Sie sind nicht angemeldet.

ibam20

Anfänger

  • »ibam20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 8. Juni 2017

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Oktober 2018, 09:17

Fehlende Leitung der elektrischen Sitzverstellung???

Hallo und guten Morgen zusammen,



habe mir letzte Woche bei eBay Kleinanzeigen eine komplette Innenausstattung für mein Coupe gekauft. Hatte bisher zwar Ledersitze mit Sitzheizung die ich selber nachgerüstet habe, aber das Angebot letzte Woche konnte ich einfach nicht ablehnen. Leder, elektrisch verstellbar, Sitzheizung und Orthopädische Sitze.

Dachte mir da ich ja schon mal mich da ran gewagt habe, sollte es diesmal auch kein Problem sein. Beim Ausbauen der Sitze und Türverkleidung ist mir jetzt etwas aufgefallen und bin mir da nicht ganz sicher ob ich jetzt irgendwie konfus bin oder etwas fehlt. Für die elektrische Sitzverstellung gibt es 2 separate Kabelstränge, jeweils links und rechts, die zu den Bedienteil führen.

Sonst war nichts mehr dabei, kein Steuergerät oder irgend eine andere Leitung zur SA Leiste. Fehlt mir jetzt nur der Überblick oder hab ich recht das etwas fehlt?

Mopf 1, ohne Memory, dient vielleicht das Steuergerät auch für die elektrische Sitzverstellung, was ich selber nicht glauben kann.

Für eure Hilfe bedanke ich mich schon mal im voraus
»ibam20« hat folgende Datei angehängt:
  • DSC_0154.jpg (287,08 kB - 26 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Oktober 2018, 18:25)

flash_235

Meister

  • »flash_235« ist männlich

Beiträge: 1 799

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Wohnort: Dresden

Typ: W124 300 TDT

Typ: W124 420

Baujahr: 1994

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Oktober 2018, 09:39

Moin,

Das Steuergerät sitzt unterm Sitz. Ansonsten ist es nicht mehr Kabelbaum.

Kabelbaum geht vom Sitz zum Sicherung kasten mit mehreren Abgängen.

Viel Erfolg beim nachrüsten.

Gruß Eric

ibam20

Anfänger

  • »ibam20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 8. Juni 2017

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. Oktober 2018, 09:59

Hallo und erstmal danke für deine Hilfe. Nur leider hab ich kein Steuergerät unterhalb vom Sitz. Und von irgendwo her muss ich doch auch Strom (+ Pol) beziehen können, Massekabel ist an beiden Kabelsträngen vorhanden nur leider kein +Pol.

Ich habe vermutlich echt einen an der Waffel
»ibam20« hat folgende Dateien angehängt:
  • 1DSC_0155.JPG (262,27 kB - 23 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Oktober 2018, 18:25)
  • 1DSC_0156.jpg (225,76 kB - 26 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. Oktober 2018, 12:30)
  • 1DSC_0157.JPG (159,7 kB - 28 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. Oktober 2018, 12:30)
  • 1DSC_0158.JPG (169,43 kB - 25 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Oktober 2018, 18:25)

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 2 251

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. Oktober 2018, 10:12

HI,

ich glaube da fehlt nix.

Bedienteil in Tür, Kabelbaum und Sitz. Mehr ist das nicht wenn es das ganze ohen Memory ist.
Anbei mein Fahrersitz, da habe ich nur Stecker abgebaut, keine Steuergeräte.

Plus kommt aus dem Sicherungskasten, Platz E und / oder F.
»mallnoch« hat folgende Datei angehängt:
Limo 300E

Projekte für 2018
1. T Vorderwagen entrosten und konservieren
2. M103 Motor in T einbauen
3. Automatik Getriebe überholen?
4. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
5. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

ibam20

Anfänger

  • »ibam20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 8. Juni 2017

  • Nachricht senden

5

Montag, 1. Oktober 2018, 10:22

Wenn Plus aus dem Sicherungskasten kommt, dann müssen doch vom Kabelbaum jeweils 1 Kabel dahin geführt werden. Das einzige was für mich sinnig ist, wären jeweils 2 Rote kabel die an einer schwarzen Buchse angeschlossen sind, siehe Bild 1. Ansonsten habe ich keine weiteren Kabel die mir noch zur Verfügung stehen.

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 2 251

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. Oktober 2018, 10:26

Ja Bild 1 ist schlüssig, da ist sogar das "Plastikfähnchen" dran zum Stecker anfassen.

Plus und Masse hast Du nun, mehr ist es nicht und die Kabel zwischen dem Bedienelement und dem Sitz.
Mehr habe ich an meinem Coupe auch nicht gesehen, gut ich habe nur den Sitz bisher ausgebaut bei mir.
Limo 300E

Projekte für 2018
1. T Vorderwagen entrosten und konservieren
2. M103 Motor in T einbauen
3. Automatik Getriebe überholen?
4. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
5. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

ibam20

Anfänger

  • »ibam20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 8. Juni 2017

  • Nachricht senden

7

Montag, 1. Oktober 2018, 11:26

Das werde ich dann gleich mal am WE ausprobieren, hoffe nur das ich mit den Kabel in den Sicherungskasten nichts falsch machen kann. Gibt's da ein Trick um keine Probleme zu bekommen???

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 2 251

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

8

Montag, 1. Oktober 2018, 12:03

Batterie vorher abklemmen und Zeit nehmen.
Limo 300E

Projekte für 2018
1. T Vorderwagen entrosten und konservieren
2. M103 Motor in T einbauen
3. Automatik Getriebe überholen?
4. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
5. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 3 657

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 2. Oktober 2018, 00:03

eSitze ohne Memory haben kein STG.
Alles wie bereits beschrieben.

Gibt's da ein Trick um keine Probleme zu bekommen???

Ja.

Batterie vorher abklemmen und Zeit nehmen.

Ansonsten kommt der Stecker an die Zusatzleiste im Sicherungskasten.



Hier im Bild die oberen Anschlüsse



Wenn eFH ist die Zusatzleiste bereits vorhanden.
Dann den Stecker an die freien Anschlüsse stecken, der Stecker ist codiert, der passt nur an einen Anschluß daran.
Falls keine eFH vorhanden nochmal melden.
Die braunen Kabel mit der Ringöse müssen an Masse.
Da weiss ich aus dem Kopf nicht mehr ob der an den Massepunkt hinter dem KI oder an den Massepunkt an der MK gehört.
Des KI habe ich dafür nicht ausgebaut, ich glaube mich zu erinnern, das ich einen anderen Massepunkt dafür gefunden habe.:rolleyes:
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BornToRun« (2. Oktober 2018, 00:08)


ibam20

Anfänger

  • »ibam20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 8. Juni 2017

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 2. Oktober 2018, 09:17

Das hilft mir jetzt auf jeden fall. Danke die schon mal im voraus, werde mich nach hoffentlich erfolgreicher arbeit wieder melden. Müsste am WE gemacht werden. EFH habe ich, also so wie du gesagt hast, einfach in die zusatzsicherung.

Bis später

Chris1709

Fortgeschrittener

  • »Chris1709« ist männlich

Beiträge: 553

Registrierungsdatum: 10. Mai 2011

Wohnort: Berlin-Spandau

Typ: W124 200

Typ: Golf 3 1.4

Baujahr: 1987

Baujahr: 1997

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 2. Oktober 2018, 12:07

Masse war definitiv der von der Mittelkonsole!

Am besten finde ich aber immer noch die dünnen Strippen vom Abzweig am Sicherungskasten!
"Als dein Anwalt rate ich dir mit Höchstgeschwindigkeit zu fahren!"

Mein 200

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 3 657

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 00:18

Masse war definitiv der von der Mittelkonsole!

In Nachhinein muss es da gewesen sein, weil das KI nicht drausen war.
Ergibt sich aber auch aus der Leitungslänge.

Am besten finde ich aber immer noch die dünnen Strippen vom Abzweig am Sicherungskasten!


:D

Erkannt in dem Gewurschtel. :thumbup:
eSitze sind da aber immer noch nicht drin. :whistling:
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

13

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 08:58

:D

Ist das eigentlich auch 'ne Höhen- oder nur 'ne Tiefenverstellung?

ibam20

Anfänger

  • »ibam20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 8. Juni 2017

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 08:30

Hallo,



sehe ich das richtig das die 2 roten Kabel unterhalb des sicherungskasten geklemmt oder eingesteckt wird. D.h. Sicherungskasten komplett abschrauben und von unten her anbringen. Hab heute morgen in meinem sicherungskasten geschaut, nur leider fehlt mir die reihe e und f, befinden die sich unterhalb des sicherungskasten???

Meiner besitzt die efh Ausführung, von daher dachte ich das ich die reihe e und f habe!

MFG

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 2 251

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 08:38

Die Kabel kommen vom Innenraum in den Sicherungskasten.
Den Sicherungsträger vom Motorraum rauschrauben und den Stecker von unten einsetzen.
Sicherung rein und du hast Strom.

Sind EFH da sind diese Steckplätze auch da, das ist immer eine 4er Leiste.
Limo 300E

Projekte für 2018
1. T Vorderwagen entrosten und konservieren
2. M103 Motor in T einbauen
3. Automatik Getriebe überholen?
4. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
5. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

ibam20

Anfänger

  • »ibam20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 8. Juni 2017

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 09:19

OK, super und vielen dank für die schnelle antwort. Werde mich nun hoffentlich zum letzten mal am we dran machen.

Werde mich dann wieder melden.

MfG

ibam20

Anfänger

  • »ibam20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 8. Juni 2017

  • Nachricht senden

17

Montag, 8. Oktober 2018, 13:45

Hallo nochmals zusammen,



habe nun alles verlegt, es fehlt nur noch das +Kabel zum Sicherungskasten. Beide + Kabel (Fahrersitz und Beifahrersitz) liegen momentan auf dem Fahrerfußboden. Hab die Verkleidung unter dem Lenkrad abgenommen, nur leider fehlt mir der Zugang zum Motorraum oder ich finde es besser gesagt nicht. Wo ungefähr müsste er sein?

Den Durchgang auf der Beifahrerseite habe ich zwar schon gesehen, nur konnte ich es von dort aus nicht schaffen da dass Kabel zu kurz gewesen wäre.

Für eure Hilfe bedanke ich mich schon wieder mal im voraus.

MfG

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 2 251

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

18

Montag, 8. Oktober 2018, 13:49

Durchgang ist nur durch den Sicherungskasten.
Der ist ja unter der Windschutzscheibe.

Innen links ganz oben, ist schwer zu sehen.
ggf ein Draht vom Sicheurngskasten nach Innen stecken dann findest es einfacher.
Limo 300E

Projekte für 2018
1. T Vorderwagen entrosten und konservieren
2. M103 Motor in T einbauen
3. Automatik Getriebe überholen?
4. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
5. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 3 657

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

19

Montag, 8. Oktober 2018, 21:16

Fusstütze noch raus, die kleine Schraube unter der Türdichtung dabei nicht vergessen.
Batt. abklemmen, Sicherungsträger rausnehmen, dann sieht man von unten Licht am Ende des Tunnels.
Falls erforderlich dann mit einem Draht von oben das Kabel hochziehen.
Eigentlich einfach und logisch. ;)
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

ibam20

Anfänger

  • »ibam20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 8. Juni 2017

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 10:21

Servus an alle,



habe endlich die roten Kabel in die Sicherung bekommen und angeschlossen. Habe mir dann ein Satz diverse Sicherungen gekauft. Beim anschließen der neuen 25A Sicherung ist mir aufgefallen das die Farbbelegung eine andere ist. Meine die ich von Autoteile Henning erworben habe ist Blau (25A) laut Mercedes Sicherungsdeckel muss es eine andere Farbe sein! Naja Hauptsache 25A, denke ich jedenfalls. Es ist leider nur eine vorhanden, die habe ich angeschlossen und habe festgestellt das beim Fahrersitz die Sitzverstellung nach vorne und hinten nicht geht, dachte erst entweder Kabelbruch oder Bedienteil defekt. Um es auszuschließen habe ich die Sicherung woanders (Beifahrerseite) angeschlossen und siehe da, plötzlich funktioniert auf der Beifahrerseite die Lehnenverstellung und Kopfstützverstellung nicht.

Bin jetzt echt komplett sprachlos. Beim Einbau der Sitze hat alles noch funktioniert, habe probeweise direkt an die Batterie angeschlossen. Das sind doch 2 voneinander unabhängige Stromkreise, ich könnte echt Hilfe brauchen.

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?