Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sporttaxi

Anfänger

  • »Sporttaxi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 28. März 2014

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Januar 2019, 19:45

300TE-24 mit Sportschaltgetriebe

Nachdem er mir nun gut 5 Jahre treue Dienste geleistet hat, verkaufe ich meinen 300TE-24 als seltenen Handschalter (Sportgetriebe, 1. Gang links hinten). Geeignet wohl nur für Bastler oder zum Ausschlachten.

EZ war 10/1990 (Modelljahr 1991, falls es von Relevanz sein sollte), 4 Vorbesitzer, 325.000 km.
Außenfarbe ist perlblau metallic, innen blauer Karostoff (Sportline), TÜV bis 11/2019

Folgende individuelle Ausstattung hatte er ab Werk:

Sportline (u.a. Sportsitze vorne, Lederlenkrad und -schalthebel, Sportfahrwerk), Fahrer- und Beifahrerairbag, Klimaanlage (leer), Feuerlöscher (noch vorhanden...!), Wurzelholz, elektr. Antenne, Gepäckzurrösen, autom. Sperrdifferential; aber keine elektrischen Fensterheber, kein Schiebedach, keine Anhängerkupplung;

Nachgerüstet habe ich die Klappsitzbank im Kofferraum, allerdings in Stoff braun, auch die beiden Klappen sind braun. Die originalen blauen sind aber vorhanden, können jederzeit wieder eingebaut werden.
Verbaut ist ein Radionavi mit CD-Laufwerk

Innen ist er noch in gutem Zustand, auch die Sitzseitenwangen sind nicht aufgeschubbert.

Zum weniger schönen: Karosse und Technik

Roststellen hat er, überwiegend im Bereich der hinteren Radläufe (v.a. links) und der Heckklappe. Der Vorbesitzer hatte wohl mal versucht, die Stellen zumindest optisch auszubessern, hat beim Lackieren aber anscheinend eine Sprühdose (!) mit dem falschen Farbton (!) erwischt. Rost ist auch unter dem Wischwasserbehälter zu finden, an der Fahrertürunterkante und an den Radläufen der vorderen Kotflügel – da aber am wenigsten. Nach den Angaben der Werkstatt beim letzten Besuch siehts untendrunter allerdings noch recht gut aus. Nur die Bremsleitungen könnten mal erneuert werden. Ich bin kein Schrauber, von daher kann ich selbst dazu wenig sagen.
Die Niveauregulierung habe ich mal gangbar machen lassen (hatte angeblich nur etwas mit einem schwergängigen Stellhebel zu tun), geht allerdings mittlerweile wieder nicht mehr.

Der Motor springt schlecht an, und wenn er läuft, zittert er etwas, woran auch immer das liegt. Das ist nun auch der Grund, warum ich den Wagen verkaufen will. Wie schon geschrieben, bin ich kein Schrauber oder Bastler. Nur für einen solchen empfehle ich ihn auch (oder zum Ausschlachten).

Ölverbrauch lag zum Schluss bei einem knappen Liter auf 1000 km (Ventilschaftdichtungen?). Auch Kühlwasser hatte er etwas verbraucht, zumindest wenn die Temperaturstellräder nicht auf kalt standen. Vermutlich undichter Wärmetauscher ?

Die Stromzufuhr zu den beheizten Scheibenwaschdüsen hatte ich mal kappen müssen wg. zu energischem Heizen. Die Scheibenwaschwasserpumpe hat ihren Dienst quittiert, ebenso wie neulich die Zuziehhilfe an der Heckklappe.

Die Bremsen zumindest vorne sind recht neu noch, auch die vorderen Querlenker. Kupplung und Getriebe machen eigentlich noch einen guten Eindruck.

Ich habe für den Benz drei Radsätze:

- Ganz gut erhaltene 16 Zoll ProCast mit alten, abgefahrenen Sommerreifen
- Sehr gute 15 Zoll Achtlochfelgen, glanzgedreht, mit tauglichen Sommerreifen
- Gute 15 Zoll Sechslochfelgen mit tauglichen Winterreifen

Meine Preisvorstellung liegt bei 1.000 bis 1.500 € VB, je nach gewünschtem Radsatz/gewünschten Radsätzen.

Bei Interesse empfehle ich eine persönliche Besichtigung.

Gruß,
Florian















Sporttaxi

Anfänger

  • »Sporttaxi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 28. März 2014

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Januar 2019, 20:32

Sorry, Standort vergessen: 97688 Bad Kissingen (genau in der Mitte zwischen Würzburg und Fulda)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?