Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Frank(FN)

Schüler

  • »Frank(FN)« ist männlich
  • »Frank(FN)« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Wohnort: Kassel Lkr.Nordhessen

Typ: MB 300E-24V Cabrio

Typ: Hobby meine JAG`s

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 29. Mai 2012, 18:39

Neuvorstellung 300-24V Cabrio

Hallo liebe Hobbyanhänger,

möchte mich kurz vorstelllen,

nachdem ich mich gerade hier angemeldet habe,

mein Name ist Frank , komme aus Nordhessen und bin 50 Jahre, hatte aber schon vor einigen vielen Jahren, mehrere der 124er Modelle, da waren die noch top aktuell :whistling: , zum Schluß waren es dann die besagten V8er, hat immer viel Spaß gemacht. Mitlerweile fahre ich seit Jahren Engländer,aber wer JAG fährt, muß Spaß dran haben, ansonsten... :rant: , naja ein 500er ist pflegeleichter ;) , so zurück zum Thema, habe mir letztes Jahr eine Cabrio besorgt, Sportline mit Leder, Klima, Sitzheizung, Leder usw,mitlerweile einmal zerlegt, neue orig.Kotflügel und 17 Zoll AMG Felgen besorgt und im Moment in der Lackiererei,

ich werde bestimmt noch die eine oder andere Frage haben, macht Euch schonmal drauf gefasst, da meine Erfahrungen leider so einige Jahre zurück liegen.



So sah es aus, als ich es gekauft hatte:
»Frank(FN)« hat folgende Datei angehängt:
Gruß
Frank

Pixeldoc

Erleuchteter

  • »Pixeldoc« ist männlich

Beiträge: 5 349

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Palim Palim

Baujahr: 9.95

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. Mai 2012, 18:43

Hallo Frank,

Willkommen im Club!!

Na, dann sind wir mal gespannt wie er im neuen Kleid aussieht.
Wenn du Fragen hast, immer raus damit.

Knitterfreie Fahrt
Max
Betr.: Bilder im Board:http://www.w124-board.de/feedback-f139/b…-t68738/p1.html

Wer nicht wählen gegangen ist, darf sich jetzt auch nicht über das Ergebnis beschweren.

Frank(FN)

Schüler

  • »Frank(FN)« ist männlich
  • »Frank(FN)« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Wohnort: Kassel Lkr.Nordhessen

Typ: MB 300E-24V Cabrio

Typ: Hobby meine JAG`s

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. Mai 2012, 19:06

:thumbsup: Hallo Max,
Danke für die Begrüßung,

habe hier noch 2 Bilder vom aktuellen Stand :D aber nicht erschrecken :rolleyes:
das Anpassen und Ausstellen, sowie bördeln der vorderen Kotflügel, war wieder mal so eine Aktion, aber genauso wie vor 25 jahren :thumbsup: kommen alte Erinnerungen auf :P
»Frank(FN)« hat folgende Dateien angehängt:
  • Foto 2.JPG (100,44 kB - 278 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. April 2019, 16:57)
  • Foto 1.JPG (105,91 kB - 271 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. April 2019, 16:57)
Gruß
Frank

Pixeldoc

Erleuchteter

  • »Pixeldoc« ist männlich

Beiträge: 5 349

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Palim Palim

Baujahr: 9.95

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. Mai 2012, 19:16

Na gut, da mangelt´s jetzt ein bisschen an der Optik :rofl , aber kann ja nur besser werden :rock

Grüsse
Max
Betr.: Bilder im Board:http://www.w124-board.de/feedback-f139/b…-t68738/p1.html

Wer nicht wählen gegangen ist, darf sich jetzt auch nicht über das Ergebnis beschweren.

5

Mittwoch, 30. Mai 2012, 07:38

Herzlich Willkommen hier,

Du machst ja gleich Nägel mit Köpfen. :thumbup: Sehr schön.

Meiner stand voriges Jahr auch so auf´m Trailer, sieht zwar jetzt noch traurig aus, ;( aber er läuft schon ganz ordentlich.

Ich werd noch ne Weile brauchen. Hab mir 10 Jahre gesetzt, um ihn dann irgenwann mal vorzeigbar zu haben...

Gelackt wird er dann ganz zum Schluß. Deshalb zeig ich mich auch noch nicht damit

Gr. Volker
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. — Konfuzius

Frank(FN)

Schüler

  • »Frank(FN)« ist männlich
  • »Frank(FN)« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Wohnort: Kassel Lkr.Nordhessen

Typ: MB 300E-24V Cabrio

Typ: Hobby meine JAG`s

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. Mai 2012, 10:12

Hallo Volker,
Danke für die Begrüßung,
ich bin da mit Bildern schmerzfreier, man kann doch ruhig sehen, wie es entsteht, finde ich persönlich immer sehr interessant, zu sehen was dahinter steckt.
Ich will mal hoffen, das in den nächsten 2 Wochen wieder die original Farbe drauf ist, die neuen Kotflügel habe ich innen schon gelackt :D nachdem ich Sie den AMG Rädern angepaßt habe (anpassen, abbauen, innen grundieren & lackieren und dann wieder dran), die ganzen Chromleisten von den Seitenbeplankungen und Stoßstangen ordentlich abzubauen, war viel aufwendiger (Stoßstangen wurden auch komplett zerlegt und bekommen neue Farbe)
Gruß
Frank

Beiträge: 1 719

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2010

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. Mai 2012, 10:39

Hi Frank

Herzlich Wilkommen

sag mal die Amg 17 Zoll auf dem Hänger sind das die gleichen wie die in der Werkstatt ? Die auf dem Hänger sehen mir aus AMG Style 2 und die in der Werkstatt wie style 1 oder täuscht das ?

Sieht super aus mit den 17 Zoll dachte immer die sind vielleicht etwas zu klein aber nun sehe ich es muss nicht immer 18 zoll sein :)
Gruss Tom

  • »Bluesman« ist männlich

Beiträge: 1 653

Registrierungsdatum: 30. April 2009

Typ: W124 220E

Typ: W169 A180CDI

Baujahr: 1992

Baujahr: 2012

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 30. Mai 2012, 15:23

Willkommen im Forum.

Wenn der Wagen rechtzeitig fertig wird, könntest du ja bei unserer Schwarzwaldausfahrt mitmachen... :daumen:

Gruß
Christian

Frank(FN)

Schüler

  • »Frank(FN)« ist männlich
  • »Frank(FN)« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Wohnort: Kassel Lkr.Nordhessen

Typ: MB 300E-24V Cabrio

Typ: Hobby meine JAG`s

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 30. Mai 2012, 17:22

Hallo Tom,
Danke,
die Felgen auf dem Hänger sind keine AMG Felgen, war irgendso eine billig Felge in AMG Optik,
ich hatte die besagte 17 Zoll AMG Monoblock schon damals auf meinen ersten 124er drauf, damals waren Sie schweineteuer und deshalb selten und ich mußte feststellen, selten sind Sie schon wieder geworden :wacko: dieses einteilige Rad löste damals das Fünfspeichen (Penta) AMG Rad ab und ich wollte das Cabrio eben auf Räder stellen, die zu dieser Zeit auch gefahren wurden, die 18 Zoll kamen doch erst später in Umlauf, das passt nicht so richtig zum Youngtimer ;) und mit 235er Bereifung, geht das schonmal :thumbsup: , aber Du mußt vorne etwas die Kotflügel nacharbeiten, sonst wird das nix.


Hallo Christian,

auch Dir Danke, aber man, so schnell bin ich auch nicht, das Drama beginnt doch erst wieder mit dem Zusammenbau, jeder Schraube oder Clips, mit Rost/Anrostung oder defekt kommt neu, jeder Ritze wird konserviert, der ganze Innenraum wird noch leer gemacht, es gab mal eine Undichtigkeit und da will ich mal genau nachschauen, ob da ein Schaden im Innerraum, unter dem Bodeschutzbelag ist ( 2 Schrauben an der Sitzbefestigung sind rostig), das läßt darauf schließen ;) , die ZV ist auch ohne Funktion, das heißt Fehlersuche, ein AMG Auspuff muß auch noch beschafft werden :wacko: deshalb denke ich mal, das wird Spätsommer, ehe er wieder komplett fertig ist, so wie ich mir das vorstelle.


Gruß

Frank
Gruß
Frank

Centurio

Fortgeschrittener

  • »Centurio« ist männlich

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 22. November 2010

Wohnort: Heimat des Sterns

Typ: C124 E320

Baujahr: 02/1995

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 30. Mai 2012, 19:33

Jo, Frank, da hast du noch ein wenig Arbeit vor dir, aber du klingst begeistert und motiviert, das ist das Wichtigste. 235er hatte ich mir damals auch schon ausgemalt, aber als ich gehört habe, dass man was "machen" muss, habe ich diese Idee schnell wieder verworfen :D

Somit habe ich mal etwas tiefer in die Tasche gegriffen und mir die AMG Styling II 17 Zoll mit ET 42 geholt. Das sind die, die damals original am 124er verbaut wurden.

Willst du den Wagen auch hohlraumkonservieren?
Wie sieht der AMG Auspuff genau aus, den du dranmachen möchtest?

Gruß, Jens


"Das Beste oder nichts."
Gottlieb Daimler

Frank(FN)

Schüler

  • »Frank(FN)« ist männlich
  • »Frank(FN)« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Wohnort: Kassel Lkr.Nordhessen

Typ: MB 300E-24V Cabrio

Typ: Hobby meine JAG`s

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 31. Mai 2012, 09:40

Hallo Jens,

ein wenig Arbeit ist gut ausgedrückt :D , was ich noch Alles machen werde, wird sich im Laufe des Zusammenbaus ergeben, eigentlich war der Kauf des Cabrios ein Zufall und an diesem Tag garnicht beabsichtigt, wurde aber dann ganz schnell mit einer Bauchentscheidung entschieden . Nach dem Kauf, stand das Fahrzeug, über ein Jahr, nur bei mir in der Firma, ohne bewegt zu werden, aber nun geht es voran :thumbsup: habe meiner Tochter und meiner Frau versprochen, Sie können noch in 2012 fahren, habe aber vorsichtshalber keinen Monat genannt :whistling:

zu dem AMG Auspuff, denke ich, passt der , mit den runden Rohren besser zum Gesamtbild, ich werde bei diesem Cabrio, so weit es geht, Alles nahe am Original umbauen, die Seitenbeplankung bekommt auch wieder den original Grauton, ob das nun schicker oder nicht aussieht, bleibt Geschmackssache, ich denke aber, es erhöht den Wiederverkaufswert, je originaler es bleibt.
Und da noch nicht sicher ist, ob ich das Cabrio länger behalte, baue ich lieber in Richtung Original.

Gruß

Frank

P.S. ich bräuchte mal einen guten Tip, wie ich ohne Beschädigung, die Dichtung an der A-Säule und Frontscheibenrahmen ab bekomme, bzw. wie und wo die geklemmt usw. ist, möchte die ungern beschädigen, da Sie noch 1A ist und bestimmt mitlerweile einen guten Kurs hat :wacko:
Gruß
Frank

Frank(FN)

Schüler

  • »Frank(FN)« ist männlich
  • »Frank(FN)« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Wohnort: Kassel Lkr.Nordhessen

Typ: MB 300E-24V Cabrio

Typ: Hobby meine JAG`s

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 4. Juli 2012, 09:38

Hat denn noch Keiner die Dichtung ausgebaut und kann mal einen Tip geben, hatte mich eigentlich deshalb hier angemeldet !?

Nun gut, dann keine Hilfestellung . :(

Neuste Errungenschaft vom Wochenende : eine komplette originale AMG Auspuffanlage mit allen Papieren und 14 PS Mehrleistung 8o , von einem netten Forenmitglied, so langsam habe ich Alles zusammen, gestern wurde das Cabrio grundiert, so langsam wird es interessant .

Ich suche noch einen AMG Tacho oder Tachoscheibe, wenn möglich mit dem alten Logo .

Gruß
Frank
Gruß
Frank

Pixeldoc

Erleuchteter

  • »Pixeldoc« ist männlich

Beiträge: 5 349

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Palim Palim

Baujahr: 9.95

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 4. Juli 2012, 09:43

Hat denn noch Keiner die Dichtung ausgebaut und kann mal einen Tip geben, hatte mich eigentlich deshalb hier angemeldet !?

Nun gut, dann keine Hilfestellung . :( ...Gruß
Frank

Hallo,

bitte nicht gleich enttäuscht sein.
Cabrios sind ja eher selten und die die eines besitzen, nehmen es nicht unbedingt auseinander.
Der Kollege @micha hat z.B. vor kurzem Erfahrung mit den Dichtungen gemacht, er fährt aber ein Coupé. Dürfte nicht viel anders sein.

Viel Erfolg
Max

edit: habe da was gefunden. Ist nicht viel, aber man sieht, dass da eine Schraube zu lösen ist. Ich schicke es dir per email.
Betr.: Bilder im Board:http://www.w124-board.de/feedback-f139/b…-t68738/p1.html

Wer nicht wählen gegangen ist, darf sich jetzt auch nicht über das Ergebnis beschweren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pixeldoc« (4. Juli 2012, 10:11)


Frank(FN)

Schüler

  • »Frank(FN)« ist männlich
  • »Frank(FN)« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Wohnort: Kassel Lkr.Nordhessen

Typ: MB 300E-24V Cabrio

Typ: Hobby meine JAG`s

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 4. Juli 2012, 22:22

Danke Dir, aber das kenne ich aus gut besuchten Foren anderst :(
Gruß
Frank

Pixeldoc

Erleuchteter

  • »Pixeldoc« ist männlich

Beiträge: 5 349

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Palim Palim

Baujahr: 9.95

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 4. Juli 2012, 22:30

Mit dem seltenen Wagen? Kann ich schwer glauben, sonst wärst du ja nicht gekommen :thumbup:

Max
Betr.: Bilder im Board:http://www.w124-board.de/feedback-f139/b…-t68738/p1.html

Wer nicht wählen gegangen ist, darf sich jetzt auch nicht über das Ergebnis beschweren.

Centurio

Fortgeschrittener

  • »Centurio« ist männlich

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 22. November 2010

Wohnort: Heimat des Sterns

Typ: C124 E320

Baujahr: 02/1995

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 4. Juli 2012, 22:37

Hört sich aber bis jetzt geil an, bin schon gespannt aufs Endergebnis :god:

Aber ich kann dir mit der Dichtung auch nicht weiterhelfen :(


"Das Beste oder nichts."
Gottlieb Daimler

Frank(FN)

Schüler

  • »Frank(FN)« ist männlich
  • »Frank(FN)« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Wohnort: Kassel Lkr.Nordhessen

Typ: MB 300E-24V Cabrio

Typ: Hobby meine JAG`s

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 5. Juli 2012, 09:31

Hallo Max,
liest sich leider ernster wie es gemeint ist , ich habe mich auf jedenfalls über Deine Hilfe sehr gefreut und war auch hilfreich :thumbup: war nur erstaunt das sonst kein Tip kam,

P.S. Das Auto ist doch nicht selten ?( was hast Du denn damit gemeint ?
Gruß
Frank

18

Donnerstag, 5. Juli 2012, 09:59

Hi,

in gewissem Sinn ist ein A124 schon selten, oder sagen wir mal, seltener im Gebrauch.

1. spielt ein gutes Exemplar in einer ganz anderen Preisliga.

2. fahren die meisten den 124er auch als "Alltagsfahrzeug" was bei einem Cabrio zwecks Werterhaltung nicht so gut kommt.

Nur mal 2 Gründe warum unser Pixeldoc wohl meint " eher selten " .....

Gruß Manfred

Pixeldoc

Erleuchteter

  • »Pixeldoc« ist männlich

Beiträge: 5 349

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Palim Palim

Baujahr: 9.95

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 5. Juli 2012, 11:01

Ja, stimmt.
Ausserdem schrauben die Cabriofahrer anscheinend nioht so oft selbst wie z.B. Azubis mit einem 200D. Und an die Dichtungen geht sowieso kaum einer ran. Ist selten nötig und die Dinger sind sehr teuer. Wenn, dann macht es meist wohl die Lackiererei.

Grüsse
Max
Betr.: Bilder im Board:http://www.w124-board.de/feedback-f139/b…-t68738/p1.html

Wer nicht wählen gegangen ist, darf sich jetzt auch nicht über das Ergebnis beschweren.

Frank(FN)

Schüler

  • »Frank(FN)« ist männlich
  • »Frank(FN)« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Wohnort: Kassel Lkr.Nordhessen

Typ: MB 300E-24V Cabrio

Typ: Hobby meine JAG`s

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 5. Juli 2012, 12:10

Hallo Max,

ich sags mal so , die Dichtung beim Cabrio ist schweineteuer ;( , deshalb will die Lackiererei Sie ja auch nicht abmachen ;) ich habe es mir auch schon angeschaut,
ohne Sie zu beschädigen wird es schwierig und da Sie komplett ganz ist, bleibt Sie nun drinnen, muß der Lackierer sich eben mehr Mühe geben, den Rest habe ich selbst komplett zerlegt, das war nicht die riesen Aktion, alle Chromleisten,Anbauteile und Dichtungen sind sogar ganz geblieben 8o obwohl ich den Letzen 124er vor einigen vielen Jahren zerlegt hatte, nur das war eine Limo, ohne Dachdichtung.
Gruß
Frank

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?