Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ma8kus E 220

Anfänger

  • »Ma8kus E 220« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 4. Februar 2019

Wohnort: Marburg 35037

Typ: w 124 E 220 Bj. Limousine

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Februar 2020, 12:20

LMM+Kabel = 900 Euro ?

Hi Leute,



war gestern in der Werkstatt weil mein M111( E220 Automatik, Limousine,
1993) dauernd im Stand ausging und extrem geruckelt hat. Die Werkstatt
meinte dass das Kabel zum LMM durchgescheuert sei und daher auch der LMM
defekt sei.



Beide Teile also Luftmassenmesser und zugehöriges Kabel sollen inklusive Einbau ca. 900 Euro kosten.



Könnte mir jemand eine Einschätzung dazu geben ob der deal fair ist, oder klingt das eher nach abzocke ?



Die meinten auch dass sie die Zündkerzen mit wechseln würden, da die CO
werte nicht gut aussehen und dafür nochmal 100 euro mehr verlangen. !?
!?



grüße Eddy

2

Dienstag, 4. Februar 2020, 12:33

was genau heisst das kabel? der ganze kabelbaum, dann kommt das preislich hin...
zündkerzen kosten 10€ plus 10 minuten einbau

Ma8kus E 220

Anfänger

  • »Ma8kus E 220« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 4. Februar 2019

Wohnort: Marburg 35037

Typ: w 124 E 220 Bj. Limousine

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Februar 2020, 12:56

..also der gute Mann von der Werkstatt meinte jetzt dass sie nicht den Kabelbaum sonder nur den Teil der zum LMM führt reparieren Zitat: "zusammenbasteln", ich denke mal dass sie die Kabel dann einzel Löten, da der Stecker so einzel nicht erhältlich sei. Er sagte es war ein Kurzschluss im Kabel.

Er meinte hallt dass er nicht denkt dass das Steuergerät was abbekommen hat weil er, als sie den Fehler isoliert haben, normal gelaufen ist.


Ich hab jetzt schon öfter gelesen dass es komplette Kabelbäume schon für 700 Euro gibt.? Auf dauer wäre es wohl schau den ganz zu wechseln.
Neuer Kabelbaum sagt er kostet 900 + Steuer bei MB.

4

Dienstag, 4. Februar 2020, 13:05

andere werkstatt suchen, schnell... das sind abwehrpreise

Ma8kus E 220

Anfänger

  • »Ma8kus E 220« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 4. Februar 2019

Wohnort: Marburg 35037

Typ: w 124 E 220 Bj. Limousine

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Februar 2020, 13:45

...was würdest du sagen wieviel der Einbau eines Neuen Kabelbaums in der Werkstatt inklusive Teile Kosten sollte? Was meinst du mit Abwehrpreis?

Robi500SE

Fortgeschrittener

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 19. Mai 2017

Wohnort: 40.. + 68..

Typ: 124050 124088

Typ: 126036

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. Februar 2020, 13:54

Bei Dir in der Nähe in Fernwald ist die Firma mkb-tec. Die baut Kabelbäime für diese Art Motoren. Die haben ne Homepage, wo die glaube ich Preise nennen. Gibt aber noch viele andere Firmen die sich darauf spezialisiert haben.

Andere Werkstatt suchen, ja, sehe ich auch so.

Wenn die den Kabelbaum an dieser Stelle wieder geflickt haben, dann bezahl das, was jetzt hoffentlich überschaubar ist.
Wenn dann der LMM kaputt gegangen sein sollte, besorgt Dir einen passenden im Netz. Ich weiß nicht genau was einer von Bosch kostet, aber so um die 150eu.
Selber einbauen schafft jeder.

Dann fährt die Karre wieder und dann gehst Du auf die Suche nach einer anderen Werkstatt.

Gruß Robi

Robi500SE

Fortgeschrittener

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 19. Mai 2017

Wohnort: 40.. + 68..

Typ: 124050 124088

Typ: 126036

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 4. Februar 2020, 14:01

Abwehrpreis

Die wollen, dass Du Deinen alten nimmst, vom Hof fährst und nicht wieder kommst. Und wenn der Karren doch dableibt, dann solls teuer für Dich werden.

Die wollen lieber Bremsen an nem Golf 5 machen oder mal nen Zahnriemen. Das kann man klar kalkulieren und der Kunde kann sein Auto zum vereinbarten Termin abholen.

Denn wer weiß, ob bei Dir nicht doch der Kabelbaum was hat, dann doch das Steuergerät, dann gibt es noch die Drosselklappe und dann, ja dann kann man den ja auch nicht an einen modernen Diagnose tester anschließen um zu sehen wo denn hakt

8

Mittwoch, 5. Februar 2020, 04:22

Bei Dir in der Nähe in Fernwald ist die Firma mkb-tec.

So ist es. zzgl. MwSt.
Das verschweigen sie bisher noch. :whistling:
Ich rechne mal fiktiv zusammen.
MKB 410 €
Zündleitungsatz 40 €
Überholung DK 310 €
760 € + MwSt 145 € = 905 €.
Montage
2 Std. Ausbau+ 3 Std. Einbau beim M111, des schaffe sogar ich alter Saxx.
Also 5 Std à 50 € zzgl. MwSt. 300€
Neuer LMM Bosch 3165141687378 250 €.
Neue Zündkerzen NGK BP6ES 10 €.
Neue Zündkabel NGK 0738 60 €.
In Summe 1.525 €.
Ok, nicht auf den € genau und etwas mehr, wie 900€ :shock:
Dafür alles auf Jahre neu und keine Flickschusterei.
Der Weg dahin kann sich trotzdem lohnen.
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

Ma8kus E 220

Anfänger

  • »Ma8kus E 220« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 4. Februar 2019

Wohnort: Marburg 35037

Typ: w 124 E 220 Bj. Limousine

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 5. Februar 2020, 20:58

Danke euch fürs schnelle zurückschreiben. Ich lass es jetzt machen und hoffe aufs Beste. Meld mich nochmal wies gelaufen ist. Peace

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

Kabelbaum, Kabelbruch, LMM

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?