Sie sind nicht angemeldet.

Hirnke

Fortgeschrittener

  • »Hirnke« ist männlich
  • »Hirnke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 21. Juli 2016

Wohnort: Berlin

Typ: S124

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Februar 2017, 19:38

Wirkung von DBM (Apfelschorle) auf Gummi, mit Bildern

Hab mal ein Stück Scheibenwischergummi für 23 Stunden in unverdüntes Dibutylmaleinatgelegt.

Vor dem Bad


Nach dem Bad




Ich werde das ganze mal mit Motoröl und einer 3 prozentigen Zugabe von DBM testen.
Dann fahre ich morgen halt nochmal auf die Bühne....

  • »MirkoMunich« ist männlich

Beiträge: 684

Registrierungsdatum: 13. April 2007

Wohnort: München

Typ: 300 TDT

Baujahr: 1989

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Februar 2017, 08:53

Interessant !!
»MirkoMunich« hat folgende Datei angehängt:
  • Dibutylmaleat.JPG (64,06 kB - 64 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Januar 2018, 11:13)

#keinesau

Fortgeschrittener

Beiträge: 477

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2015

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Februar 2017, 09:19

wenn du möl nimmst und darin Scheibenwischergummi einlegst ist dieser kaputt.
mir ist an einem schlachter etwas öl über die Windscutzscheibe gelaufen----> SCheibnwischergummi wellig, Gummis um scheibe kaputt gummis vorne an der spritzwand kaputt.
stand GsD drinnen die Kiste ^^
überhole Einspritzdüsen für alle Diesel im Tausch und gegen Aufwandsentschädigung
3x250tdt, 250d, 300te3,6 brabus, 2x300dt 190,

Hirnke

Fortgeschrittener

  • »Hirnke« ist männlich
  • »Hirnke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 21. Juli 2016

Wohnort: Berlin

Typ: S124

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. Februar 2017, 09:30

wenn du möl nimmst und darin Scheibenwischergummi einlegst ist dieser kaputt.
Dann wede ich das mit einem Stück von der Ventildeckeldichtung machen wenn ich die gewechselt habe.
Testen werde ich auch mal den umgekehrten Fall, wie lange es dauert bist das Gummi wieder Originalgrösse hat, also wie schnell das DBM sich wieder verflüchtigt.
Dann fahre ich morgen halt nochmal auf die Bühne....

bbrot

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 1. Februar 2006

Baujahr: 1996

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. Dezember 2017, 18:01

Apfelschorle DBM

Moin,
ich hole den Trend nochmal hoch um zu fragen wo ich DBM beziehen kann .
Ich benötige in etwa 1 Liter ...vielleicht hat der ein oder andere noch etwas stehen und möchte es veräussern ?
danke im Voraus
Brot

Hirnke

Fortgeschrittener

  • »Hirnke« ist männlich
  • »Hirnke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 21. Juli 2016

Wohnort: Berlin

Typ: S124

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. Dezember 2017, 18:14

Fragst du MirkoMunich
Dann fahre ich morgen halt nochmal auf die Bühne....

eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich

Beiträge: 3 064

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft 53501

Typ: 200D 300TE 24V E320 E350Tcdi amg

Baujahr: 88 91 95 12

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. Dezember 2017, 18:25


Ich werde das ganze mal mit Motoröl und einer 3 prozentigen Zugabe von DBM testen.


Wenn das Öl am Ufa hinten rausläuft wird da der Gummi auch wellig.

Hirnke

Fortgeschrittener

  • »Hirnke« ist männlich
  • »Hirnke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 21. Juli 2016

Wohnort: Berlin

Typ: S124

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Dezember 2017, 19:03

Wenn das Öl am Ufa hinten rausläuft wird da der Gummi auch wellig.

Was meinste Eggy? Meinste den Unterfahrschutz mit Ufa?

Hier ein Bild von dem Gummi nach fast 8 Monaten im DBM, aufgenommen am 3.11.17

Hier ein Bild von heute, ca 1,5 Monate nach dem Bad in DBM.


Bis dahin
Dann fahre ich morgen halt nochmal auf die Bühne....

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Hirnke« (26. Dezember 2017, 19:16)


bbrot

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 1. Februar 2006

Baujahr: 1996

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. Dezember 2017, 22:05

Danke für den Tip ... habe ihm gerade eine PM gesendet

eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich

Beiträge: 3 064

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft 53501

Typ: 200D 300TE 24V E320 E350Tcdi amg

Baujahr: 88 91 95 12

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 13:37

Legt Ihr da Türgummis ein oder wozu soll das dienen?

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 3 240

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

11

Freitag, 29. Dezember 2017, 01:59

Ne, aber bei Zusatz zum Motoröl oder Getriebeöl kann es Weddis und andere Gumidichtungen wieder weich und dicht machen.
Als Fertigprodukt auch unter Ölverluststopp oder Lecwec bekannt.
DBM ist deren Haupbestandteil.
Bei mir hat es beim Cabrio bei 3% Zusatz den vorderen Weddi wieder dicht gemacht. ;)
Einen Wischergummi oder was anderes aus Gummi am PKW kann man damit vergessen.
Der Versuch diente nur zur Veranschaulichung der Wirkweise.
Obwohl, auch bei Spiegelgummies soll es helfen. ;)
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?