Sie sind nicht angemeldet.

tallrigger

Anfänger

  • »tallrigger« ist männlich
  • »tallrigger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 25. März 2012

Wohnort: Hannover-Isernhagen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Mai 2013, 22:50

Wer weiß was das hier ist ?

Hallo Leute,

Als ich heute mal meine vorderen Abflußkanäle gereinigt habe habe ich folgendes entdeckt. Es sieht aus wie eine Lampenfassung oder eine Buchse für einen Stecker. ( siehe Fotos ) Das ganze befindet sich im Batteriefach. Wäre spitze, wenn mir jemand sagen könnte, was das ist !?
Die weißen Flecken rühren übrigens von einer Batterieexplosion beim Vorgänger.





Danke für Eure geschätzte Hilfe !
Arne
SUCHE : Gute Auta 6000 Antenne, gepflegtes Laderaumrollo in schwarz
E 320 T, Bj.08/1993, Mopf 2 8)

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 3 596

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Mai 2013, 22:59

Des ist ne stinknormale 12 V DIN-Norm Steckdose.
Wenn sie wenigsten nach DIN verbaut wäre. :wacko:
Manche Leute sollten einfach die Finger von Kabeln lassen.
Raus mit dem Plunder.
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

3

Donnerstag, 16. Mai 2013, 23:25

...Die weißen Flecken rühren übrigens von einer Batterieexplosion beim Vorgänger...

Wie schafft man denn sowas?
+ und - verwechselt beim Überbrücken? :D Oder gibts da evtl. noch andere Gründe für?

Kannste das ned mehr saubemachen, oder keine Zeit? Ned dass das noch frisst am guten Zeugs...

Gr. Volker
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. — Konfuzius

xlspecial

Könich der Insel

  • »xlspecial« ist männlich

Beiträge: 565

Registrierungsdatum: 19. Juni 2011

Wohnort: Hannover

Typ: W124 230 CE

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Mai 2013, 07:56

jepp, das ist eine din-steckdose. wahrscheinlich hat der vorbesitzer keine lust gehabt, im dunkeln zu schrauben...

allerdings ist die art des verbauens in der tat nicht so ganz perfekt. sieht aber zumindest auf dem ersten foto so aus, als wenn eine sicherung dran wäre. immerhin.
Gruß
XLspecial


:locked:Ich hab so Hunger, ich weiß vor lauter Durst gar nicht was ich rauchen soll, so müde bin ich. :locked:

tallrigger

Anfänger

  • »tallrigger« ist männlich
  • »tallrigger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 25. März 2012

Wohnort: Hannover-Isernhagen

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 19. Mai 2013, 21:52

Danke für Eure Antworten ! Wenn ich die Zeit dafür finde, dann reiß ich den Quatsch raus.
SUCHE : Gute Auta 6000 Antenne, gepflegtes Laderaumrollo in schwarz
E 320 T, Bj.08/1993, Mopf 2 8)

Losiman-tr

BRAUNTONSAMMLER

  • »Losiman-tr« ist männlich

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 24. Januar 2004

Wohnort: -Trier-/RLP

Typ: W124-220CE - 6/93

Typ: W211-320CDI 09/03

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. Mai 2013, 08:41

Hallo


Na ja ich find nur schade das die Steckdose keinen Deckel hat.
An sonsten könnte man dort immer schön ein Ladeerhaltungsgrät anschließen,
auch nicht schlecht wenn man was Arbeitet am Motor z.b. für eine Werkstatt Lampe.
Wenn du keinen Verwendung dafür hast raus damit.


Gruß Losi

adi

Profi

Beiträge: 1 653

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2006

Wohnort: wien

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. Mai 2013, 13:06

Hello !

Also wenn das Teil schon mal verbaut ist, dann lasse es drinnen.

Wenn Du selbst am Auto schraubst, wirst staunen wie oft Du das Ding verwenden wirst.

Gruß adi

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?