Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mad_Mat

Profi

  • »Mad_Mat« ist männlich

Beiträge: 1 122

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2007

Wohnort: Tettnang

Typ: E280T@320, 280T , 300CE Umbau auf 24V, 190E 2.6, C55T AMG

  • Nachricht senden

21

Freitag, 30. Dezember 2016, 20:53

Also ich will meinen demnächst auch tiefer legen und bin deshalb gespannt wie er bei dir danach aussieht. Deshalb bitte Bilder, wenn es soweit ist.

Ich habe übrigens Felgen in 7,5x17 et25 und da schleift es vorne selbst mit ausgestellten Kotflügeln.

Gruß Viktor

Ja ET25 ist beim W124 etwas ungünstig

schnico

Anfänger

  • »schnico« ist männlich
  • »schnico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 8. April 2016

Wohnort: 67714

Typ: 300CE

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 19. Januar 2017, 18:53

Hallo zusammen,
Es gibt neuigkeiten.
Mir wurden Felgen angeboten. RH AA, vorn 8x17 ET 35 und hinten 10x17 ET22. Alternativ dazu 8,5x17 ET35 und 10x17 ET30
Alle meine Radlaufkanten sind gebördelt (sportline)
Das ganze in Verbindung mit 40mm H&R Federn. Vorne sollte das ja passen, nur bin ich mir hinten nicht sicher.
Hat da einer von euch Erfahrung mit der größe?

Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schnico« (19. Januar 2017, 19:07)


Andriy462

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 9. September 2016

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 7. Februar 2017, 14:10

habe bei mir die MAE drauf... 8,5x17 et 32... vorne schon an der Grenze, hinten geht wohl noch was breiter... du musst vorne die Kotflügel aufstellen.

Ludwig230ce

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 23. Januar 2018

  • Nachricht senden

24

Samstag, 27. Januar 2018, 19:53

Hallo!

Ist mein erster Beitrag hie in diesem Forum, also erstmal Servus an alle!
Ich habe seit kurzem ein 230er Coupe.
Derzeit Bewege ich das Fahrzeug mit 15 Zoll Stahlfelgen und Serienfedern und Dämpfern.
Beim Kauf waren 17 Zoll AMG Felgen (glaube Styling 2) und 40mm H&R Federn dabei.

Die Federn möchte ich in Kürze einbauen und im Sommer ebenso die 17 Zoll AMG Felgen.
Gibt es bei den Felgen incl. der H&R federn irgendwelche Karosserietechnischen Probleme?
Der Vorbesitzer hatte die Felgen laut seinen Angaben bereits auf dem Fahrzeug gefahren, jedoch weis ich nicht ob in Verbindung mit den Tieferlegungsfedern.

Wäre für Informationen Dabkbar!

Mit freundlichen Grüßen
Ludwig

  • »Rentnerdaimler« ist männlich

Beiträge: 1 930

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: s 124 300 TD

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1992

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

25

Samstag, 27. Januar 2018, 21:21

Ich habe seit kurzem ein 230er Coupe.


Hallo Ludwig,

mach einfach im Showroom (findest du unter Forum) ein Thema auf und stell die Kiste vor.

H&R 40 mm ist fahrbar. Nicht komfortabel, aber ist halt ein Kompromiss.

Alles weitere macht Sinn in einem eigenen Thema.

LG Bernd

Ludwig230ce

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 23. Januar 2018

  • Nachricht senden

26

Samstag, 27. Januar 2018, 21:32

Grüß dich!

Ich wollte das Forum nicht mit dem 100. Fahrwerk Felgenkombi Topic zupflastern, aber ich werds wohl doch machen :prost:
Ich will euch meinen Benz natürlich nicht vorenthalten, aber ich hab im Moment echt noch keine anständigen Bilder-aber das kommt noch-Versprochen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ludwig230ce« (27. Januar 2018, 21:39)


Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?