Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DIESELONLY

Anfänger

  • »DIESELONLY« ist männlich
  • »DIESELONLY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 15. November 2006

Wohnort: Reichensachsen bei ESW

Typ: 320 CE

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Mai 2008, 11:14

5-Gang Automat in 320CE mit 4-Gang einbauen?

Hallo Gemeinde! Nur mal rei Interesse halber: Was muß geändert werden um in meinen 320CE mit 4-Gang Automat einen 5-Gang Automat einzubauen? Meines Wissens is doch das einzige Problem die Ansteuerung der WÜK, die im 4-Gang ja nicht verbaut ist. Oder Irre ich? Zur Vorgeschichte: Seit Monatelangem suchen nach einem unverbastelten QP mit wenig Km aus gepflegter Renterhand, bin ich nun fündig geworden. Das QP steht da wie ne 1! Leder,Armaturen,Lack,alles! Einziges Manko,es hat nur eine 4-Gang Automatik verbaut. Normal wollte ich unbedingt ne 5-Gang weil die schön niederig dreht. Hab ihn aber trotzdem genommen,da er einfach von der Basis so gut war.Jetzt sagt mir bitte das ich es richtig gemacht habe =) ! Im Verbrauch steht die 4-Gang mit gerade mal nem halben Liter mehr drin. Ich bin zwar kein Raser, fahre aber doch sehr viel Autobahn.

DIESELONLY

Anfänger

  • »DIESELONLY« ist männlich
  • »DIESELONLY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 15. November 2006

Wohnort: Reichensachsen bei ESW

Typ: 320 CE

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Mai 2008, 11:22

Fotos folgen natürlich!

adi

Profi

Beiträge: 1 653

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2006

Wohnort: wien

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Mai 2008, 11:25

RE: 5-Gang Automat in 320CE mit 4-Gang einbauen?

Zitat

Original von DIESELONLY
Hallo Gemeinde! Nur mal rei Interesse halber: Was muß geändert werden um in meinen 320CE mit 4-Gang Automat einen 5-Gang Automat einzubauen? Meines Wissens is doch das einzige Problem die Ansteuerung der WÜK, die im 4-Gang ja nicht verbaut ist. Oder Irre ich? Zur Vorgeschichte: Seit Monatelangem suchen nach einem unverbastelten QP mit wenig Km aus gepflegter Renterhand, bin ich nun fündig geworden. Das QP steht da wie ne 1! Leder,Armaturen,Lack,alles! Einziges Manko,es hat nur eine 4-Gang Automatik verbaut. Normal wollte ich unbedingt ne 5-Gang weil die schön niederig dreht. Hab ihn aber trotzdem genommen,da er einfach von der Basis so gut war.Jetzt sagt mir bitte das ich es richtig gemacht habe =) ! Im Verbrauch steht die 4-Gang mit gerade mal nem halben Liter mehr drin. Ich bin zwar kein Raser, fahre aber doch sehr viel Autobahn.


Hello !

Ich würde den nicht umbauen. Fahre selbst eine 4 - Gang Automatik und erreiche Überland bei ca. 100 Kmh Schnitt, einen Verbrauch von unter 9 L. Fahre einen 260 E - Benziner.

Da bin ich auf der Autobahn mit mindestens 130 unterwegs und auf den Bundesstraßen auch nicht viel langsamer.

Also ich denke mir das lohnt den Aufwand nicht. Zusätzlich scheint die 5 Gang auch anfälliger zu sein als die 4 - Gang.

adi

NuDirect

Fortgeschrittener

  • »NuDirect« ist männlich

Beiträge: 275

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Typ: W124 260 E C 32 AMG S203 S124 300 TE-24 Sportline

Baujahr: 1990

Baujahr: 2002

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Mai 2008, 11:56

Das habe ich auch schon mehrfach gelesen, das der 4-Gang Automat robuster sein soll. Praktische Erfahrungen mit dem 5-Gang Automaten habe ich keine, wohl aber mit dem 4er, der in meinem 190er und E220 treue Dienste leistet, ohne Ausfälle bisher.

Und zum 320 QP : Hast gut gemacht :D Tolles Auto, will Bilder sehen !

DIESELONLY

Anfänger

  • »DIESELONLY« ist männlich
  • »DIESELONLY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 15. November 2006

Wohnort: Reichensachsen bei ESW

Typ: 320 CE

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Mai 2008, 21:10

Das sind gute News! :D Mit der Haltbarkeit das hab ich auch schon gehört. Sa hol ich ih ab u dann folgen au Fotos!

Vizu

Fortgeschrittener

  • »Vizu« ist männlich

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Wohnort: Hamburg

Typ: E320 T Sportline

Baujahr: 07.1995

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 25. Mai 2008, 00:58

soviel ich weiss ist das 5 Gang automatik kürzer oder länger als das 4 Gang was zufolge hätte das, daß Differenzial und die Kardanvelle auch aus dem 5 Gang Träger mit eingebaut werden müssen was dann aber so passen sollte und keine weitern Umbaumassnahmen nach sich zieht.
Zurück gehe ich nur um Anlauf zu nehmen.



JP.jr.M104

Schüler

  • »JP.jr.M104« ist männlich

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

Wohnort: Österreich

Typ: AMG E50 W210 / Passat 2,5D 3b 4motion

Baujahr: 97/00

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 25. Mai 2008, 14:22

Hallo

in den 320er mit 5gang gehört ein 3,69 Diff
in den 4gang müßte ein 3,06er verbaut sein.

mfg Johann

3litercoupe

Schüler

  • »3litercoupe« ist männlich

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 24. März 2007

Wohnort: Holle

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. Juni 2008, 11:29

es müssen geändert werden...die kardanwelle... deren mittellagerung... das diff... der kabelbaum egs muß nachgerüstet werden inkl steuergerät... dazu mußt du den kompletten innenraum zerlegen.... du mußt den kabelbaum an den der motorsteuerung anknüpfen...

du must das msg umkodieren auf 5 gang...du brauchst ne andere getriebe halterung und mir fallen sicher noch viel mehr schweinereien ein... also umbau zeit.. sicher 2 wochen...wenn schlachter vorhanden...und alles passt....
suche mitarbeiter...

MercedesCoupé

Fortgeschrittener

  • »MercedesCoupé« ist männlich

Beiträge: 458

Registrierungsdatum: 22. September 2007

Wohnort: von dieser Welt

Typ: 320 CE, 250 D TURBO

Baujahr: 2x 93

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 22. Juni 2008, 16:02

Habe auch eine 4 Gang Automatik in meinem 320CE und bin Zufrieden. Aber seit längerer Zeit fährt meine wenn er über nacht Stand das erste mal im 1. Gang an. Wenn ich dann nochmal stehen bleibe fährt er im 2. an. Habe irgendwas gelesen das es eine KAT Vorwärmung ist. Stimmt das?

Beste Grüße
Mercedes-Benz W124 Geschädigt :tongue:

blasehaupt

Anfänger

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 21. März 2008

Typ: w124 e280 t

Baujahr: 3/96

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 22. Juni 2008, 19:33

moin,

statt des 5gang getriebes würd ich einfach grössere räder, oder eine längere hinterachsübersetzung nehmen, wenn eh nur langstrecke gefahren wird......

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?