Sie sind nicht angemeldet.

Werner

Profi

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 684

Registrierungsdatum: 8. Juli 2007

Wohnort: NRW

Typ: E220T BJ. 94 + E220C BJ. 94

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. April 2018, 11:09

W124 IR Schlüssel nicht mehr lieferbar

Hallo,

kann das jemand bestätigen, dass der IR Schlüssel nicht mehr Lieferbar ist ?

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moen…o-aid-1.6479224

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…500705-223-9389

Gruß
Werner

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner« (11. April 2018, 11:38)


Werner

Profi

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 684

Registrierungsdatum: 8. Juli 2007

Wohnort: NRW

Typ: E220T BJ. 94 + E220C BJ. 94

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. April 2018, 13:16

Habe soeben bei zwei unterschiedlichen Niederlassungen angerufen und mich erkundigt.

Der Funkschlüssel für den W124, W202 etc. wird nicht mehr produziert und ist somit auch nicht mehr erhältlich.

Gefällt mir nicht !

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 2 167

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. April 2018, 13:26

In dem Artikel steht doch
Bei einer Anfrage unserer Zeitung bei der Mercedes-Zentrale in Stuttgart wurde bestätigt, dass der Startschlüssel für Kehreits Mercedes-Modell nicht mehr hergestellt wird. Nun gebe es aber einen Unternehmensbeschluss, dies doch wieder zu tun. Wann dies genau geschehe, wisse man noch nicht, das hänge auch vom Zulieferer ab, sagte eine Sprecherin und nannte den Zeitraum "Januar bis März". Erhard Kehreit wird sich dann gleich zwei Ersatzschlüssel bestellen. Denn so etwas wie jetzt möchte er nicht noch einmal erleben.

Aber ehrlich

der Hersteller hat bestimmt gesagt der Schlüssel kostet 15 Euro.
Mercedes hat gesagt wollen 10 bezahlen im Einkauf damit die Rendite der Aktionäre stimmt.
Hersteller sagt nein, fertig.

Wer nun kein Ersatzschlüssel hat, ja das ist traurig, aber normalerweise hat man ja 2 IR Schlüssel.
Irgendwann wird es was geben, um IR Schlüssel nachzumachen.
Limo 300E

Projekte für 2018
1. T Vorderwagen entrosten und konservieren
2. M103 Motor in T einbauen
3. Automatik Getriebe überholen?
4. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
5. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

  • »fusimator« ist männlich

Beiträge: 683

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Wohnort: Görlitz

Typ: E280T 5Gang-Automatik

Typ: 230TE Bonanzamatik

Baujahr: 1994

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. April 2018, 15:41

Hallo,

ich habe die Info, dass der Hersteller des Schlüssels keine mehr produzieren kann, weil diverse Bauteile u.a. einige auf der Platine von Unterlieferanten nicht mehr lieferbar sind. Deshalb können vorerst keine IR-Schlüssel mehr gebaut und geliefert werden. MB ist wohl da dran, die Bauteilversorgung wieder herzustellen.

Soweit mein Stand.

Was der Knackpunkt an der IR-Schließung ist, ist wohl die WFS und ggf. EDW, welche nur über die IR aktiviert bzw. deaktiviert werden können. Ich weiß nicht inwieweit sich BTR mit der Sache auseinander gesetzt hat. Aber es wäre als Lösung denkbar, die Signale über eine Nachrüst- FFB zu schalten, damit WFS und EDW darüber angesteuert werden. Nur muss sich jem. mit Fachkenntnis da mal dran setzen.

Eine Krücke wäre noch, die WFS und EDW außer Betrieb zu setzen. Aber das finde ich Quatsch.

Zu beachten ist auch, das die IR-Schließung mit WFS in den div. späteren Modellen (ab 93 bis ?) unterschdl. Ausbaustufen hatte und daher nochmals komplizierter sein kann.
Gruß
Uwe

uj69

Schüler

  • »uj69« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 12. November 2007

Typ: E 200 D

Baujahr: 07/1994

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. April 2018, 17:52

!!! W124 IR Schlüssel jetzt wieder lieferbar !!!

Hallo Leute,

habe mit dem Geschädigten aus dem Zeitungsartikel eben telefoniert. Aufgrund des großen Medieninteresses ist der Schlüssel jetzt wohl wieder lieferbar. WDR hatte MB-Vorstand kontaktiert und siehe da, es gibt wieder neue IR-Ersatzschlüssel :).

Kostenpunkt wohl 250 € für 2 FFB und einen Flachschlüssel. Man solle sich bei Problemen über seine MB-Niederlassung direkt mit dem Vertriebsvorstand in Verbindung setzen :rock.

VG, uj69

Müllmann

Schüler

  • »Müllmann« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 9. August 2016

Typ: 200TE M111.940

Baujahr: 10.93

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. April 2018, 20:35

21. Dezember 2016 ?(

eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich

Beiträge: 3 219

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft 53501

Typ: 200D 300TE 24V E350Tcdi amg 2xKFX 700

Baujahr: 88 91 12 04 06

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 11. April 2018, 21:27

Habe noch ein Steuergerät mit 3 guten Schlüsseln liegen.

  • »Rentnerdaimler« ist männlich

Beiträge: 1 707

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: w 124 230 E, 300 E -Fabrik-

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1987

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. April 2018, 21:50

KLICK Lösung

wäre wohl besser hier ans Thema angefügt.

  • »flash_235« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Wohnort: Dresden

Typ: W124 300 TDT

Typ: W124 420

Baujahr: 1994

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 11. April 2018, 23:33

Moin,

Puh, da hab ich ja Anfang letzten Jahres Glück gehabt, wo gerade die ersten Produktionen wieder anliefen, einen ab zu bekommen :-).

Es muss definitiv gehen per Schlüssel mechanisch aufzuschließen und dabei die EDW und Wegfahrsperre zu entschärfen. Bei mir geht es zumindest. Ich habe allerdings die seltene Steuergerät Variante mit ner 124er Teilenummer.

Gruß Eric

  • »fusimator« ist männlich

Beiträge: 683

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Wohnort: Görlitz

Typ: E280T 5Gang-Automatik

Typ: 230TE Bonanzamatik

Baujahr: 1994

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 12. April 2018, 08:47

KLICK Lösung

wäre wohl besser hier ans Thema angefügt.

Habe ich getan. Aber der Beitrag steht nun weiter oben.
Gruß
Uwe

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 3 529

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 12. April 2018, 21:21

Es muss definitiv gehen per Schlüssel mechanisch aufzuschließen und dabei die EDW und Wegfahrsperre zu entschärfen. Bei mir geht es zumindest. Ich habe allerdings die seltene Steuergerät Variante mit ner 124er Teilenummer.

Bei dieser Version ist es auch noch möglich, da noch keine WFS vorhanden.
Nur EDW mit IR-FB da hat man auch noch den Kontakt für die EDW an der Tür mit verbaut.
Es gibt da leider verschiedene Varianten.
Prinzipiell ist es möglich die ZV bei IR-FB mit einer China FFB zu schalten.
Einfachste Variante

Eine Krücke wäre noch, die WFS und EDW außer Betrieb zu setzen.

China FFB wird dann in die Leitung vom Panikschalter ws/gn wie bei Pneumatik vorgesehen mit verlängerter Schaltzeit eingeschliffen.
Eigner ist happy, freut sich über die Reichweite und die Blinkeransteuerung.

Mit einem Relaistrick ist es möglich auch die WFS und wenn zusätzlich vorhanden EDW mit der China FFB zu betätigen.

Allerdings nur, wenn das IR-STG noch nicht per CAN-BUS mit dem MSG kommuniziert.
Dann wird das MSG gesperrt, da hilft auch kein Relaistrick mehr.
Das sollen alle ab BJ. 95 haben. Kann ich so nicht bestätigen weil ich einen 12/95 umgebaut habe.
Müsste man von Fall zu Fall untersuchen.
Ich habe dann auch aufgehört da weiter zu recherchieren, weil der Schlüssel wieder lieferbar ist und man wieder kein Geld damit verdienen kann.

Generell zum IR-Schlüssel.
Da sind halt uralte Bauteile drin, die heute nicht mehr in nenneswerten Stückzahlen benötigt werden.
Dann stellt der Hersteller die Produktion ein.
Wenn der Hersteller die noch neu produzieren soll, sofern das in den neuen Fabriken überhaupt noch möglich ist, muss man min. 100.000 oder sogar eine Mio. abnehmen.
Da muss man vorfinanzieren, wieviel Schlüssel verkauft man dann noch.
Das wirkt sich dann auch auf den Preis aus.
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

aka13

Anfänger

  • »aka13« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 29. Juli 2018

Typ: w124 280E

Baujahr: 1994

  • Nachricht senden

12

Samstag, 11. August 2018, 20:03

Hallo,

ich hab da so eine ganz blöde Frage. Der Schlüssel an sich, der sendet doch nur einen IR-Impuls, oder? Kann dieses für den Sender spezifische Signal nicht banal kopiert werden, und von einem beliebigen sender gesendet werden?

Wäre doch sogar von einem Handy ausführbar, das einen IR-Sender hat, wie Samsung- oder Xiaomi

  • »fusimator« ist männlich

Beiträge: 683

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Wohnort: Görlitz

Typ: E280T 5Gang-Automatik

Typ: 230TE Bonanzamatik

Baujahr: 1994

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

13

Samstag, 11. August 2018, 21:54

Gruß
Uwe

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?