Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

turbonorbert

Fortgeschrittener

  • »turbonorbert« ist männlich
  • »turbonorbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 22. Juli 2007

Wohnort: Hamm

Typ: 300CE / 420 sl (r107)

Baujahr: 1992/ 1987

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. August 2008, 20:03

300E Sprigt schlecht an, ABS leuchtet

Hallo Mitstreiter

Ich habe seit kurzem folgendes Problem.

Das Auto springt an, geht aber (oft) sofort wieder aus wenn der Motor kalt ist. Springt wieder an, und muss dann mühsehlig auf Touren gehalten werden mit Gas.

Nach einiger Zeit geht es dann relativ problemlos.

Dann noch eins, die ABS- Leuchte geht fast nicht mehr aus, d.h. manchmal ja, sehr oft nicht.

Der Leerlauf ist, wenn die Abs Leuchte an ist, schlechter, als wenn sie aus ist.

Hat jemand eine IDEE?

Übrigens alle Komponenten der Zündanlage sind neu. Kerzen, Verteiler, Kabel.
Freundliche Grüße

Norbert

  • »gs_230CE« ist männlich

Beiträge: 1 517

Registrierungsdatum: 21. Februar 2007

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Typ: 230CE

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. August 2008, 20:33

RE: 300E Sprigt schlecht an, ABS leuchtet

Könnte das Überspannungsschutzrelais, kurz ÜSR, sein.
Porsche 924S 1988
VW Jetta 1,8 CL 1991
VW Polo Classic 1996
Dacia Duster 2010
Volvo 244DLC 1978
BMW R100R 1994
Yamaha TDM850
Honda NX650 1988
Honda NTV650 1994
2x Honda Dax ST50G 1974

Fotomaster

Fortgeschrittener

  • »Fotomaster« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 17. Juni 2007

Typ: W124 200E

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. August 2008, 20:42

RE: 300E Sprigt schlecht an, ABS leuchtet

Jo ist wohl das Überspannungsschutzrelais hatten bei unserem 300er genau die gleichen Symptome.

turbonorbert

Fortgeschrittener

  • »turbonorbert« ist männlich
  • »turbonorbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 22. Juli 2007

Wohnort: Hamm

Typ: 300CE / 420 sl (r107)

Baujahr: 1992/ 1987

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. August 2008, 16:40

Hallo

Der Tip war gut! Heute neues ÜSR eingebaut (vom OM für 82 Euro)

Mein Auto ist im Leerlauf noch nie so ruhig gelaufen.
Ich habe das Gefühl, dass die Leerlaufdrehzahl jetzt geringfügig höher ist.

Ein gutes Gefühl! Danke noch einmal!
Freundliche Grüße

Norbert

  • »gs_230CE« ist männlich

Beiträge: 1 517

Registrierungsdatum: 21. Februar 2007

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Typ: 230CE

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. August 2008, 19:04

Danke für die Rückmeldung ;)
Porsche 924S 1988
VW Jetta 1,8 CL 1991
VW Polo Classic 1996
Dacia Duster 2010
Volvo 244DLC 1978
BMW R100R 1994
Yamaha TDM850
Honda NX650 1988
Honda NTV650 1994
2x Honda Dax ST50G 1974

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?