Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JeWe

Schüler

  • »JeWe« ist männlich
  • »JeWe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 28. Juli 2009

Wohnort: Remseck

Typ: E 36 Cabrio

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

61

Freitag, 26. März 2010, 21:58

Ich verfluche gerade meine IPhone Kamera, irgendwie taugt das Ding fast nix. Naja bessere Bilder gibts morgen
Nach einer sehr langen Nacht für den restlichen Zusammenbau und die Innenreinigung gings heute gleich mal in den Showroom, mit den Nachfolgern um die Wette glänzen.



Und ja mein Lackierer hat viel Erfahrung, macht sehr sehr viele alte Porsche für einen Händler hier um Ort und auch sonst des öfteren Mal Oldies bzw. so "billige" Autos wie Lambos ;-). Bin jetzt seit 9 Jahren Kunde bei Ihm und hab nie was zu reklamieren gehabt (und ich bin sehr penibel).

Momentan bin ich nu noch am Überlegen ob ich das Auto vorne mittels 2er Gummis etwas runtersetze, allerdings werde ich da wohl erst mal ein paar KM fahren und mir das anschauen.

Und nun noch die ultimative Möglichkeit ein permanentes Dauergrinsen ins Gesicht zu meißeln:
Nach Monaten endlich mal wieder eine Runde mit dem Cabrio drehen und dann umsteigen in das silberne Monster links im Bild :D

Ich krieg das Gebrüll von dem Ding nicht mehr ausm Schädel, leider Gottes langt das Cabrio net ganz als Anzahlung^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JeWe« (26. März 2010, 22:00)


rodion

Meister

Beiträge: 1 904

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2003

Typ: BMW M520i

  • Nachricht senden

62

Samstag, 27. März 2010, 00:33

chic, chic. aber vorne muss er auf jeden Fall runter.
Negative Keilform geht gaaaar nich!
Hubraum statt Wohnraum, Zylinder statt Kinder


Pixeldoc

Erleuchteter

  • »Pixeldoc« ist männlich

Beiträge: 5 349

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Palim Palim

Baujahr: 9.95

  • Nachricht senden

63

Samstag, 27. März 2010, 05:11

Dem stimme ich zu.

Wunderschön geworden.

Ich würde ihn genau waagerecht legen, dann kommt gerade beim offenen Cabrio die lange gerade Gürtellinie voll zur Geltung.

Viel Spass damit
Max
Betr.: Bilder im Board:http://www.w124-board.de/feedback-f139/b…-t68738/p1.html

Wer nicht wählen gegangen ist, darf sich jetzt auch nicht über das Ergebnis beschweren.

yalcin31

Fortgeschrittener

  • »yalcin31« ist männlich

Beiträge: 247

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2006

Wohnort: Sindelfingen/Türkei

Typ: 300-24V CE 3.4 AMG

Baujahr: 08.10.1992

  • Nachricht senden

64

Samstag, 27. März 2010, 08:12

Hallo

Ist echt sehr schön geworden dein Cabrio.. Wirst hoffentlich Lange spaß daran und am Glanz haben.

zu dem Silbernen.. Den Mußte ich 3 wochen in Nardo Fahren..
Aber das mit dem gebrüll.. da geb ich dir vollkommen Recht.. Ist unvergesslich.

Gruß Yalle
»yalcin31« hat folgende Dateien angehängt:
  • ich1.jpg (148,2 kB - 1 111 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. November 2018, 12:46)
  • ich2.jpg (135,56 kB - 1 033 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. November 2018, 12:46)
Der türkische schwabe...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yalcin31« (27. März 2010, 08:13)


JeWe

Schüler

  • »JeWe« ist männlich
  • »JeWe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 28. Juli 2009

Wohnort: Remseck

Typ: E 36 Cabrio

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

65

Samstag, 27. März 2010, 20:35

Nachdem ich mir das ganze heut den ganzen Tag in aller Ruhe vom Schreibtisch aus anschauen konnte bin ich auch zu dem Entschluß gekommen das nächste Woche die Gummis getauscht werden.
Interessant waren die Reaktionen der Leute die das Infoschild mit dem KM-Stand oder den Tacho angeschaut haben, die Blicke 8o waren teilweise zum Wegschmeißen... Einer ist teilweise sogar auf dem Boden gelegen um die Stoßstangen von unten zu betrachten^^

@Yalcin: Bist du Tester oben in Sifi oder bei der AMG? Bei mir im Geschäft donnern die SLS momentan fast täglich an meinem Schaufenster vorbei, haben ne Außenstelle der PWI direkt nebenan...

JeWe

Schüler

  • »JeWe« ist männlich
  • »JeWe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 28. Juli 2009

Wohnort: Remseck

Typ: E 36 Cabrio

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 1. April 2010, 22:08

So heute morgen vor der Abend die 6-Zylinder endlich wieder mal richtig fliegen lassen und dann ab zum Felgen eintragen lassen, der Prüfer hat schier das Sabbern angefangen^^
Den Ölverlust hab ich mittlerweile auch entdeckt, die Dichtung zwischen Ölfiltergehäuse und Rumpf sifft.....
Naja und wie das halt so ist, um da ran zu kommen muss einiges weg, somit wart ich nu noch ein bißchen und mach gleich die Hydros mit wenn ich eh die halbe Maschine zerleg, allerdings muss ich nu erstmal wieder Geld verdienen :D

Manne

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 3. November 2009

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 1. April 2010, 23:30

Tolle Vorstellung, echt gelungen und Hut ab vor dem Aufwand, den du da betreibst. Ich suche ja einen T aber wenn ich das hier so anschaue, will ich am liebsten auch noch ein Cabrio :D

Viel Spaß mit dem Cabrio, grüße Manne

JeWe

Schüler

  • »JeWe« ist männlich
  • »JeWe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 28. Juli 2009

Wohnort: Remseck

Typ: E 36 Cabrio

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 7. April 2010, 22:11

Der Aufwand is relativ, klar ist das jetzt nen ziemlicher Schwung dafür hab ich aber bei der Karosserie auf Jahre gesehen keine großen Kosten mehr.
Und da dieses Auto mein persönlicher Ausgleich zu dem Technikirrsinn ist den ich jeden Tag um mich rum ist mir der Aufwand gleich nochmal egal.
Ich freu mich bei jeder Ausfahrt das ich ein Auto ohne Airscarf, Aircap, Lichtstensor, Regensensor , Komfortblinker und diesem Kram hab wo ich so langsam schon bei den Bezeichnungen irre werd :D
So heute wurden dann die 4er Gummis gegen 2er getauscht und nu passt es

Naja ich denke mal zum Glanz des Lacks muss ich nicht mehr groß viel sagen^^

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »JeWe« (7. April 2010, 22:14)


Pixeldoc

Erleuchteter

  • »Pixeldoc« ist männlich

Beiträge: 5 349

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Palim Palim

Baujahr: 9.95

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 8. April 2010, 04:30

Perfekt Edel Glückwunsch
Betr.: Bilder im Board:http://www.w124-board.de/feedback-f139/b…-t68738/p1.html

Wer nicht wählen gegangen ist, darf sich jetzt auch nicht über das Ergebnis beschweren.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Pixeldoc« (8. April 2010, 04:31)


JeWe

Schüler

  • »JeWe« ist männlich
  • »JeWe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 28. Juli 2009

Wohnort: Remseck

Typ: E 36 Cabrio

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 2. Mai 2010, 01:47

Sodele, mittlerweile hat die alte Dame ihren 15ten Geburtstag hinter sich und somit die Hälfte bis zum H-Kennzeichen geschafft.
Und da ein Kumpel die Fotografie als Hobby hat durfte er mal ein paar Bilder mit der guten Digicam knipsen.















Der Lack wurde vor diesen Fotos mit Szwiöl behandelt, leider ist Dunkelblau nicht wirklich einfach zu Knipsen, die Farbtiefe kommt nicht voll rüber.

Vorgestern gings dann zum TÜV, wie es sich gehört ohne Mängel bestanden.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »JeWe« (2. Mai 2010, 11:36)


Pixeldoc

Erleuchteter

  • »Pixeldoc« ist männlich

Beiträge: 5 349

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Palim Palim

Baujahr: 9.95

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 2. Mai 2010, 02:25

Ich finde der W124 wirkt am besten, wenn man in die Hocke geht.
Dann kommt die gerade Gürtellinie gut zur Geltung.
Und wenn man von hinten guckt, etwas zur Seite treten, mit dieser dicken C- Säule..hmmm.
Ach so, die haste ja nicht, leider :D :D.
Na gut, aber dafür den geilen Glanz :)

Grüsse
Max
Betr.: Bilder im Board:http://www.w124-board.de/feedback-f139/b…-t68738/p1.html

Wer nicht wählen gegangen ist, darf sich jetzt auch nicht über das Ergebnis beschweren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pixeldoc« (2. Mai 2010, 02:25)


JeWe

Schüler

  • »JeWe« ist männlich
  • »JeWe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 28. Juli 2009

Wohnort: Remseck

Typ: E 36 Cabrio

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

72

Dienstag, 18. Mai 2010, 21:31

Manchmal braucht man eben einfach ein wenig Dussel... Die Vorbesitzerin hat letzte Woche angerufen ein Bekannter von ihr hat noch ein Windschott gefunden und will es loswerden, ob ich nicht jemand wüßte der eines haben will.... Heute nach der Arbeit also gleich mal hingefahren und das Ding abgeholt, logischerweise mit dem Cabrio. Die gute Frau trauert dem Auto immer noch hinterher, besonders nu da er wieder im Neuzustand ist..... Und da ich schonmal da war hat Sie mir auch die originale Fernbedienung für das Radio mitgegeben, die Ausstattung ist nun also komplett wie damals ab Werk.
Bleibt nur noch eine Frage: Was bringt ein originales Windschott momentan am Markt, Zustand neuwertig bis auf 2 kleine Löcher im Stoff.... Wenn jemand Interesse hat kann er sich melden, evtl. geb ich eines von meinen 2 her...

alex

Alpine-Alex

  • »alex« ist männlich

Beiträge: 2 944

Registrierungsdatum: 20. September 2003

Wohnort: Heilbronn

Typ: kein 124er mehr

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 18. Mai 2010, 22:15

sehr begehrt ;)
schreibe jetzt keine Zahlen, aber es ist ein kleines Vermögen :D

CDW

Fortgeschrittener

  • »CDW« ist männlich

Beiträge: 334

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2007

Typ: 300CE 24

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 18. Mai 2010, 22:19

Hallo,
Glückwunsch, zu wiedererlangung der Werksaustattung. Glück muss man haben ;).

Das letzte Windschott, dass ich bei rumstöbern auf ebay mal gesehen hab lag glaub ich bei ca 300€. Is aber schon nen Jahr oder so her und die Versteigerung war noch nicht beendet, glaub ich :D

Aber ich würds an deiner Stelle behalten. Ist eines der wenigen Teile die es nicht mehr neu gibt. Man weiss ja nie ob man es mal gebrauchen kann. Und im Zweifelsfall wird es nur Wertvoller :D

Gruss Christopher

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CDW« (18. Mai 2010, 22:21)


JeWe

Schüler

  • »JeWe« ist männlich
  • »JeWe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 28. Juli 2009

Wohnort: Remseck

Typ: E 36 Cabrio

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

75

Samstag, 5. Juni 2010, 19:48

Ich liebe es... Endlich mal wieder richtig geiles Wetter zum fahren, man stellt den Wagen in die Garage und der Geruch von Kühlwasser steigt einem in die Nase....
Fazit: Irgendwo im unteren Bereich vom Motor verliert er Wasser, die Abdeckung is feucht und aufm Boden sieht man es auch. Nunja dann gehts halt am Montag direkt in die Werkstatt....

JeWe

Schüler

  • »JeWe« ist männlich
  • »JeWe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 28. Juli 2009

Wohnort: Remseck

Typ: E 36 Cabrio

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

76

Sonntag, 7. November 2010, 16:35

So seit letzte Woche steht die alte Dame nu im Winterschlaf, und da ich keine Lust habe vor dem H-Kennzeichen nochmal ein kleines Vermögen in Rostbekämpfung zu stecken gabs zum Überwintern eine Permabag. Is zwar nicht ganz billig aber dafür ist Feuchtigkeit übern Winter kein Problem mehr.
Im Frühjahr steh dann eine Motorüberholung an, da kann man dann über den Winter schonmal in aller Ruhe die Teile zusammenkaufen. Und nu weiß ich seit Mittwoch auch definitiv das alle Komponenten bis auf die Kolben die beim 3.6er Umbau verwendet wurden die gleichen Teile wie im C36/E36 AMG, sprich HWA Teile sind. Kopfdichtung liegt schon hier, bei den Ventilfedern hab ich allerdings gestern dann doch leichtes Herzrasen beim Preis bekommen: € 18,21 netto pro Stück......
Wie hat mein Meister es so schön gesagt: Ha, HWA koschded hald a bißele meh.....
»JeWe« hat folgende Datei angehängt:
  • Foto.jpg (268,92 kB - 441 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. November 2018, 12:46)

MrDuDi

Fortgeschrittener

  • »MrDuDi« ist männlich

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 13. September 2006

Wohnort: RT

Typ: Audi

Typ: W115 200D

Baujahr: 2012

Baujahr: 1974

  • Nachricht senden

77

Sonntag, 7. November 2010, 18:03

Verfolgt....

... habe ich Deinen thread von anfang an und bin von anfang an: NEIDISCH !
Herzlichen Glückwunsch - im wahrsten Sinne des Wortes hast du mit dem
Wagen GLÜCK - von anfang an.

Echt mal stark!
ich finde es super wie du an dem wagen nicht rumbastelst sondern es
echt mal professionell machen läßt. sicher wirst du noch sehr lange
grosse freude mit dem hammer geilen wagen haben.

viele grüße
mrdudi
the case is better than the catch :kaffee2:

JeWe

Schüler

  • »JeWe« ist männlich
  • »JeWe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 28. Juli 2009

Wohnort: Remseck

Typ: E 36 Cabrio

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

78

Freitag, 18. Februar 2011, 21:49

Und mal wieder was neues von der Front.
Der Winter war lang und so langsam füllt sich das Teilelager (bei normalen Leuten auch Schlafzimmer genannt"") mit den Teilen die dann ab Mitte März verbaut werden.
Mittelkonsole und Armaturenbrett sind beim Sattler und werden komplett beledert, das Lenkrad geht dann im März zum Richten und neu beledern. Und damit ich Ihn der Zeit fahren kann gabs ein Ersatzlenkrad:

http://www.bilder-hochladen.net/files/byyl-25-jpg.html

Ist ein neu aufgearbeites Originallenkrad, leider ist das Leder etwas heller als bisher so das es net ganz zum Airbag passt, und nebenbei hab ich am bisher verbauten eine kleine Spielerei mit den Nähten vor....
Nächste Baustelle war die Armlehne an der die Jahre auch schon ihre Spuren hinterlassen haben und somit musste da entweder neues Leder drauf oder Ersatz her. Nun ein bißchen Glück ist immer dabei und so kam heute im Geschäft ein Paket an :D

http://www.bilder-hochladen.net/files/byyl-26-jpg.html

Und zu guter Letzt (zumindest grad"") sind die Felgen komplett abgebeizt, pulverbeschichtet und der Rand frisch poliert worden und stehen nu grad im Wohnzimmer und werden eingewachst""

http://www.bilder-hochladen.net/files/byyl-27-jpg.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JeWe« (18. Februar 2011, 21:50)


Deutztreiber

Fortgeschrittener

  • »Deutztreiber« ist männlich

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Wohnort: Kierspe NRW

Typ: 300CE/ VOLVO V 70 2,5T/VOLVO V 70 T5/MB 510 VARIOMOBIL 650/ YAMAHA XS1100 u,s.w.

  • Nachricht senden

79

Freitag, 18. Februar 2011, 22:28

Ich glaube das ich mal bei dir Aufräumen muss du hast viel zu viel Gerümpel bei dir im Schlaff und Wohnzimmer. :D :D :D

  • »Bluesman« ist männlich

Beiträge: 1 652

Registrierungsdatum: 30. April 2009

Typ: W124 220E

Typ: W169 A180CDI

Baujahr: 1992

Baujahr: 2012

  • Nachricht senden

80

Freitag, 18. Februar 2011, 22:36

Schade, dass wir den Wagen nicht am 05.03. wieder sehen werden.
Hast du deine Hydros eigentlich schon machen lassen?

Gruß
Christian

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?