatum: 14. September 2003

Wohnort: Nürnberg

Typ: BMW F34 328i GT + R129 500

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 27. Juni 2007, 22:17

Bin jetzt auch ein wenig erstaunt wie schlecht die bei dir passen ?(

In meinem Rover schaut das ganz anderst aus.
Sehr merkwürdig.

uemit

Profi

  • »uemit« ist männlich

Beiträge: 1 006

Registrierungsdatum: 7. März 2006

Wohnort: NRW

Typ: W124: E220, E250 TD

Baujahr: 1994, 1995

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 27. Juni 2007, 23:00

also die auf der fahrerseite kannst total knicken. die sieht ja auch wie ausm baumarkt....

farbe ist auch nicht so der hit

rebel0815

Hausmeister

  • »rebel0815« ist männlich
  • »rebel0815« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Registrierungsdatum: 14. September 2003

Wohnort: Nürnberg

Typ: BMW F34 328i GT + R129 500

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 28. Juni 2007, 05:27

Ich würde die bei Car-Ambiente reklamieren. Das kann es nicht sein.

Normalerweise sind die sehr kulant. Man kann auch selbst eine Schablone anfertigen, die fertigen dann direkt danach die Matten.

De Chevalier

unregistriert

47

Donnerstag, 28. Juni 2007, 07:48

ach du lieber Himmel.....

die Dinger würde ich mir ja nicht mal als Abtreter vor die Haustür legen...

da hatte der Ozzy dann doch schon recht als er gesagt hat das des der größte Müll iss.....

Ich hab originale vom Daimler drin, einmal in Rips fürn Winter und zweimal Velour fürn Sommer....(der Hang geht zur 2. Fußmatte)

Pullman

Profi

  • »Pullman« ist männlich

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2006

Wohnort: NRW und NDS

Typ: E220

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 28. Juni 2007, 10:17

Also ich finde die jetzt nicht so schlimm und die Farbe habe ich ja auch ausgesucht (ok, schwarz gab es als Doppelrippe robust jetzt nicht).
Und für 20€ ist das auch schon ok. Die Matten sind auch die Richtigen, denn ich habe (dummerweise) die Kettelung in schwarz bestellt und von daher sinds auch die Richtigen (klebte auch ein Schild mit "Passend für Mercedes W124" drauf).
Also zurückgeben kann ich sie nicht und eine Maßgeschneiderte brauche ich nicht, zumal ich für FUßMATTEN auch nicht die Welt ausgeben möchte.
Gruß Alexander



"Almandinrot sieht aus, wie es klingt - ein bisschen nach Kasino am falschen Ende von Las Vegas." - Youngtimer

viper

Anfänger

  • »viper« ist männlich

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 16. Juni 2007

Wohnort: Österreich

Typ: 230TE/500E

Baujahr: 1990/1991

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 28. Juni 2007, 12:02

ripsmatten wären toll,nur im farbton brazil bekommt man sie leider nirgendwo mehr.
DB_SIR



500E BJ. 91
230TE BJ. 90

uemit

Profi

  • »uemit« ist männlich

Beiträge: 1 006

Registrierungsdatum: 7. März 2006

Wohnort: NRW

Typ: W124: E220, E250 TD

Baujahr: 1994, 1995

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 28. Juni 2007, 12:29

@Pullman

warum kannst du die nicht zurückgeben?

wenn ich auf ein taschentuch "passend für w124" schreibe, dann hab ich dich als kunden gewonnen oder was? passen tun die ja, sind nur ein bisschen zu klein.

ich bitte dich...

Pullman

Profi

  • »Pullman« ist männlich

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2006

Wohnort: NRW und NDS

Typ: E220

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 28. Juni 2007, 13:09

Die Kettelung ist farbig.
Dummerweise habe ich sie nicht Ton-in-Ton genommen und damit ist ein Umtausch ausgeschlossen.
Hätte ich jetzt eine 40€ Matte genommen, würde ich die zurückgeben, aber bei 20€ dieser ganze Umstand mit Verpacken, Zurückschicken (wobei man auch noch selber das Porto tragen muss) und dann auf eine neue warten ist mir zuviel.
Mit dem "Taschentuch" meinte ich es nur, dass sie nicht vertauscht wurden mit irgendeiner anderen Matte.
Gruß Alexander



"Almandinrot sieht aus, wie es klingt - ein bisschen nach Kasino am falschen Ende von Las Vegas." - Youngtimer

rebel0815

Hausmeister

  • »rebel0815« ist männlich
  • »rebel0815« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Registrierungsdatum: 14. September 2003

Wohnort: Nürnberg

Typ: BMW F34 328i GT + R129 500

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 28. Juni 2007, 15:14

@Pullmann,

das ist nicht ganz richtig. Ruf einfach mal direkt bei dene in der "Zentrale" an.
Der Chef ist ziemlich kulant. Probieren würd ichs auf jedenfall.

onkeldog

Schüler

  • »onkeldog« ist männlich

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 23. März 2007

Wohnort: Salzgitter

Typ: E 320 C

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 28. Juni 2007, 18:13

Hatte mir da auch mal Matten bestellt (ohne Forumsrabatt). Passgenauigkeit war wirklich nicht so toll und die Matten nutzen sich extrem ab. Nach "nur" 2 Monaten sehen die aus wie sau.
- E320 Coupé - 6 Zylinder ist das Minimum ;)

rebel0815

Hausmeister

  • »rebel0815« ist männlich
  • »rebel0815« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Registrierungsdatum: 14. September 2003

Wohnort: Nürnberg

Typ: BMW F34 328i GT + R129 500

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 28. Juni 2007, 20:14

Komisch, wirklich.
In anderen Foren (nicht w124) sind die User zufrieden damit. Bei mir passen die Matten auch super. Und ich geh jeden Tag mit Sicherheitsschuhen auf die Velourmatten... die schauen nach wie vor aus wie neu.. und die Dinger sind beige...

  • »Jensmitbenz« ist männlich

Beiträge: 813

Registrierungsdatum: 10. April 2007

Wohnort: Bremen

Typ: T-Modell

Typ: W124 - seit Sommer 2011 ein E320T, davor 230E

Baujahr: 12/1995

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 2. August 2007, 08:40

Naja.... stinknormale Fussmatten

Hi,

also ich find die nun auch nicht sooo toll (auf den Bildern)

Was haltet Ihr denn von den Fussmatten, die bei E-Bay angeboten werden mit "Wunschbeschriftung" ... DAS hätte dann ja mal was ;)
Grüße aus Bremen


###
Suche: SRA Motor Beifahrer
Suche: glanzgedrehte Achtloch 7x16 v. E420,
Suche: Kotflügel Turmalingrün und weitere Teile in 269 für Kombi
Suche: Unterdruckdose A1232700679 f. W116 ATM-Getriebe (verbaut im 300SDiesel)
###

hageonline

Anfänger

  • »hageonline« ist männlich

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 7. November 2006

Wohnort: Düsseldorf

Typ: W124 300CE 24

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 30. August 2007, 00:21

matten original von mb

ich hab mir vor ner woche einen 4er satz bei mb bestellt. eine einzelne nur für die fahreserseite gab es nicht - leider.
schwarz, derber stoff, längs gerippt, gekettelt, fahrerseite mit velours an den besonders belasteten stellen.
vorne jeweils mit metall-logo-plakette: 65 euro. das war mein erster kontakt mit einer mb niederlassung. und ich war angenehm überrascht! hätte mit mehr gerechnet. gab es leider nicht mehr in grau. schwarz ist aber auch ganz wohnlich. passform ist super - keine frage.
"Endlich ein vernünftiges Auto" - sagt mein Vater :-)

matzo1000

Fortgeschrittener

  • »matzo1000« ist männlich

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 11. Februar 2006

Wohnort: 22869 Schenefeld

Typ: E 280 T/ E 320 Cabrio/ 560SEL/ 280 C Kombi/ Porsche 911 Carrera/ BMW R1200 GS

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 10:13

Habe meine gerade bekommen. Passen deutlich besser als oben auf dem Bild und machen so einen guten Eindruck. Freundlicher Kontakt mit dem Inhaber. Qualität werden wir dann ja mal sehen. Aber mit 25% Nachlaß war das schon ein guter Kurs!
Bin fürs erste zufrieden. :tongue:

phaeton1984

Fortgeschrittener

  • »phaeton1984« ist männlich

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 1. März 2008

Typ: 300 SL

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 24. Mai 2009, 13:41

Ich habe da vor etlichen Tagen jetzt auch mal Matten bestellt und noch eine Frage gestellt....keine Antwort.....Die Telefonnummer, die auf der Homepage angegeben ist, existiert nicht.

matzo1000

Fortgeschrittener

  • »matzo1000« ist männlich

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 11. Februar 2006

Wohnort: 22869 Schenefeld

Typ: E 280 T/ E 320 Cabrio/ 560SEL/ 280 C Kombi/ Porsche 911 Carrera/ BMW R1200 GS

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 24. Mai 2009, 14:41

Also ich bin mittlerweile nicht mehr so begeistert. Habe meine Matten jetzt ca. ein 3/4 Jahr und muß feststellen, daß meine Matte auf der Fahrerseite jetzt kurz vor einem Loch steht. In dieser Zeit bin ich 9std km gefahren.
Mein Fazit: Wenn lieferbar unbedingt auf original Matten ausweichen oder wohl die hochwertigen von "hebu" nehmen.....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »matzo1000« (24. Mai 2009, 20:54)


  • »Moppedfahrer79« ist männlich

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 13. August 2008

Typ: 200D, 220TE

Baujahr: 1989, 1993

  • Nachricht senden

60

Freitag, 26. Juni 2009, 17:43

Moin Moin,

habe gestern noch einen Satz original Fussmatten für meinen Teewagen ergattert. Hat stolze 79€ gekostet. Sieht aber echt weltklasse aus so neue Matten.

Gruß

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?