Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 26.

Samstag, 8. Dezember 2018, 13:52

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Motorumbau E220 zu E320 mit 5-Gangautomat, Fragen über Fragen...

Hallo Pagodino, du hast natürlich Recht, dass es viel Arbeit ist. Aber ich bin ja selbst daran schuld, hätte ich mich anfangs genauer informiert (ASR-Problematik). Ich wollte damals kein eigenes Thema aufmachen, weil 99% der Leser natürlich davon abraten, so viel wusste ich vorher schon Des weiteren bezweifle ich stark, dass man mir mit einer kompetenten Antwort geholfen hätte. Für so etwas benötigt man mehr als nur "... ich würde es nicht machen/ kann nur abraten..etc...". Ich hänge sehr an mei...

Donnerstag, 22. November 2018, 18:45

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

LPG Preis an der Tanke

62,9ct an der OMV Vöhringen in der Nähe von Ulm. Auch Nähe Ulm in Seligweiler 70ct. Abzocker!

Donnerstag, 22. November 2018, 18:37

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Motorumbau E220 zu E320 mit 5-Gangautomat, Fragen über Fragen...

Inzwischen ist mir ein passendes T/LLR steuergSteu übern Weg gelaufen, das hab ich mir gleich gesichert. Es hat die für den 5 Gang passende Teilenummer 124 454 5232. Den Rest der Teile steuert mir frank bei, wenn alles klappt.

Freitag, 9. November 2018, 23:24

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Motorumbau E220 zu E320 mit 5-Gangautomat, Fragen über Fragen...

Das Impulsrad ist unterschiedlich ausgeführt, je nach Diffübersetzung hat das eine anderen Loch- oder Zähnezahl, sodass an der Hinterachse genauso viele Impulse pro Zeit gemessen werden wie vorn. Das hab ich mittlerweile schon raus bekommen aus diversen Berichten in diversen Foren

Freitag, 9. November 2018, 14:27

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Motorumbau E220 zu E320 mit 5-Gangautomat, Fragen über Fragen...

Ich hab 4 Varianten des karosserieseitigen MKB gefunden: 124 440 9605, 124 440 9705 und die 124 440 4105, 124 440 9805. Alle mit Kat, 5G und Tempomat. Leider befindet sich an meinem keine Teilenummer mehr, der Zettel muss wohl verloren gegangen sein. Da mein Schlachter aber Tempomat und ASR sowie die 5G hatte, denke ich passt dieser MKB. Das Tempomatsteuergerät T/LLR ist bei 5G die Teilenummer 124 545 5232. Ich habe nur eins für das 4G da (124 545 5132). Das läuft im 5G nicht. MSG hab ich das 01...

Donnerstag, 8. November 2018, 19:14

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Motorumbau E220 zu E320 mit 5-Gangautomat, Fragen über Fragen...

Hallo Frank, da werde ich hellhörig Dass dein Spender keinen Tempomat hat, ist erstmal nicht so schlimm, da ja die Möglichkeit gegeben ist, mit deinen Kabeln meinen Umbau überhaupt vollenden zu können. Meinst du ich benötige definitiv den fahrzeugseitigen MKB, sprich weißt du dass meiner nicht passen wird, wenn ich das ASR weglasse? Ich habe wie bereits gesagt ein Tempomatkit da liegen, darum kann ich mich dann gesondert kümmern. Vorerst ist mir der laufende Motor wichtiger. Aber dazu benötige i...

Donnerstag, 8. November 2018, 16:03

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Motorumbau E220 zu E320 mit 5-Gangautomat, Fragen über Fragen...

Ja es sind diese Kleinteile und der Fehler im Detail... Die Funktion des ASR ist mir bekannt, aber ich will es nicht haben, weil neben der Kabelnachrüstung auch Hydraulikleitungen verlegt werden müssen. Außerdem scheint dieses ASR ein hochkomplexes System zu sein, eine Fehlerquelle mehr. Sowas will ich nicht, ich drifte lieber im Kreisel. Ob man die ASR-Kabel vom Hauptkabelbaum separieren kann ist mir unklar, es ist wirklich sehr vernetzt. Zu meinen Fragen: Vlt kann der ein oder andere die Teile...

Donnerstag, 8. November 2018, 13:38

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Motorumbau E220 zu E320 mit 5-Gangautomat, Fragen über Fragen...

Hallo werte Forumsmitglieder, mangels Herausforderung hab ich mir eine selbst gemacht: In meinen E220 soll ein M104 3,2l rein. Es soll ein E320 mit Tempomat und der 5-Gangautomatik werden. ASR/ASD oder andere Fahrhilfen will ich nicht haben. Dazu hab ich mir ein Schlachtfahrzeug besorgt, ein 94'er E320 T-Modell mit Tempomat und der seltenen 5-Gangautomatik, leider auch mit ASR. Wie sich im Verlauf des Schlachtens und Zerlegens herausgestellt hat, hätte ich den Wagen wegen des ASR nicht nehmen dü...

Freitag, 21. Oktober 2016, 12:45

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Suche Teilenummer Motorkabelbaum 220TE M111

124 440 3333 ist aber ein M104er Kabelbaum, das weis ich weil ich den schonmal neu gemacht hab.

Freitag, 2. September 2016, 00:21

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Automatgetriebe 722.428 Probleme

Habe mal den Schaltschieberkasten getauscht. Das harte Runterschalten von 4-3 ist nun weg. Trotzdem kann ich die Gänge nicht ausdrehen bis zur Drehzahlgrenze, sondern ab 3000rpm schaltet es hoch. Kickdown immer noch defekt, da muss wohl der Schalter hin sein. Kann mir jemand sagen, wie man den durchmisst? Der hat mehr als zwei Pole, also ganz einfach ist nicht. Im Moment bin ich dran, das Getriebe komplett zu wechseln, habe ein gutes da.

Sonntag, 3. Juli 2016, 11:26

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Automatgetriebe 722.428 Probleme

Aufnehmer K1 und K2 sind heile und unversehrt. Muss also was anderes sein. Im Moment nervt die Sache so, dass ich einfach mit den Problemen weiter fahre. Viel muss ich gerade nicht fahren. Scheinbar hilft nur noch ein Getriebetausch...

Donnerstag, 12. Mai 2016, 20:01

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Automatgetriebe 722.428 Probleme

Kann der Steuerdruckzug auch das Runterschalten von 4 in 3 betreffen? Genau da hackt es. Aber ich hab mir meinen Steuerdruckzug angesehen, oben unter der DK sieht alles normal aus. Unten am Getriebe sieht man fast gar nix, der Zug kommt ja von oben in diese Plastikbox. Wie überprüft man denn den Steuerdruckzug? Gibts da überhaupt einen Trick? Mehr als dran ziehen und wackeln kann man eigentlich nicht....

Dienstag, 10. Mai 2016, 19:41

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Automatgetriebe 722.428 Probleme

Einzig und allein der Preis, ganz klar

Dienstag, 10. Mai 2016, 10:40

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Automatgetriebe 722.428 Probleme

Danke für deine Antwort, BornToRun, auch wenn man sowas nicht hören mag, öffnet es doch die Augen. Mich würde nun interessieren, welches Öl von MB bei der Werksauslieferung eingefüllt wurde. Vollsynthetisch war das damals wohl noch nicht. Welche Ölsorte mit welcher Freigabe fahren denn andere User hier? Hat auch jemand das einfache Mannol Dexron II drin? Werde nun auf eine andere Ölsorte umsteigen, aber vorher möchte ich noch die Federpakete von K1 und K2 ersetzen. Weiß jemand die passende Teile...

Montag, 9. Mai 2016, 17:49

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Automatgetriebe 722.428 Probleme

Da ich bei der Reperatur das ATF nochmals wechseln werde, überlege ich, ATF Dexron II-D zu kaufen. Nun gibt es da einige verschiedene Spezifikationen. Das Öl, welches ich bisher benutzte, trug die 236.5/236.7 Freigabe. Ich habe aber auch schon gelesen, dass man 236.6 verwenden sollte. Welche ist denn die richtige? Ich würde gern mein bisheriges Öl verwenden, da dies relativ günstiger in der Anschaffung ist.

Montag, 9. Mai 2016, 16:34

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Automatgetriebe 722.428 Probleme

Hallo Jungs, die Suchfunktion habe ich benutzt, aber es dauert einfach ewig, dort etwas brauchbares herauszusuchen. Meistens hat das dann nix mit meinem E220 Limo zu tun. Daher mache ich ein neues Thema auf: Bei meinem Getriebe (722.42 mit 4 Gängen treten folgende Probleme auf: -Kickdown ohne Funktion in jeglicher Vorwärtsfahrstufe -hartes, lautes Zurückschalten (bei offenen Fenstern hört man das ziemlich gut) von 4 auf 3 beim Ausrollen, Bremsen, langsamer werden etc. -das Getriebe lässt den Mot...

Dienstag, 9. Februar 2016, 16:37

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Kopfdichtung erfolgreich gewechselt

Der Motor läuft wieder und zwar wunderbar Allerdings genauso wie vor dem Wechsel der ZKD. Bin damit zufrieden, er lief nicht schlecht. Weisser Qualm und Rauch beim Fahren sind nun passe`. Falls es jmd interessiert: Bezahlt habe ich insgesammt knapp 500€, wobei viel Kleinzeugs dabei war, das ich nicht unbedingt brauchte. Etwas Werkzeug habe ich umsonst gekauft, teure Dichtmasse (omnifett) vom liegt jetzt arbeitslos rum (noch zu99,5% voll), wer die haben will PN an mich! Aus der Summer kann man ab...

Dienstag, 26. Januar 2016, 15:12

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Brauche Rat bei Kopfdichtungssatz 93er E220

Das stimmt, die Hülsenmethode ging wirklich ruck-zuck. Hierbei sei jedoch anzumerken, dass ich eine Woche vorher den Gleitschienenbolzen mit Rostlößer behandelt habe. Dieser hatte also viel Zeit um zu wirken. Aktuell warte ich auf Ersatzteile wie Hydros und v.a. Ventilschleifpaste. Nach dem Ventileinschleifen geht der Zusammenbau rel. schnell. Getauscht werden: -beide Krümmerdichtungen (Abgaskrümmer ist ab, warum sind da die Muttern aus Kupfer?) -ZKD+Ventildeckeldichtungen -Wapu -Zündkerzen -Zün...

Montag, 18. Januar 2016, 14:06

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Brauche Rat bei Kopfdichtungssatz 93er E220

Hallo ollib, ich habe auch etwas Bammel, dass die Schraube des Schlagausziehers einfach abreißt. Man warnt aber auch davor, die Nussmethode anzuwenden, da dadurch das Gehäuße des Zyl.kopfs beschädigt werden hönnte. Dennoch werde ich sie als erste ausprobieren. Habe den Bolzen auch schon tagelang mit WD40 eingeweicht und bin zuversichtlich dass es klappt. Nebenbei mache ich den Kabelbaum noch neu

Sonntag, 17. Januar 2016, 21:25

Forenbeitrag von: »Benzfahrer91«

Brauche Rat bei Kopfdichtungssatz 93er E220

Danke alex Habe nun alle notwendigen Dichtungen beisammen. Jetzt fehlt mir nur noch das richtige Werkzeug um die Nockenwellenräder zu demontieren. Das besorge ich mir kommende Woche. Dann ist die Kette freigelegt und der Kopf kann runter. Vorausgesetzt, ich bekomme den Gleitschienenbolzen raus. Der soll ja sehr fest sitzen. Ich bau mir einen Schlagauszieher selbst, ne lange M6-Schraube und ein paar zusammengeklebte Unterlagscheiben (die größen, die es gibt) aus'm Baumarkt. Das sollte funzen. Wen...

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?