Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Donnerstag, 16. August 2018, 13:26

Forenbeitrag von: »mallnoch«

500E in der Werkstatt des Vertrauens...

Die sind bei ibb.co extern

Donnerstag, 16. August 2018, 12:12

Forenbeitrag von: »mallnoch«

500E in der Werkstatt des Vertrauens...

Die externen links machen kein Spaß, häng doch die Bilder hier an.

Dienstag, 14. August 2018, 15:45

Forenbeitrag von: »mallnoch«

Kraftstoffdruckregler verstehen [KE Jetronic]

Aber wenn der billige einstellbare Druckregler angeschlossen ist, würde das dann mit dem gehen? Hast Du so ein Teil schon da ?

Montag, 13. August 2018, 14:08

Forenbeitrag von: »mallnoch«

Hupe macht sich selbstständig, SRS Warnleuchte leuchtet intermittierend

Hi, die Hupe ist Plus geschaltet. Das Plus wird durch das Lenkrad durch die Schalter zur Hupe geleitet. Entweder ist einer der zwei Schalter im Lenkrad kaputt oder die "Spule" hat einen kurzen. Das kann ggf. durch den Kurzen auf das Airbagsystem übergreifen. Ich würd den Airbag ausbauen und mir das Lenkrad im Inneren ansehen bevor ich was kaufen würde. Vorsicht Arbeiten am Airbag dürfen nur von Geschulten Personal durchgeführt werden. Schöne Grüße, Marcel

Sonntag, 12. August 2018, 21:57

Forenbeitrag von: »mallnoch«

Mein neuer Winter 300TE 24V Sportline

Mensch ein neues Gimmik das ich noch gar nicht kannte mit dem ausziehen.

Samstag, 11. August 2018, 18:25

Forenbeitrag von: »mallnoch«

E230 BJ 92 springt nicht an, kein Zündfunke

Hi René, Wurde das Thema schon mal woanders diskutiert? Ich erinnere mich das es so sein könnte, Das spart enorm viel Schreibarbeit. Schöne Grüße Marcel

Freitag, 10. August 2018, 10:04

Forenbeitrag von: »mallnoch«

Leerlaufventil Schlauch abgefallen M103 mengenverteiler

Liebe Sandra, ein reales Bild von Deinem Auto wäre am besten. Das andere Bild ist aus dem Netz, das muss ich leider entfernen wegen Urheberrecht. Die Preise variieren stark. Als ich mein 2016 gekauft hatte war der m103 6 Zylinder Teile ca 50% Preiswerter wie die m102 4 Zylinderteile. Das ändert sich immer wieder. Schöne Grüße, Marcel

Freitag, 10. August 2018, 10:02

Forenbeitrag von: »mallnoch«

Leerlaufventil Schlauch abgefallen M103 mengenverteiler

Moin, ich mache hier mal zu, zu der Frage und vom gleichen User existiert schon ein Thema. https://www.w124-board.de/motor-f147/lee…html#post597764 Schöne Grüße, Marcel

Donnerstag, 9. August 2018, 15:47

Forenbeitrag von: »mallnoch«

Leerlaufventil Schlauch abgefallen M103 mengenverteiler

Wenn der Schlauch schon abgefallen ist, wird der Rest auch nicht gut aussehen. Darum säuft der Motor dann unmengen an Sprit und läuft wie mist. Weniger Leistung hat er auch noch. Der zieht so mega Falschluft. Deine ganze Ansaugung sollte überholt werden. Schöne Grüße, Marcel

Mittwoch, 8. August 2018, 17:09

Forenbeitrag von: »mallnoch«

E220 Fehlercode 35 sowie 55/56: Zundendstufe/Zündspule läuft nicht

Wenn das Kabel durch klingeln zu schwer ist. Dann sende eben nur das msg ein und lass dich hinterher überraschen. Im schlimmsten Fall sind knapp 400 in Sand gesetzt.

Mittwoch, 8. August 2018, 16:46

Forenbeitrag von: »mallnoch«

E220 Fehlercode 35 sowie 55/56: Zundendstufe/Zündspule läuft nicht

Also wenn der Fehler beim Spulen Tausch bestehen bleibt würde ich die entsprechenden Leitungen durch klingeln. Erst danach das msg in Betracht ziehen. Meine ecu geb ich dir nicht bevor man weiß der Kabelbaum ist ganz. Was mich wundert ist das Spule für zylinder 5 angezeigt wird.

Mittwoch, 8. August 2018, 14:06

Forenbeitrag von: »mallnoch«

E220 Fehlercode 35 sowie 55/56: Zundendstufe/Zündspule läuft nicht

Zylinder 5 Hast du nun ein 220 oder 280? Spule quer tauschen und sehen ob der Fehler mit wandert.

Mittwoch, 8. August 2018, 10:20

Forenbeitrag von: »mallnoch«

E220 Fehlercode 35 sowie 55/56: Zundendstufe/Zündspule läuft nicht

Hi, Fehler 55/56 finde ich nicht. Der Code existiert nicht. Fehler 35 ist Sekundärlufteinblasung, sowas hat der m111 nicht sonder nur der m104 anhand der Zusatzluftpumpe. Mal die Zündspule tauschen und schauen ob der Fehler wandert. Beim m104 ist unter der Zündspule ein "Zündkerzenstecker" Der ist manchmal im Lieferumfang von neuen Spulen dabei oder auch nicht. Der wird gerne vergessen zu tauschen. Der m111 hat da auch einen Stecker und wie alt sind die bei dir? Schöne Grüße, Marcel

Montag, 6. August 2018, 23:02

Forenbeitrag von: »mallnoch«

Klimaanlage kühlt nur kurz, Zusatzlüfter ohne Funktion.

Druckschalter oder Vorwiderstand . Mehr ist da nicht. Die Lüfter sind Masse geschaltet. Der andere Schalter schaltet Plus, das Signal vom Bedienteil zum Klima Relais.

Sonntag, 5. August 2018, 10:44

Forenbeitrag von: »mallnoch«

280E gekauft - nach 400km scheinbar Kabelbaumprobleme

http://www.hfmscan.com/de/mercedes_diagnose_kkl_soft.html Da ist die Hardware auch beschrieben. Fur den m104 das beste Mittel und Preiswert. Der Motor lief doch beim Kauf super. Der Fehler trat danach auf, das ist wohl nicht mehr abgedeckt. Du hast Gewährleistung, keine Garantie. Wobei wenn es der mkb ist, der wird ja noch von jetzt auf gleich bröselig. Könnte mit gut zureden über Gewährleistung laufen. Aber erstmal hfm scan. Falschluft kann auch viel ausmachen. Alle Dichtungen sind einfach alt ...

Sonntag, 5. August 2018, 10:11

Forenbeitrag von: »mallnoch«

280E gekauft - nach 400km scheinbar Kabelbaumprobleme

Moin, Glückwunsch zum 124er Kauf. Als Einleitung zum 124er Fahren: Entweder machst du vieles selber oder hast eine pralle Geldbörse. 124er fahren kostet Geld. Machst du es selber, hfm scan kaufen und Auslesen. Ja der mkb ist eine Schwachstelle und passiert garantiert. Der Händler wird den bestimmt nicht tauschen. Sind ca 400 Euro im Nachbau. Der Einbau ist relativ einfach finde ich. Schöne Grüße Marcel

Samstag, 4. August 2018, 19:57

Forenbeitrag von: »mallnoch«

Kraftstoffdruckregler verstehen [KE Jetronic]

Eigentlich muss die ke im w124 alle den gleichen Druck haben. Außer ggf der 300-24V der hat ja sogar Benzin Düsen. Aber eigentlich müsste sogar Markenübergreifend der Druck gleich sein. Die ke kam ja von Bosch. Ein bwp. Der Leerlaufregler von VW oder BMW unterscheidet sich vom Stecker her was ich so gesehen habe. Aber halt habe es nur auf Bildern gesehen.

Samstag, 4. August 2018, 19:06

Forenbeitrag von: »mallnoch«

Kraftstoffdruckregler verstehen [KE Jetronic]

Naja eine Membran braucht auf der Außenseite die Umwelt. Wäre das Gehäuse zu könnte die Membran nicht richtig Arbeiten. Eine Membran kann kaputt gehen, dann läuft der Sprit in die Umwelt. Das ist böse. Darum die Leitung in den lufi Kasten. Ist Umweltbewusst und der Motor säuft ab. Besser wir ein Brand im Motorraum. Mein neuer Druckregler ging kaputt und war nicht im Lufi Kasten angeschlossen. Hatte ich halt nicht gemacht. Nach dem abstellen hab ich den Sprit gerochen, gesucht und den defekten Re...

Samstag, 4. August 2018, 15:00

Forenbeitrag von: »mallnoch«

Kraftstoffdruckregler verstehen [KE Jetronic]

Kge? Ja das Plastik Rohr ist nur Leck Leitung. Ist das Teil undicht geht der Sprit in die Ansaugung und nicht in die Umwelt. In der Ansaugung geht der Motor dann wegen viel zu Fett aus. Geht es in die Umwelt hast du Brand Gefahr wegen sprit im heißen Motorraum. Ja der hält eigentlich nur den Druck bei den x bar. Ohne sprit Pumpe an, also sprit Pumpe aus sinkt der Druck Unterhalb des esd Öffnungs Druck. Da muss dieser regler mit spielen, oder der halte Druck kommt nur von den Rückschlag Ventilen....

Samstag, 4. August 2018, 14:54

Forenbeitrag von: »mallnoch«

W124 M102 Nockenwelle eingelaufen

Einen m 102 2,3 zylinder Kopf hätte ich auch. Sowie kompletten Motor 2,3 m102 mit 99500 km. Automatik Getriebe ebenfalls 99500 km Schöne Grüße Marcel

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?