Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Max07321

Schüler

  • »Max07321« ist männlich
  • »Max07321« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2009

Typ: S124 250TD

Typ: C126 560SEC

Typ: Golf 1 GTI

Baujahr: 1993

Baujahr: 1991

Baujahr: 1987

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Juni 2010, 17:47

K1 Federpaket, ja. Was ist mit den anderen?

Hallo zusammen.
Ich bräucht mal schnell nen Tipp von euch, da ich demnächst paar sachen am Automat machen möchte (Ölwechsel, Filter, Druckdose, Zuleitung zur Dose...)
Unter anderem möchte ich das berühmte K1-Federding mitmachen, kost ja nich viel.
Nun war ich beim freundlichen, und da fanden wir nebst K1 auch noch K2 (ähnlich günstig) und wenn ich es noch recht weiß "B1".
B1 kostet um 20€.
Da B1 doch ein paar mark mehr kostet, meine Frage:
K1 ist für Schaltvorgang 2-3...K2 evtl für 3-4?
Dann könnte B1 entsprechend Schaltung 1-2 sein?
Wäre super wenn jemand ne idee hat, denn wenn B1 gar nix mit dem Schaltverhalten zu tun hat brauch ichs auch nicht kaufen :)
Danke.
Mfg
[190D 2.0] Meiner
[VW Golf I]Golf 1 GTI 1,8l
[W126] Mein C126 - 560 SEC
[W124]Der neue: 250TD

Werner

Profi

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 684

Registrierungsdatum: 8. Juli 2007

Wohnort: NRW

Typ: E220T BJ. 94 + E220C BJ. 94

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Juni 2010, 20:46

Interessiert mich auch brennend weil bei mir auch der Ölwechsel des Automaten ansteht.

Gruß
Daniel

Max07321

Schüler

  • »Max07321« ist männlich
  • »Max07321« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2009

Typ: S124 250TD

Typ: C126 560SEC

Typ: Golf 1 GTI

Baujahr: 1993

Baujahr: 1991

Baujahr: 1987

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Juni 2010, 20:51

Wenn niemand ne idee hat werd ich das mal alles kaufen und dann berichten, bzw ein paar Bilder vom Einbau posten.
Mfg
[190D 2.0] Meiner
[VW Golf I]Golf 1 GTI 1,8l
[W126] Mein C126 - 560 SEC
[W124]Der neue: 250TD

Pixeldoc

Erleuchteter

  • »Pixeldoc« ist männlich

Beiträge: 5 349

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Palim Palim

Baujahr: 9.95

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. Juni 2010, 02:45

Zitat

Original von Max07321
Wenn niemand ne idee hat werd ich das mal alles kaufen und dann berichten, bzw ein paar Bilder vom Einbau posten.
Mfg


Hallo Max,

du willst wirklich Teile kaufen, von denen du nicht weisst, wohin sie gehören?

Ich weiss nur, dass hier in anderen Threads geschrieben wurde, dass K1 das einzige ist, dass man wechseln kann. Andere Federpakete sind hier im letzten halben Jahr nicht beschrieben worden.
Ich habe auch keinen link, der da weiterhelfen würde, nur zu K1.

Ich vermute daher, dass die anderen von dir genannten gar nicht für unsere Getriebe gedacht sind.
Eigentlich müsste das aber doch der Teileonkel auch rauskriegen.
Ich kann immer nur mein Unverständnis äussern, wenn ich hier lese wie schlecht die Teileonkel überall mit der WIS umgehen können.

Viel Erfolg
Max
Betr.: Bilder im Board:http://www.w124-board.de/feedback-f139/b…-t68738/p1.html

Wer nicht wählen gegangen ist, darf sich jetzt auch nicht über das Ergebnis beschweren.

Max07321

Schüler

  • »Max07321« ist männlich
  • »Max07321« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2009

Typ: S124 250TD

Typ: C126 560SEC

Typ: Golf 1 GTI

Baujahr: 1993

Baujahr: 1991

Baujahr: 1987

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. Juni 2010, 10:06

Hallo!
Also zu meinem Getriebe gehören sie def.
Er hat ja anhand meiner Fahrgestellnummer nachgeschaut.
Und bei der Darstellung des Schaltschiebergehäuses ist ein Werkzeugschlüßel zu sehen. Klickt man auf diesen kommen K1, K2 und B1....denke daher das sie alle zum Austausch gedacht sind.
Korrigiert mich wenn ich falsch liege :)
[190D 2.0] Meiner
[VW Golf I]Golf 1 GTI 1,8l
[W126] Mein C126 - 560 SEC
[W124]Der neue: 250TD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Max07321« (2. Juni 2010, 10:07)


Beiträge: 980

Registrierungsdatum: 9. August 2007

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. Juni 2010, 11:11

Hallo,

ich kann mich irren, aber ist der Witz beim K1 nicht der, dass man das eines anderen Fahrzeugs nimmt, was dann Verschleiss korrigiert?

Gruß

Andreas

300-24vce

Schüler

  • »300-24vce« ist männlich

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 29. Mai 2010

Wohnort: Weinböhla

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. Juni 2010, 14:19

Hallo,

ist der Austausch auch für das 5 Gang Automatikgetriebe geeignet?

Max07321

Schüler

  • »Max07321« ist männlich
  • »Max07321« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2009

Typ: S124 250TD

Typ: C126 560SEC

Typ: Golf 1 GTI

Baujahr: 1993

Baujahr: 1991

Baujahr: 1987

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. Juni 2010, 17:19

So neues:
Hab gerade mal meine Teile geholt:
Druckdose A126 270 91 79 21,03€
Aufnehmer K1: A126 270 03 35 1,78€
Aufnehmer K2: A126 270 04 35 2,26€
Hier mal Bilder der Teile:
Druckdose:

Aufnehmer K2:

Aufnehmer K1:

Am Mittwoch wird dann alles verbaut, werde dann weiter berichten :)
Mfg
[190D 2.0] Meiner
[VW Golf I]Golf 1 GTI 1,8l
[W126] Mein C126 - 560 SEC
[W124]Der neue: 250TD

Pixeldoc

Erleuchteter

  • »Pixeldoc« ist männlich

Beiträge: 5 349

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Palim Palim

Baujahr: 9.95

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. Juni 2010, 01:27

Hallo Max,

was sind das für Preise? Macht dein freundlicher da Winterschlussverkauf? Ist ja erstaunlich.

Viel Erfolg
Max
Betr.: Bilder im Board:http://www.w124-board.de/feedback-f139/b…-t68738/p1.html

Wer nicht wählen gegangen ist, darf sich jetzt auch nicht über das Ergebnis beschweren.

Mr.g-c

Profi

  • »Mr.g-c« ist männlich

Beiträge: 656

Registrierungsdatum: 5. Juni 2004

Wohnort: Dieburg

Typ: W124 500E Bj.92

Typ: W124 300E Bj.89

Typ: C215 CL55 AMG Kompressor Bj. 03

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. Juni 2010, 01:53

Zitat

Original von pixeldoc
Hallo Max,

was sind das für Preise? Macht dein freundlicher da Winterschlussverkauf? Ist ja erstaunlich.

Viel Erfolg
Max

Das Frag ich mich aber auch? Oder hast du da 25% Rabatt drauf bekommen?

Der Druckstift/Federnpaket K1 hat die Nr. "A 126 270 44 77".
Kann ich bei dir jetzt aber nicht erkennen, daß du das gekauft hast.

Der "Verstärkte" Federnsatz ist auch nicht im EPC aufgeführt, sonder steht nur in der WIS unter Fehlersuche/Beanstandungen beim Automaten.

Die Arbeitstext-Nr ist: ra27003722pr09x".
Beschreibung "Programmierte Reparatur, Automatisches Getriebe weiche bzw. langezogene 2-3 Schaltung Getriebe 722.x"

Was das Geänderte K1 Federnpaket macht, ist entsprechende verschlissene Kupplungsscheiben zu Kaschieren und den Schlupf beim Hochschalten vom 2-3 zu kompensieren.
Gruß Christian

Max07321

Schüler

  • »Max07321« ist männlich
  • »Max07321« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2009

Typ: S124 250TD

Typ: C126 560SEC

Typ: Golf 1 GTI

Baujahr: 1993

Baujahr: 1991

Baujahr: 1987

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 8. Juni 2010, 08:24

Achso.
Meine Federpakete sind die ganz normalen aus dem EPC, dachte die zu erneuern bringt auch schon was.
Muss aber dazu sagen das ich kein Schaltrutschen habe....dachte nur ich kanns ja mal mit erneuern wenn ich eh an den Automaten muss, kost ja kaum was.
Die Preise sind überigens ohne Rabatt und ohne Mwst.
Mfg
[190D 2.0] Meiner
[VW Golf I]Golf 1 GTI 1,8l
[W126] Mein C126 - 560 SEC
[W124]Der neue: 250TD

Max07321

Schüler

  • »Max07321« ist männlich
  • »Max07321« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2009

Typ: S124 250TD

Typ: C126 560SEC

Typ: Golf 1 GTI

Baujahr: 1993

Baujahr: 1991

Baujahr: 1987

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. Juni 2010, 11:43

Gestern war das große geschraube angesagt, mit mäßigem Erfolg.

Habe zunächst mal den Ölwechsel gemacht.
Ging alles super, aberals ich die Ölwanne auswischte, war dort im Tuch eine deutliche dreckschicht zu sehen. Sieht mir nach Metallabrieb aus?
Die Frage ist, ob das normaler Verschleiß ist oder im bedenklichen Bereich ist. Ich hab mal zwei Bilder. das eine vom offenen Getriebe. An dieser Metallplatte hab ich mal mit dem Finger entlanggewischt zum verdeutlichen des Schmutzes.


Was haltet ihr davon? Mein Kumpel meinte das wäre normal und bei ihm genauso....


Also nächster Schritt: Wechsel der K-Pakete. K1 wie bekannt gewechselt. K2 liegt im gleichen "Tunnel" direkt auf den anderen seite, also richtung Hinterachse:


Gut. Danach Ölwanne dran und mit der Scheißarbeit begonnen: Wechsel der Modulierdose.
Wie ja schon erwähnt, kaum Platz. Hab dann den hinteren Getriebehalter gelöst und hab etwas Platz gewonnen. Hat allerdings immer noch nicht gereciht. War aber dann zu faul die Kardanwelle zu lösen um den Motor/Getriebe weiter kippen zu können und hab aufgegeben. Denke aber nach lösen der Kardanwelle könnte man es mit viel Fluchen und Fummelarbeit schaffen, die Schrauben hab ich so schon gesehen.
Mal sehen das werd ich bei zeit nochmal probieren.
Hier mal ein Bild der Platzverhältnisse. Ist das beim 124er einfacher?


Also alles zusammengebaut und ATF reingekippt und alles gut (bis auf den halben Liter (oder mehr?) den ich zu wenig hatte, muss ich noch kaufen...sind aktuell 4,75l drin. Schlatet aber wieder richtig gut.

Zu guter letzt hab ich noch den Druck an der ESP gemessen.
Laut WIS soll dort im LL -0,4Bar anliegen und bei Volllast 0 Bar.

LL wie es sein soll exakt -0,4 Bar.
Nun aber etwas komisches: gibt man z.b. ruckartig Vollgas, schnellt der Zeiger kurz gegen 0, geht dann aber wieder auf -0,4 und bleibt dort.
Gibt man langsam Gas bewegt er sich nicht.
Also nur bei Stoßartigen Gasgeben bewegt sich der Zeiger kurz richtung 0 bar, ansonsten bei Volllast oder sonstiger drehzahl sofort wieder -0,4 bar.
Nun die große Frage: Soll das so sein????

Wäre super wenn jemand helfen könnte!
Danke

Mfg
[190D 2.0] Meiner
[VW Golf I]Golf 1 GTI 1,8l
[W126] Mein C126 - 560 SEC
[W124]Der neue: 250TD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Max07321« (10. Juni 2010, 11:45)


Mr.g-c

Profi

  • »Mr.g-c« ist männlich

Beiträge: 656

Registrierungsdatum: 5. Juni 2004

Wohnort: Dieburg

Typ: W124 500E Bj.92

Typ: W124 300E Bj.89

Typ: C215 CL55 AMG Kompressor Bj. 03

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. Juni 2010, 01:08

Hallo um die meisten Kupplung/Bänderverschließbedingten Schaltprobleme bei Getrieben mit hoher Laufleistung zu kompensieren, ohne Bänder und Kupplungsscheiben zu tauschen, empfehle ich rein aus hörensagen Amerikanischer Foren (link!) dieses Set:

http://www.ctpowertrain.com/servlet/the-…-Gas-Kit/Detail

Installations-Guide: http://www.peachparts.com/shopforum/show…erior+shift+kit

Zitat


722.3 & 722.4 MERCEDES-BENZ GAS SHIFT CORRECTION KIT 1981-ON FOR 6-BOLT PAN

SUPERIOR K722A-G GAS SHIFT CORRECTION PACKAGE

This valve body kit deals with these problems:
* Harsh 1-2 shift (Deu: Harter 1-2 Gangwechsel)
* Soft or flare 2-3 shifts (Deu: Zu weicher/Langezogener 2-3 Gangwechsel)
* Slip or flare 2-3 (cold) (Deu: Zu weicher/Schlupfartiger 2-3 Gangwechsel bei kaltem Getriebe)
* Soft or flare 3-4 shifts (Deu: Zu weicher/Langezogener 3-4 Gangwechsel)


1. This Shift Correction Package services early and late 722.3 and all 722.4 Mercedes transmissions,1980 to 1990, Gas Models.
2. This Superior kit softens the harsh 1-2 shift.
3. The K722A-Gas kit offers options on firming up the 2-3 and 3-4 shifts from normal to firm to even firmer.
4. This kit also offers an even softer option on the 1-2 shift.
5. Proper installation will stabilize shifts of this unit.

Our Part Number : K68908S
Gruß Christian

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mr.g-c« (11. Juni 2010, 01:22)


andronw124

Schüler

  • »andronw124« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Augsburg

Typ: w124 E280 E500 Optik

Baujahr: Bj.94

  • Nachricht senden

14

Samstag, 19. Mai 2018, 13:36

Hallo, das Thema ist zwar schon älter aber die Frage ob es bei 5 Gang Automatik auch passt, würde nicht beantwortet. Öl Wechsel steht bei mir auch an und würde gerne wissen ob K 1 Federpaket passt.
Danke und Gruß Andreas

Gesendet von meinem E5303 mit Tapatalk

  • »nicehand« ist männlich

Beiträge: 1 090

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

15

Samstag, 19. Mai 2018, 17:30

probiers doch aus

beim Ölwechsel dauert der move keine 5min....und wenns net passt...das teil koscht verschmerzbare 5€

andronw124

Schüler

  • »andronw124« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Augsburg

Typ: w124 E280 E500 Optik

Baujahr: Bj.94

  • Nachricht senden

16

Samstag, 19. Mai 2018, 18:29

Werde ich wohl selber testen müssen, weil die Antwort fehlt :-)
Gebe dann Bescheid.
Gruß Andreas


Gesendet von meinem E5303 mit Tapatalk

andronw124

Schüler

  • »andronw124« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Augsburg

Typ: w124 E280 E500 Optik

Baujahr: Bj.94

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 22. Mai 2018, 15:00

Servus zusammen
Bei 5 Gang Automatik passt es auch, habe ich gewechselt.oben neue, unten alte.
Gruß Andreas

Gesendet von meinem E5303 mit Tapatalk

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 3 608

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 23. Mai 2018, 02:27

Versuch macht klug.
War zu vermuten, da ein 124 5G ATG auch nur ein 4G mit nachgeschaltetem Overdrive ist.
Hat es auch beim 5G was gebracht?
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

andronw124

Schüler

  • »andronw124« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Augsburg

Typ: w124 E280 E500 Optik

Baujahr: Bj.94

  • Nachricht senden

19

Samstag, 26. Mai 2018, 11:04

Servus
Ja, rutscht nicht mehr, war aber auch selten aber schaltet jetzt härter. Liegt es an härteren Federn vielleicht?
Gruß Andreas

Gesendet von meinem E5303 mit Tapatalk

andronw124

Schüler

  • »andronw124« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Augsburg

Typ: w124 E280 E500 Optik

Baujahr: Bj.94

  • Nachricht senden

20

Samstag, 26. Mai 2018, 11:09

Bild hat sich irgendwie gedreht
Unten ist neue und oben ist alte, sorry

Gesendet von meinem E5303 mit Tapatalk

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?