Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mosquito

Anfänger

  • »mosquito« ist männlich
  • »mosquito« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2018

Typ: W124 W230E

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. Dezember 2018, 12:58

88er 230E ("Miami Vice" - weiß)

Hallo zusammen,

hier die Entjungferung und kurze Vorstellung:

Ich bin Tobi und wie mein taufrischer 124er BJ Mai 1988 (wie passend). Eigentlich fahre ich seit Beginn an BMW, aber: irgendwann fliegt jeder Propeller mal zum Stern. Dazu muss ich sagen, dass ein 5er (klassischer E39) wunderbar zu einem W124er passt oder umgekehrt?! Wie auch immer, Hauptsache jetzt kein Bashing. :D

Da ich bei meinem Opa schon als kleiner Knirps immer auf der Rückbank von einem Mercedes verbracht habe, musste jetzt der Wagen meiner Kindheit her. Nach einiger Recherche über Technik & Eigenheiten und vieler Nieten bei der Besichtigung schließlich gefunden, trotz überschaubaren Budget. Verkäufer auch noch im gleichen Alter wie ich, Auto & der Rest passte.


Technisch steht er sehr solide da. Mir fällt nur etwas Ölverlust auf, zwischen Getriebe & Motor. Hoffe nicht, dass es der Simmerring ist, aber Verlust hält sich bis jetzt sehr in Grenzen.

Freue mich über viele Tipps, Anregungen und Erfahrungsaustausch.











Viele Grüße

Tobi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mosquito« (3. Dezember 2018, 13:04)


GunterD

Anfänger

  • »GunterD« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 25. November 2018

Typ: W123 230E

Typ: Fiat 124 Spider

Typ: S124 230TE

Baujahr: 1984

Baujahr: 1978

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. Dezember 2018, 14:16

88er 230E weiss

Hallo Tobi,

sehr schoener 124er, sieht die Fahrersitz "Lehnenwange auch gut aus? Wenn der Vorbesitzer ab 1m 80 gross ist sicher kein Problem .
Mein 230TE ist auch weiss Farbcode 147.
Gruesse

Gunter

:top:

mosquito

Anfänger

  • »mosquito« ist männlich
  • »mosquito« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2018

Typ: W124 W230E

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. Dezember 2018, 16:35

Hallo Gunter,

danke! Ja, der Fahrersitz ist optisch nahezu unbenutzt. Hat mich positiv überrascht. Ist übrigens auch arktisweiß. Steht dem 124er sehr gut wie ich finde. :)
Viele Grüße

Tobi

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mosquito« (3. Dezember 2018, 16:42)


Otthardt

Fortgeschrittener

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 29. September 2014

Typ: c124 300ce

Typ: s124 300d

Typ: vw lt28

Baujahr: 1992

Baujahr: 1988

Baujahr: 1980

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. Dezember 2018, 17:48

Glückwunsch zum 124er.
Sieht wirklich gut aus das Teil.
Grüße
Otthardt

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?