Sie sind nicht angemeldet.

E200E220

Fortgeschrittener

  • »E200E220« ist männlich
  • »E200E220« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 18. Januar 2011

Wohnort: Allgäu

Typ: E200, 124019

Typ: E220, 124022

Typ: 250TD, 124185

Baujahr: 95

Baujahr: 94

Baujahr: 92

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 20:17

Heizölferrari 200 D in 702 mit Brazil

Gestern war es soweit; Der Oma-Benz ist zugelassen, die Abholung mit dem Besitzer vereinbart, Resturlaub zur entspannten Überführung ist genehmigt.
Wecker 4:00 Uhr, Zug Abfahrt in Kempten 5:30 Uhr, Ankunft in Dormagen 10:50 Uhr.
Ich wurde pünktlich um 11:00 Uhr am Bahnhof abgeholt und dann ging es über ein paar Dörfer zum Landwirtschaftlichen Anwesen in Dormagen-Gohr.
Es gab Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und ich konnte die ganze Familie einschließlich der Oma kennenlernen. Anschließend wurde mir der ganze Hof samt einem untergestellten 124er QP gezeigt. Also dann… Nummernschilder an den Diesel gespaxt, gestartet, verabschiedet und ab zur nächsten Tanke.
Ich hatte mich mit Bernd @rentnerdaimler am Nachmittag verabredet, der mir angeboten hatte, dass wir gemeinsam die 2 vorderen Topflager der Hinterachse tauschen. Dieses Angebot nahm ich sehr gerne an! Bei dieser Aktion konnte ich mal wieder was Neues dazu lernen. Die Zeit ging schnell rum, wir schauten noch Dies und Das, Winterräder drauf, der Scheibenwischer braucht für ein Mal wischen eine Ewigkeit… Mit Kriechöl und etwas Fett passte das dann auch. Gut so – es hat eigentlich dann während der Fahrt auch unentwegt geregnet.
Nach dem Hände waschen gab es noch einen kleinen Snack, dann Verabschiedung gegen 21:00 Uhr und ab ´gen Süden.
An dieser Stelle nochmal ein ganz herzliches DANKESCHÖN an dich Bernd für deine Hilfe !!!! :top:
Gerade in der heutigen Zeit sicher keine Selbstverständlichkeit …
Ca. 01:30 Uhr (so stimmt´s) und knapp 400 gefahrenen Kilometern erreichte ich dann mein Nachtlager in Stuttgart/Leonberg. Kurz nach 6:00 Uhr spulte ich dann noch den Rest ins Allgäu runter. 640km ohne Stern auf der Haube geht gar nicht! Erste Handlung in der Garage – Stern auf die Haube montieren!
Bernd hat den Wagen ja für mich inspiziert und das zeitige „Zuschlagen“ hat sich gelohnt. Es sind natürlich einige Sachen zu machen, aber das wird schon nach und nach… Der größte Feind momentan ist die Jahreszeit und das Wetter.
Morgen geht es dann erst mal in die Niederlassung zum Software Update… :rofl :rofl :rofl
»E200E220« hat folgende Dateien angehängt:
  • Stern_200D.jpg (185,21 kB - 102 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. September 2018, 14:53)
  • 200D.jpg (214,31 kB - 96 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. September 2018, 14:53)

DIESEL

Team w124-board.de

Beiträge: 5 637

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 20:49

Hallo,

super, das Ganze!!!

Das Softwareupdate gibt es natürlich auch im board...

Viel Spaß, eine lange Zeit mit dem Ferrari..

MfG Diesel

  • »Rentnerdaimler« ist männlich

Beiträge: 1 820

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: s 124 300 TD

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1992

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 20:56

Wow :D

...das ist die längste Showroomüberschrift ever :rofl

Morgen geht es dann erst mal in die Niederlassung zum Software Update…


watendatt ?(

LG Bernd

E200E220

Fortgeschrittener

  • »E200E220« ist männlich
  • »E200E220« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 18. Januar 2011

Wohnort: Allgäu

Typ: E200, 124019

Typ: E220, 124022

Typ: 250TD, 124185

Baujahr: 95

Baujahr: 94

Baujahr: 92

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 22:29

Ok, dann eben hier weiter...

@Diesel --- Danke!

watendatt ?( --- na Diesel ;)

Und noch ein paar Bildle von gestern Abend:
»E200E220« hat folgende Dateien angehängt:
  • 01.JPG (279,06 kB - 78 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. August 2018, 20:52)
  • 02.JPG (207,68 kB - 78 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. August 2018, 10:14)
  • 03.JPG (218,27 kB - 74 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. August 2018, 07:42)
  • 04.JPG (265,41 kB - 72 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. August 2018, 07:42)
  • 05.JPG (155,42 kB - 68 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. August 2018, 20:52)

E200E220

Fortgeschrittener

  • »E200E220« ist männlich
  • »E200E220« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 18. Januar 2011

Wohnort: Allgäu

Typ: E200, 124019

Typ: E220, 124022

Typ: 250TD, 124185

Baujahr: 95

Baujahr: 94

Baujahr: 92

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 22:44

Zwei hammer noch ... ->

Na dann gute Nacht!
»E200E220« hat folgende Dateien angehängt:
  • 06.JPG (136,79 kB - 71 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. August 2018, 20:52)
  • 07.JPG (230,46 kB - 82 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. August 2018, 10:15)

OM 606

Fortgeschrittener

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 31. Mai 2014

Wohnort: Stuttgart

Typ: E320T (721), 200D (623)

Typ: 300TE (348), 300TD (744)

Typ: 300D (147), 300D (735)

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 23:39

Geile Karre, herzlichen Glückwunsch! :) Und der Bernd is sowieso der Burner! :love:

Ich muss sagen, ich vermisse auch nie wirklich was, wenn ich 200D fahre, außer vielleicht das Ladevolumen der T-Modelle :rolleyes:. Fühle mich auch nie sonderlich untermotorisiert – oder vielleicht doch :D , aber der friedliche, beruhigende Charakter des OM601 lässt selbst das völlig unwesentlich werden 8o

OM 606

Fortgeschrittener

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 31. Mai 2014

Wohnort: Stuttgart

Typ: E320T (721), 200D (623)

Typ: 300TE (348), 300TD (744)

Typ: 300D (147), 300D (735)

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 23:40

Und hier nochmals: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :love:

flash_235

Meister

  • »flash_235« ist männlich

Beiträge: 1 798

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Wohnort: Dresden

Typ: W124 300 TDT

Typ: W124 420

Baujahr: 1994

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

8

Freitag, 15. Dezember 2017, 06:15

Glückwunsch. Auch zur erfolgreichen Überfahrt :-). Solche Überführungtage liebe ich immer. Wenn man dann einmal zu Hause angekommen ist, weiß man mal wieder wie alt man eigentlich ist ;-).

200D fahren macht schon Spaß. Selbst als halbwegs "voll" und mit Automatik geht da noch was. Unserer ist auch noch da.

Viel Spaß mit dem neuen.

Gruß Eric

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 2 251

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

9

Freitag, 15. Dezember 2017, 12:11

Ihr erzeugt irgendwie das Bedürfnis bei mir einen Diesel zu besitzen.
Mopf 2 gefällt mir langsam immer besser.
Limo 300E

Projekte für 2018
1. T Vorderwagen entrosten und konservieren
2. M103 Motor in T einbauen
3. Automatik Getriebe überholen?
4. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
5. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

Reiner

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Registrierungsdatum: 19. April 2010

Typ: 16 Zylinder 8,4L Hubraum 512PS

Baujahr: 1987,1989,1992

  • Nachricht senden

10

Freitag, 15. Dezember 2017, 16:35

Glückwunsch zum besten Motor überhaupt, entweder man dreht nach ein paar Minuten durch oder man will nix anderes mehr. :thumbsup:
Fürs absolute Agrarbenzfahrgefühl :rofl fehlen aber noch die Lammfelle, Gummimatten und ganz wichtig die starre AHK
Nach der AGR würde ich noch schauen ;)

Gruß
Reiner
"Was brauch denn ihr Auto?" - "Zulange bis der Tank voll ist"

eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich

Beiträge: 3 246

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft 53501

Typ: 200D 300TE 24V E350Tcdi amg 2xKFX 700

Baujahr: 88 91 12 04 06

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Freitag, 15. Dezember 2017, 17:01

Wir müssen mal ein 200D treffen machen :thumbsup:

#keinesau

Fortgeschrittener

Beiträge: 486

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2015

  • Nachricht senden

12

Samstag, 16. Dezember 2017, 13:31

hmmm wenn dann ein Diesel treffen :D
überhole Einspritzdüsen für alle Diesel im Tausch und gegen Aufwandsentschädigung
3x250tdt, 250d, 300te3,6 brabus, 2x300dt 190,

DIESEL

Team w124-board.de

Beiträge: 5 637

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

13

Samstag, 16. Dezember 2017, 22:59

...dann kommt mal alle fleißig:

6. W124-Frühjahrstreffen Rhein-Main

Zur Not komm ich da auch mit 200D, hätte bei entsprechender Bereitschaft des aktuellen Eigentümers auch 200 D im Ziel, im Auge :love:

MfG Diesel

14

Sonntag, 17. Dezember 2017, 15:06

Das hätte was nur ein 200 D Treffen :thumbsup:
aber rechzeitig Bescheid sagen wir brauchen etwas mehr Fahrzeit :D :D

Ein 200D in 702 u innen brasil gibs was schöneres......nö

WDB124030

Kalle Grabowski

Beiträge: 740

Registrierungsdatum: 1. Juni 2010

Typ: 124.030

Typ: 124.120

Baujahr: '91

Baujahr: '88

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 17. Dezember 2017, 21:04

Hi Jürgen,

Glückwunsch zum 200D!! Cool dass du jetzt auch einen hast :thumbup:

Grüße ins Allgäu,
Alex

124-FAN

Schüler

  • »124-FAN« ist männlich

Beiträge: 98

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2011

Wohnort: 70000 BW + London / UK

Typ: 1987 230 CE

Typ: 1991 200 D

Typ: 1991 PONTIAC TRANS AM / 2001 FIAT SEICENTO SPORTING

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 17. Dezember 2017, 21:44

Das hätte was nur ein 200 D Treffen :thumbsup:
aber rechzeitig Bescheid sagen wir brauchen etwas mehr Fahrzeit :D :D

Ein 200D in 702 u innen brasil gibs was schöneres......nö
..Jawoll..!!
200 D Treffen in Frankfurt,ich bin dabei,ich klebe schon mal die schwarze "Brickettfeinstaubplakette" an die Scheibe :thumbup: 8)
Dann komme ich wieder mal in meine alte Heimat auf ein Äppelwoi :kaffee2:
MEIN 200 D:
:thumbup: :rock SCHADSTOFFSTARK UND LEISTUNGSARM ! :rock :thumbup:

E200E220

Fortgeschrittener

  • »E200E220« ist männlich
  • »E200E220« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 18. Januar 2011

Wohnort: Allgäu

Typ: E200, 124019

Typ: E220, 124022

Typ: 250TD, 124185

Baujahr: 95

Baujahr: 94

Baujahr: 92

  • Nachricht senden

17

Montag, 18. Dezember 2017, 22:34

Was geht denn hier ab…??

Eigentlich dachte ich immer, dass 124er mit mindestens 2 Zylinder zu wenig, dem falschen Gebräu im Tank und SA an Bord die man an nicht einmal fünf Fingern abzählen kann keine besondere Achtung finden…. Da hab ich mich ja voll getäuscht 8o

@ OM 606; Danke für die Blumen :daumen:
@ flasch_235; Nach einigen Stunden Überführungsfahrt merkte auch ich den „5“er vorne dran :zunge:
@ WDB124030; Hi Alex schön von dir zu hören! Das ist mein erster 4 Zylinder. Mein T hat 5 und mein 190er hatte ebenfalls 5.

Das hat mir meine Freundin am Freitag mitgebracht :P index.php?page=Attachment&attachmentID=43763

Ein Diesel Treffen...? Die schwarze "Brickettfeinstaubplakette" gibt es hier:
http://www.ebay.de/itm/Feinstaubplakette…nmhvmHHaaUbR1_Q

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »E200E220« (18. Dezember 2017, 22:46)


124-FAN

Schüler

  • »124-FAN« ist männlich

Beiträge: 98

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2011

Wohnort: 70000 BW + London / UK

Typ: 1987 230 CE

Typ: 1991 200 D

Typ: 1991 PONTIAC TRANS AM / 2001 FIAT SEICENTO SPORTING

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 19. Dezember 2017, 12:03

Was geht denn hier ab…??

Eigentlich dachte ich immer, dass 124er mit mindestens 2 Zylinder zu wenig, dem falschen Gebräu im Tank und SA an Bord die man an nicht einmal fünf Fingern abzählen kann keine besondere Achtung finden…. Da hab ich mich ja voll getäuscht 8o

@ OM 606; Danke für die Blumen :daumen:
@ flasch_235; Nach einigen Stunden Überführungsfahrt merkte auch ich den „5“er vorne dran :zunge:
@ WDB124030; Hi Alex schön von dir zu hören! Das ist mein erster 4 Zylinder. Mein T hat 5 und mein 190er hatte ebenfalls 5.

Das hat mir meine Freundin am Freitag mitgebracht :P index.php?page=Attachment&attachmentID=43763

Ein Diesel Treffen...? Die schwarze "Brickettfeinstaubplakette" gibt es hier:
http://www.ebay.de/itm/Feinstaubplakette…nmhvmHHaaUbR1_Q
Du weisst doch bestimmt :
Weniger ist eben oftmals mehr :thumbsup:
Es setzt sich eben auch immer mehr die Erkenntnis bei vielen in der Gesellschaft durch das unsere Art von Fortbewegungsmittel Eindrücke vermitteln nach denen sich viele heute möglicherweise wieder sehnen,ich kann mit dem ganzen modernen Firlefanz von heute sowieso wenig anfangen.
Die Entscheidung "alte Karren" zu fahren ist für mich nur eine Konsequenz daraus..
Auf jeden Fall wünsche ich dir viel und lange Freude mit deinem 200 D :thumbup:


Gruss,


Marcus
MEIN 200 D:
:thumbup: :rock SCHADSTOFFSTARK UND LEISTUNGSARM ! :rock :thumbup:

E200E220

Fortgeschrittener

  • »E200E220« ist männlich
  • »E200E220« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 18. Januar 2011

Wohnort: Allgäu

Typ: E200, 124019

Typ: E220, 124022

Typ: 250TD, 124185

Baujahr: 95

Baujahr: 94

Baujahr: 92

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 20:50

Die ersten Bilder nach einer längst überfälligen Wäsche. Innen hab ich vor 2 Tagen gemacht... Echt hübsch :rolleyes:

Danach ging es zum Versicherer zwecks "Youngtimertarif". Mal sehen...
»E200E220« hat folgende Dateien angehängt:
  • Waschen.jpg (242,85 kB - 75 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. September 2018, 14:53)
  • Waschen2.jpg (227,95 kB - 68 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. September 2018, 14:53)
  • Waschen3.jpg (240,25 kB - 69 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. September 2018, 14:53)

sporttourer

Fortgeschrittener

Beiträge: 333

Registrierungsdatum: 19. November 2009

Typ: 300E 91 + 2x 250D 85+86 + 250 TD 86

Typ: T5 Cali Beach

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 22:08

Steht doch noch gut da,,,,!

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?