Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 18. März 2019, 14:57

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

brummen von hinten bei 120-160kmh

Sicher, dass Schwungmasse/Kupplung die Ursache sind.......wie ermittelt Welche Schrauben? Für den Automaten oder die Schwungmasse .....

Samstag, 16. März 2019, 22:54

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Mobile Hebebühne

Ahsoo du meinst den TE. Dachte du meinst den Vorschreiber Aber wo ist die Gefahr Lieber Spam als technischer Nonsens Aber gut. Dann sperrt den TE Aber wer soll es tun und warum? Und keiner wird hier so ne Dinger kaufen LG Bernd

Samstag, 16. März 2019, 20:40

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Die Suche nach Leistung , 1. Benzindruck !

Interessant Zielführend ist die Vorgehensweise eher nicht. Tastverhältnis prüfen. Zündanlage? Selbst mit schlechtem Kraftstoffdruck fehlt nicht immer Leistung ...

Samstag, 16. März 2019, 15:50

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Mobile Hebebühne

Wieso? Er hat die Handhabung der Bühne nüchtern beschrieben. Genau solche Infos machen doch in einem Thema zur mobilen Bühne Sinn. LG Bernd

Freitag, 15. März 2019, 20:44

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Hilfe gesucht Entrostung WSS-Rahmen Raum Südwest

Herrjeeh des macht dir kinner vüür 500 Kappen vernünftig inkl. Eigenanteil der Selbstbeteiligung von 150€ Du brauchst jemanden, der die Scheibe rausrupft....der einfachste Part! Du brauchst eine ordentliche Entrostung nach Scheibenausbau Du brauchst dann einen sorgsam aufgetragenen Rostprimer (gespritzt) Du brauchst dann einen Mittler oder Filler, der sich mit dem Rostprimer verträgt Du brauchst dann jemanden, der die Lackiervorarbeiten macht.......der schwierigste Part Du brauchst dann jemanden...

Freitag, 15. März 2019, 15:33

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Hilfe gesucht Entrostung WSS-Rahmen Raum Südwest

Nimmste ein Bild.....packste uffn PC Machste rechte Mausclick Wählste "Bearbeiten" Gehste uff "Größe" und verkleinerte uff knappe 300 und dann kannse den Kram hier unter Dateianhang hochladen. Dauert mit etwas Übung 30 Sekunden pro Bild Oder du nimms sonne Bilderdienstkiste ussem Internetz LG Bernd......geschätzte 2000 Bilder im Voraus

Montag, 11. März 2019, 18:28

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Mein 2.ter W210: E300T Turbodiesel

Die Hydraulikleitungen der Niveaureg. hätte ich dir gebördelt in Stahl mit Verbindern geschickt. Hast am falschen Ort gefragt 10 Meter inkl. aller Verbinder reichen. Geht auch beim 210 ohne die Achse auszubauen. 3 Stunden sollten reichen. Aber iwie macht es Sinn den Hobel zu verticken. LG Bernd

Donnerstag, 7. März 2019, 23:19

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

M103 3l Motor - Ruckeln im Warmstart bei niedrigen Umdrehungszahlen

Es heißt Schließwinkeltester Z.B. von Bosch analog.....gebr. ab ca. 50€ Oder ein Multimeter mit dwell-Funktion ....neu so ab ca. 20€ aufwärts Einfach mal den Begriff kugeln

Donnerstag, 7. März 2019, 16:57

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

[230E] Hilfe, bitte: springt sehr schlecht an

Auch du solltest als erstes das Tastverhältnis bei warmem laufenden Motor an der Dose x11 am Fahrerinnenkotflügel messen. PIN 3 für Tastverhältnis. PIN 2 für Masse oder Masse am Blech über dem Domlager holen. Erst dann über ÜSR und KPR nachdenken

Mittwoch, 6. März 2019, 07:33

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Mein Edward - 124.088 in 481

Die hinteren Federn oben einsetzen und dann den bereits am Traggelenk verschraubten Federlenker mit nem Wagenheber etc. anheben und dann die Schraube des Federlenkers am Achsträger reinfriemeln. Wenn du den Wagenheber eher mittig unter den Federlenker setzt, bekommst du die Schraube am besten rein. Einen passenden Spanner kenne ich nicht, da bei den Innenspannern immer die Spindel oben im Federteller anschlagen würde.... Braucht man halt auch nicht, da hinten wenig Spannung auf den Federn ist.

Dienstag, 5. März 2019, 18:00

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Mein Edward - 124.088 in 481

Hi, Ne die Leitungen gehen immer in den Ansätzen der Gummis kapott. Sind halt nach 25 Jahren fertig. Im Alltag halten die konifären ; ich habe schon einige ältere gesehen. Die werden sogar mit der Zeit fast so grün wie die originalen Ich mache aber längst alles in Stahl....schwarz sieht iwie schöner aus LG Bernd ....die werden auch nochmal abgenickt, da man ja sieht, dass sie länger drin sind. Und abgesehen davon ist es ja nur Diff und Niveausystem

Sonntag, 3. März 2019, 23:33

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Sebastians neuer: 300CE 24V

Zitat von »mallnoch« Es kam bei mir alles neu wie bei euch ahsoooo Zitat von »mallnoch« glaubt es oder nicht nicht so wirklich schrieb ich doch bereits... Zitat von »Rentnerdaimler« ich glaube nichts von dem, was du so in die Tastatur kloppst ich glaube dir, dass du für den akuten Moment glaubst, was du schreibst... das ändert aber nichts daran, dass es wirrwarr ist! Zur Abwechslung kannst du deine total unfähren TÜV-Erfahrungen gerne weiter auf Anderleut Beiträge verteilen ich schicke dir gern...

Sonntag, 3. März 2019, 23:15

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Sebastians neuer: 300CE 24V

Zitat von »Sebast1an« es bleibt unterhaltsam wie du meinst, es könnte an seiner Kombi aus Sätteln, eventuell nicht zu den Belägen passenden Scheiben, aufgequollenen Schläuchen etc. liegen....das wäre aber dann echt Pech hab ich ihm also unrecht getan.....das tut mir dann aber leid

Sonntag, 3. März 2019, 23:12

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Alle 4 wagenheberaufnahmen durch,suche in der nähe von berlin karosseriebauer

Zitat von »Seni« alle 4 wagenheberaufnahmen sind durch...mehr konnte ich nicht sehen da die verkleidung vom schweller dran ist und ich diese nicht einfach abmachen wollte ohne was kaputt zu machen. Wagenheberaufnahme.de und andere haben nette Rep.-Bleche! Wagenheberaufnahmen sind Kindergeburtstag. Das kann jeder, der ein Schweißgerät festhalten kann. Der Abbau der Schwellerverkleidungen dauert pro Seite ca. 10 Minuten. Beim ersten mal etwas länger, wenn man nicht weiß, wie man die Gummileiste r...

Sonntag, 3. März 2019, 23:03

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Sebastians neuer: 300CE 24V

Zitat von »mallnoch« Ich war gerade beim TÜV, plakette nicht bekommen. dann schreibs in dein Thema und gut ist

Sonntag, 3. März 2019, 22:23

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Sebastians neuer: 300CE 24V

Zitat von »mallnoch« Das sind meine persönlichen Erlebnisse und kein Google. Ich hatte die Keramik im 300e und 230te drin. Und meinem Mechaniker glaub ich das auch, der ist da sehr gut in dem Metier. ich glaube nichts von dem, was du so in die Tastatur kloppst.....aber den mit den "Klötzern" finde ich bärenstark sorry Seb fürs zumüllen, aber die Ausführungen des Keramikmallnochs zwingen mich

Freitag, 1. März 2019, 07:51

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Sebast1ans E300 TD Bj 1995

Hi Sebastian, gefällt Bernd

Donnerstag, 28. Februar 2019, 20:26

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Eleganter Schwarztee S211

Hi Alex, jupp lang ists her! Da wir ja die kleine Schwester in Form eines 204.208 Vormopfes mit dem OM 646 mit inzwischen auch über 240.000 km fahren habe ich mich inzwischen gezwungenermaßen dran gemacht was günstiges aufzu treiben, womit man etwas rumspielen kann. iCarsoft i810 Diagnose sagt dir das was. Angeblich kann ich damit z.B. auch den DPF wieder zurücksetzen, nachdem er ausgebrannt wurde. Das Scheixxteil nervt nämlich inzwischen.... Ansonsten finde ich den OM 646 nach wie vor sehr nett...

Montag, 25. Februar 2019, 21:39

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

ASR Differential welches ÖL? Das gleiche wie bei ASD???

Zitat von »nicehand« Habt ihr nun das ASD-ÖL A001989890309 eingefüllt? merkt ihr real einen Unterschied? nein, noch nicht probiert, aber wenn die Lamellen erneuert sind kommt mir nix anderes rein, solange es das Zeug gibt PUNKT Wenn du in ein quasi neues Diff neues Öl einfüllst, hast du somit die größtmögliche Sicherheit, dass die Grundsperrwirkung des Diffs lange erhalten bleibt....und nur darum geht es Punkt. Also wozu da noch rumexperimentieren, solange es das speziell dafür entwickelte Fuch...

Mittwoch, 20. Februar 2019, 18:18

Forenbeitrag von: »Rentnerdaimler«

Schokolade für 7....OM 603 brownie

Zitat von »flyingarn« Sehr schön , gelb verzinkt, findet man ja so gu5 wie nicht mehr jupp, aber netterweise wurde ich mit guter Ware versorgt Zitat von »BornToRun« Wihnachtsgeschenke klauen. Pfoten wech Naja, habe nullkommanull am Auto weiter gearbeitet. Keine Zeit und Aua gabs auch noch dazu Aber wenigstens Geld ausgeben ging. Inzwischen habe ich so ziemlich alles für die Niveauregulierung beisammen, was ab der Pumpe benötigt wird.....extrem viel Kohle geht in so ein System rein. Mit Öl und L...

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?