Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

badbader

Schüler

  • »badbader« ist männlich
  • »badbader« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 7. September 2011

Typ: e 280 t

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Februar 2013, 22:47

maximale felgenbreite 17" Sportline t-modell

wie im titel beschreiben will ich mein t-modell sportline e280 ohne tieferlegung mit neuen schuhen bestücken
und habe mich für 17 zoll felgen entschieden nun meine frage welche felgen tiefe da möglich ist ? :stickpoke:

mfg jonas

niu12157

Meister

  • »niu12157« ist männlich

Beiträge: 2 197

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: Berlin

Typ: E220T und 220TE

Baujahr: 06.11.1995 und 09.06.1993

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Februar 2013, 23:49

Ich fahre 7,5x17, ET 35 mit 225/45/17 Reifen. Was noch geht???

Liebe Grüße

niu12157 - Ralph -
Die Jüngeren können schneller rennen, aber die Älteren kennen die Abkürzungen ;)

badbader

Schüler

  • »badbader« ist männlich
  • »badbader« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 7. September 2011

Typ: e 280 t

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Februar 2013, 14:02

ist deiner auch sportline ?

weil die sportline hat ja von haus aus schon gebördelte und bisschen gezogene radkästen
wegen der "breitreifen" die orginal draufkommen.

mfg badbader

micha

Ich putz hier nur..

  • »micha« ist männlich

Beiträge: 5 990

Registrierungsdatum: 25. Mai 2004

Wohnort: Berlin

Typ: 230CE Sportline

Typ: E220T

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Februar 2013, 14:46

Sportline: gebördelt ja, gezogen nein.
es sind ja auch lediglich 205er beim Sportfahrwerk original vorgesehen.
Satzzeichen sind weder ausverkauft noch Rudeltiere!

badbader

Schüler

  • »badbader« ist männlich
  • »badbader« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 7. September 2011

Typ: e 280 t

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Februar 2013, 13:45

was meint ihr zu VA 8j HA 9j
reicht da der platz?

und welche ET darf man maximal haben ?
wenn man keine spurplatten haben will ?
weil das wiederspricht sich ja wieder mit der breite der felge die dann noch weiter rauskommen würde.

gaststarter

Schüler

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Februar 2013, 15:01

Ich habe 8,5x17 ET30 drauf und die schliessen sehr gut aussen ab. Reifen sind 235er drauf. Im Sommer dreiteilige AMGs, im Winter einteilige Brabus. Nach dem Umbau sind die gleichen Felgen wieder drauf, aber mit 20mm Spurplatten pro Rad und die Felgen stehen wieder schön draussen.


Vor dem Umbau:


Nach dem Umbau:


Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2

speedfreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2007

Typ: 500E

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. Februar 2013, 16:52

habe auf meinem e320t sportline die mecedesfelgen in 7,5x17 et 37 mit 225/45/17 problemlo eingetragen bekommen.

(sind die evo design vom slk)

badbader

Schüler

  • »badbader« ist männlich
  • »badbader« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 7. September 2011

Typ: e 280 t

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. Februar 2013, 23:12

danke für die antworten.
der umbau sieht echt hammer aus !

du hast also 8,5j et30 vorne draufbekommen
rundum?
oder ist hinten auch mehr möglich? ich dachte das hinten derradlauf breiter ist bzw da keine lenkeung mehr platz.

gruß jonas :rock

gaststarter

Schüler

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 13. Februar 2013, 23:17

Hi,

das sind vor dem Umbau rundherum die gleichen Felgen, ohne Spurplatten. Da ging hinten auch nicht mehr, und das obwohl überall gebördelt war. Nun ist der Innenradlauf direkt gerade nach aussen zum Radlauf geführt und geschweisst.

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?