Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Benletti

Anfänger

  • »Benletti« ist männlich
  • »Benletti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Wohnort: Flensburg

Typ: E 280 T

Baujahr: 1994

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. Mai 2008, 19:10

Funktionsprinzip vom Überspannungsschutz??

Hallo,
kann mir vielleicht jemand erklären wie das Überspannungsschutzrelais funktioniert?Wozu ist es da?Was macht es wenn es gebraucht wird?Also woran nmerkt man das es arbeitet?
Es richt nämlich etwas verschmort und ich habe am Autoo einige Ausfallerscheinungen;Kraftstoffpumpe läuft nicht,Stellglieder am Motor,die man hört wenn man die Zündung einschaltet sind jetzt regungslos und ich kann das Motorsteuergerät nicht mehr auslesen..
Ich hoffe mir kann da einer helfen....
Gruß Ben

2

Donnerstag, 22. Mai 2008, 20:41

RE: Funktionsprinzip vom Überspannungsschutz??

Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

Benletti

Anfänger

  • »Benletti« ist männlich
  • »Benletti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Wohnort: Flensburg

Typ: E 280 T

Baujahr: 1994

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. Mai 2008, 21:00

Ah,vielen Dank,damit ist mir schon sehr geholfen....ich bekomme morgen ein neues...mal sehen wie es dann klappt....ich hoffe nur das es keinen besonderen Grund für den Defekt gibt und das es damit auch getan ist.Gestern ging es ja noch,aber er ging immer nach ca. 30 sec. aus. Mal hoffen das er morgen wieder läuft..
Gruß Ben

scirocco

Anfänger

  • »scirocco« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: 40822 Mettmann

Typ: 230ce,Scirocco,320-e21,Toyota Camry v6

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 22. Mai 2008, 22:32

wositzt denn das relais beim w124?

Haydar

Schüler

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

Wohnort: Bremen

Typ: 300 Diesel 12V

Baujahr: 1986

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. Mai 2008, 22:40

Hi, es sitzt hinter der Batterie, rechts vom ABS Steuergerät. MfG, Haydar

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Haydar« (22. Mai 2008, 22:40)


Damien

Erleuchteter

  • »Damien« ist männlich

Beiträge: 3 494

Registrierungsdatum: 27. November 2003

Wohnort: Nürnberg

Typ: E320 Coupe

Baujahr: 94

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Juni 2008, 20:28

Wie bekommt man das Mist Ding eigentlich ab?

Der Dreck will nicht rauskommen wenn ich dran zieh oder wackel..

Hab so ne Stinklaune :rant:

benzomanie

Fortgeschrittener

  • »benzomanie« ist männlich

Beiträge: 567

Registrierungsdatum: 28. April 2007

Wohnort: Beck´s-City [Bremen]

Typ: 300CE, Schwalbe KR51/1K

Baujahr: 10.08.1991

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Juni 2008, 20:33

Mit Kraft, Gewalt und ner Menge fluchen ;)
Man kann es nach oben hin wegziehen.

matthes124

Anfänger

  • »matthes124« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 15. Juni 2008

Wohnort: deutschland

Typ: 230ce

Baujahr: 1990

  • Nachricht senden

8

Samstag, 21. Juni 2008, 17:44

Fehler endlich gefunden!

Das Forum ist echt klasse, ich suche schon seit Monaten, nach dem Grund dafür, weshalb mein Leerlaufsteller nicht arbeitet. Nachdem ich die Beiträge zum ÜSR gelesen habe, habe ich dieses gerade mal ausgebaut und aufgemacht. Nach längeren betrachten, ist mir eine Lötstelle aufgefallen die etwas brüchig aussah. Habe diese dann nachgelötet, zusammengebaut und siehe da, zum ersten mal seit ich den Wagen läuft er richtig. Voll geil, kanns immernoch nicht ganz glauben! Und das für null Euro!!!
Matthes

benzomanie

Fortgeschrittener

  • »benzomanie« ist männlich

Beiträge: 567

Registrierungsdatum: 28. April 2007

Wohnort: Beck´s-City [Bremen]

Typ: 300CE, Schwalbe KR51/1K

Baujahr: 10.08.1991

  • Nachricht senden

9

Samstag, 21. Juni 2008, 17:52

RE: Fehler endlich gefunden!

Na siehste, selbst ist der Mann! :D :P

Basti26o4

Anfänger

  • »Basti26o4« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 10. April 2008

Wohnort: Berlin

Typ: Mercedes E300 :)

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. Mai 2009, 13:54

Gibt es Unterschiede zwischen dem ÜSR beim Mopf0 und späteren?

Hartmut-HB

Fortgeschrittener

  • »Hartmut-HB« ist männlich

Beiträge: 478

Registrierungsdatum: 9. Januar 2008

Wohnort: D

Typ: 230TE , 3/92

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

11

Samstag, 16. Mai 2009, 09:51

Ja, gibt es.

Moin aus HB,

ja es gibt 7polige mit einer Sicherung oben drauf und 9polige mit 2 Sicherungen oben drauf.


Mfg Hartmut aus HB

eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich

Beiträge: 3 338

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft

Typ: 200D 300TE 24V E350Tcdi amg KFX 700

Baujahr: 88 91 12 04

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Samstag, 16. Mai 2009, 11:32

Zitat

Original von Basti26o4
Gibt es Unterschiede zwischen dem ÜSR beim Mopf0 und späteren?


Mopf 0 ohne Ausstattung hat kein ÜSR.

Am besten die Teilenummer vergleichen.

Basti26o4

Anfänger

  • »Basti26o4« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 10. April 2008

Wohnort: Berlin

Typ: Mercedes E300 :)

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 17. Mai 2009, 17:46

Hmmm hab jetzt mein ÜSR "repariert" ... nun kommt die ABS Leuchte nicht mehr aber dafür gehen die elektrischen Fensterheber vorne nicht mehr, hat da jemand vielleicht ne Lösung?

benzomanie

Fortgeschrittener

  • »benzomanie« ist männlich

Beiträge: 567

Registrierungsdatum: 28. April 2007

Wohnort: Beck´s-City [Bremen]

Typ: 300CE, Schwalbe KR51/1K

Baujahr: 10.08.1991

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 17. Mai 2009, 18:45

Wie sieht´s mit den Sicherungen aus?

Basti26o4

Anfänger

  • »Basti26o4« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 10. April 2008

Wohnort: Berlin

Typ: Mercedes E300 :)

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 17. Mai 2009, 21:53

hab ich bereits getauscht ;(

Basti26o4

Anfänger

  • »Basti26o4« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 10. April 2008

Wohnort: Berlin

Typ: Mercedes E300 :)

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 19. Mai 2009, 13:07

"neues" ÜSR gekauft und Problem behoben :D

Fiete

Schüler

  • »Fiete« ist männlich

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 5. Juli 2009

Wohnort: Wien

Typ: 300 CE 24V

Baujahr: 1990

  • Nachricht senden

17

Samstag, 30. Januar 2010, 13:23

Hab genau dieselben Symptome. Nur wo ist dieses Relais. Mein ABS Steuerkastl ist nicht mal in der Nähe der Batterie. Hab einen 300ce 24v.
Kann da vielleicht jemand ein Foto machen?

Damien

Erleuchteter

  • »Damien« ist männlich

Beiträge: 3 494

Registrierungsdatum: 27. November 2003

Wohnort: Nürnberg

Typ: E320 Coupe

Baujahr: 94

  • Nachricht senden

18

Samstag, 30. Januar 2010, 13:24

Hinter der Batterie ist eine schwarze Abdeckung.

Die musst du abmonteiren (ist ein flexibler Kunststoff).

Dann findest du alles Steuergeräte etc und gant rechts am Rand dann das besagte ÜSR.
»Damien« hat folgende Datei angehängt:
  • deckel.jpg (134,94 kB - 532 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. Juni 2019, 19:18)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Damien« (30. Januar 2010, 13:28)


Fiete

Schüler

  • »Fiete« ist männlich

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 5. Juli 2009

Wohnort: Wien

Typ: 300 CE 24V

Baujahr: 1990

  • Nachricht senden

19

Samstag, 30. Januar 2010, 13:26

Danke!!

Damien

Erleuchteter

  • »Damien« ist männlich

Beiträge: 3 494

Registrierungsdatum: 27. November 2003

Wohnort: Nürnberg

Typ: E320 Coupe

Baujahr: 94

  • Nachricht senden

20

Samstag, 30. Januar 2010, 13:28

Hab nochmal ein Bild angehängt. Hab auf die schnelle kein besseres gefunden :D

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?