Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AlexYo

Anfänger

  • »AlexYo« ist männlich
  • »AlexYo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Göppingen

Typ: W124 200te

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. September 2011, 19:43

W124 200T geht aus ohne Gas

Hallo,

Wollte heute meinem W124 200T (benziner) bj. 93 starten. Ganz normaler Startvorgang, er spingt an, nur geht wieder aus. Das selbe nochmal probiert mit ein wenig Gas und siehe da, er bleibt an. Nach einer halben Stunde fahren wurde es ein wenig besser. Ohne Gas drehte der Motor jedoch immer noch unter 500 u/min und starb manchmal auch wieder ab. Leistung hat er (zumindest spürbar) keine verloren.
Kilometerstand ist bei ~320 000.
Hat einer ne Ahnung an was das liegen kann ;(
2 18"s walled @ 5.7kw im 200te

Fritten-Pete

Erleuchteter

  • »Fritten-Pete« ist männlich

Beiträge: 3 516

Registrierungsdatum: 17. April 2006

Wohnort: Bayern

Typ: 300TD

Typ: 500E

Typ: MB-trac 1400

Baujahr: 1992,1993

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. September 2011, 19:46

HI,

erstmal FEhlerspeicher auslesen.
Hört sich Nach Drosselklappe oder Motorkabelbaum an.

Gruß Peter
Der Neid der Menschen zeigt an wie unglücklich sie sich fühlen und ihre beständige Aufmerksamkeit auf fremdes tun und lassen, wie sehr sie sich langweilen.

Sleepy_Tomcat

Fortgeschrittener

  • »Sleepy_Tomcat« ist männlich

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 19. September 2007

Wohnort: 25715 Eddelak , Schleswig-Holstein

Typ: MB 250 TD , Bj.90 ,MB 250 D , Bj.88 , MB 230TE , Bj.88 , Kawa GPZ1100UT

Baujahr: 1990 ,1988

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. September 2011, 20:15

Moinsens...

Leerlaufregler verdreckt ??

Grüße,
Matse
*Wenn Du nicht willst, das man Dir will...das willst auch keinem...was willst Du denn?*

  • »Hein_nieH« ist männlich

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 11. August 2008

Wohnort: irgendwo in Mecklenburg und Hamburg

Typ: W124 E200

Baujahr: 1994

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. September 2011, 12:44

Motor geht bei mir auch aus

Hallo,

ein ähnliches Problem habe ich auch.
Bei meinem Fahrzeug E200 ist ein M111-Motor drin.

Nach dem ich meinen Anlasser instandgesetzt habe, wozu ich die Batterie zum Aus- bzw. Einbau abklemmen musste, habe ich nach dem Starten erhebliche Probleme. X(
Mein Wagen nimmt im kalten Zustand kein Standgas an. Erst nach ca. 5 Minuten Fahrt, wenn der Motor etwas warm ist, dann kann ich den Motor auch im Standgas laufen lassen.
Letztes Jahr habe ich die Drosselklappe gereinigt.
Kann das am "Anlernen" der Drosselklappe liegen? ?(
Wie geht man mit Haushaltsmitteln am besten bei der Fehlersuche vor?

Für einen brauchbaren Hinweis bin ich sehr dankbar. :)

Gruss Hein_nieH
Ich mag den Golf - weil er sich so leicht überholen läßt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hein_nieH« (19. September 2011, 12:45)


Beiträge: 980

Registrierungsdatum: 9. August 2007

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. September 2011, 13:00

RE: Motor geht bei mir auch aus

Hallo,

Zitat

Original von Hein_nieH
Batterie zum Aus- bzw. Einbau abklemmen musste


Wenn beim M111 im E200 mit 100kw die Batterie ab war, muss die Drosselklappe neu angelernt werden. Zündung an, 90 Sekunden warten, starten.

Gruß

Andreas

AlexYo

Anfänger

  • »AlexYo« ist männlich
  • »AlexYo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Göppingen

Typ: W124 200te

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. September 2011, 18:01

So mein Kübel läuft wieder normal, es lag an der kaputten Starterbatt.
Vielen dank nochmal für die ganzen Beiträge :)
2 18"s walled @ 5.7kw im 200te

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?