Sie sind nicht angemeldet.

nsn

Anfänger

  • »nsn« ist männlich
  • »nsn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 17. Juni 2007

Typ: 220 CE

Baujahr: 1993

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Mai 2017, 18:54

Drosselklappe bei M111 komplett zerlegen / braunes Zahnrad & Zahnstange abziehen möglich?

Hallo,

Ich habe einen 220 CE, Bj 1993. Hierzu habe ich eine Frage zur Drosselklappe des M111.
Unter der schwarzen Plastikabdeckung der DK befindet sie die elektromechanische Steuerung für den Leerlauf.

Auf der einen Welle sitze eine Zahnstange und darunter zwei Potentiometerscheiben.
Frage: Kann man diese Welle irgendwie abziehen oder benötigt man eine Flex?

Zweite Frage: Kann man das braune Plastik Zahnrad daneben entfernen? Bei meiner DK ist der kleine Elektromotor defekt. Der Motor hat alle 180 Grad keinen Durchgang. Ich würde diesen gerne ausbauen und nachsehen, wieso das so ist.

Vielen Dank!

Grüße
NSN

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Drosselklappe, M111

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?