Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fix_Stern1990

Anfänger

  • »Fix_Stern1990« ist männlich
  • »Fix_Stern1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 25. Mai 2018

Wohnort: Steyr

Typ: W124

Typ: W201

Baujahr: 1986

Baujahr: 1990

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juni 2018, 09:36

Zündverteiler M103

Guten Morgen :)
bei meinem 300er wird es mal an der Zeit, den Verteiler und Läufer zu tauschen...
Gibts da irgendeinen Trick, ohne gebrochnene Finger die Kappe abzunehmen, das ist ja wirklich sehr knapp bemessen der Arbeitsraum...oder muss man die Kühlermaske abbauen, aber das wird ja auch nur ohne Lüfterrad gehen oder ?
Danke für eure Hilfestellung
LG Matsi

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 2 221

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Juni 2018, 09:39

Geht auch so ohne das andere auszubauen.
Aber die Schraube unten ist sehr fummelig.
War ewig keiner dran ist es ggf einfacher die Maske und den Lüfter auszubauen.
Limo 300E

Projekte für 2018
1. T Vorderwagen entrosten und konservieren
2. M103 Motor in T einbauen
3. Automatik Getriebe überholen?
4. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
5. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

Fix_Stern1990

Anfänger

  • »Fix_Stern1990« ist männlich
  • »Fix_Stern1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 25. Mai 2018

Wohnort: Steyr

Typ: W124

Typ: W201

Baujahr: 1986

Baujahr: 1990

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Juni 2018, 09:48

Ok danke, alles andere wäre auch Benz untypisch sehr wartungsunfreundlich :)

  • »mawi2006« ist männlich

Beiträge: 841

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Wohnort: Berlin

Typ: 260E Bj.90 mit BRC Just

Typ: 300CE Bj.92 mit Elpigas Voila+

Baujahr: 1990

Baujahr: 1992

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Freitag, 15. Juni 2018, 09:49

Ich habe ideale Erfahrung mit einer 1/4 Zollratsche mit kurzer Verlängerung und 5er Inbussteckbit, damit ist das gut machbar. Für den Finger brauchst Du dann einen 3er Inbus, der sollte sehr gut sitzen, sonst machst Du den ganz schnell rund, die Schrauben sitzen schon mal gut fest. Das Lüfterrad hat irgendwo einen größeren Abstand zwischen den Flügeln, damit man da leichter schrauben kann bzw auch die Kappe besser ab bekommt. Die Verkleidung vom Lüfterrad muss ab.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?