Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

e220t_kiel

Fortgeschrittener

  • »e220t_kiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Februar 2013, 18:01

Mein E220T hupt zu leise...

Hallo!

Ich besitze seit ein paar Monaten einen 124er Kombi, E220T von 1994. Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Hupe nicht so klingt, wie sie soll...

Habe mal nachgeschaut, vorne sind bei mir zwei Hella-Hupen eingebaut, eine mit 500Hz und eine mit 400Hz.

Laut EPC gibt es aber auch Hupen von Fiamm mit 405Hz und 485Hz.

Habe es irgendwie in Erinnerung, dass die Hupe in einem späten 124er so klingen muss (mein Vater hatte mal einen 1994er E280, daher kenne ich die Hupe genau):

http://www.youtube.com/watch?v=PHuT8dxqd1U

Meine Hupe klingt aber eher wie von einem französischen Kleinwagen (so trötenartig).

Ich gehe stark davon aus, dass beim Hupen entweder nur eine der beiden Hupen in Betrieb ist oder dass beide Hupen zwar ertönen, aber irgendwie defekt sind. Oder es sind schlichtweg die falschen Hupen verbaut.

Was sagt ihr dazu? Oder ist das Hupverhalten völlig normal?

Liebe Grüße
e220t_kiel

  • »rico.westie« ist männlich

Beiträge: 663

Registrierungsdatum: 9. November 2008

Typ: 300CE-24V, Alfa 156 TS

Baujahr: 1989

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Februar 2013, 18:05

...ist jetzt schon der 1.April????? :genauuu

Andreee

Fortgeschrittener

  • »Andreee« ist männlich

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Dresden

Typ: E220T, Automat

Baujahr: 1994

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Februar 2013, 18:05

Zieh mal vorn an den Hupen die Kontakte ab und mess die Spannung.
Allein durch abziehen und neu aufstecken wird der Kontakt besser.
Hilft das nicht und es liegen aber über 12V an, dann vom Verwerter 2 Hupen holen und testen/einbauen. Deine alten Hupen auch mal direkt an die Batterie halten.

vr92gmx

Profi

  • »vr92gmx« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 20. Februar 2010

Wohnort: Nürtingen

Typ: 200 / 256TKM

Typ: 200TE / 96TKM

Typ: 230E / 209TKM

Baujahr: 1982

Baujahr: 1991

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Februar 2013, 18:57

Hab Papa`s Hupe mal bei ner italienischen Hochzeit zerstört (W202), wollte mit nem Fiat Punto hinter und dem Alfa 155 vor mir mithalten -> war ein Fehler. :rolleyes: Zuerst ein tröten, dann nur noch ganz leise röchelnd -> klang dann eher nach "Muhhhhh". Die war dann einfach putt, vielleicht war dein Vorgänger auch auf ner ital. Hochzeit ;)


Gruß

Holgi24768

Fortgeschrittener

  • »Holgi24768« ist männlich

Beiträge: 466

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Wohnort: Rendsburg

Typ: W124 230E

Typ: W201 190E

Typ: Smart For Two

Baujahr: 1992

Baujahr: 1990

Baujahr: 2007

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Februar 2013, 22:09

Moin!

@e220T_Kiel
Falls du mal nach Rendsburg kommen solltest,ich habe noch welche liegen,
da läßt es sich ja dann mal leicht ausprobieren ob deine noch in Ordnung sind.

Gruß Holgi
Wer einmal hinterm Stern gesessen,wird ihn nie vergessen!!! :D

http://img577.imageshack.us/i/p1260016a.jpg/

ollib

Fortgeschrittener

  • »ollib« ist männlich

Beiträge: 359

Registrierungsdatum: 7. Juni 2010

Wohnort: Hanerau-Hademarschen

Typ: E280T EZ.96

Typ: E220T Bj. 95 mit LPG

Typ: 300 CE Bj. 92

Baujahr: 1995

Baujahr: 1995

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Februar 2013, 09:14

Holgi, aus Rendsburg, gleich um die Ecke! Ich komme aus Hademarschen. Dann treffen wir uns und suchen ein Hochzeitskonvoi wo wir dann ordentlich mithupen können :prost: . Meine verbaute SA -Autobahnfanfare - kommt dann auch mal wieder zum Einsatz :jaja:

Gruß Oliver
Meine 124er u.a. Baustellen: http://meine220t.xobor.net/

vr92gmx

Profi

  • »vr92gmx« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 20. Februar 2010

Wohnort: Nürtingen

Typ: 200 / 256TKM

Typ: 200TE / 96TKM

Typ: 230E / 209TKM

Baujahr: 1982

Baujahr: 1991

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Februar 2013, 09:47

Meine verbaute SA -Autobahnfanfare - kommt dann auch mal wieder zum Einsatz
Mit den Italo Hupen kann die es wahrscheinlich auch nicht aufnehmen, die sind in italienischen Fahrzeugen einfach auf Dauerbetrieb ausgelegt :D . Liegt evtl. am Heimatmarkt ;) ?

ollib

Fortgeschrittener

  • »ollib« ist männlich

Beiträge: 359

Registrierungsdatum: 7. Juni 2010

Wohnort: Hanerau-Hademarschen

Typ: E280T EZ.96

Typ: E220T Bj. 95 mit LPG

Typ: 300 CE Bj. 92

Baujahr: 1995

Baujahr: 1995

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. Februar 2013, 10:36

Meine verbaute SA -Autobahnfanfare - kommt dann auch mal wieder zum Einsatz
Mit den Italo Hupen kann die es wahrscheinlich auch nicht aufnehmen, die sind in italienischen Fahrzeugen einfach auf Dauerbetrieb ausgelegt :D . Liegt evtl. am Heimatmarkt ;) ?
Haha :rock , sehr gut. Stimmt, die klingen schon ganz besonders, da klingt sogar die Autobahnfanfahre wie eine Zwitschervogel ;)
Gruß Oliver
Meine 124er u.a. Baustellen: http://meine220t.xobor.net/

riesen_kerl

Schüler

  • »riesen_kerl« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 28. November 2010

Wohnort: Kirchen/Sieg

Typ: 230 E, 300 E24

Baujahr: 1988,1989

  • Nachricht senden

9

Freitag, 15. Februar 2013, 14:41

Kann man eigentlich die normale Hupe, ohne Probleme (Relais, StvO usw.)gegen die Fanfare austauschen?

Andreee

Fortgeschrittener

  • »Andreee« ist männlich

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Dresden

Typ: E220T, Automat

Baujahr: 1994

  • Nachricht senden

10

Freitag, 15. Februar 2013, 15:06

Nein, darf man nicht. Die Hupe muss eine normale Hupe sein.
Die Fanfare vor dem TÜV-Besuch ausbauen, sonst gibst mecker.

e220t_kiel

Fortgeschrittener

  • »e220t_kiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2012

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. März 2013, 15:29

Habe die Hupen mal nacheinander abgeklemmt, es ist wirklich die 500Hz-Hupe defekt.

Mache mich dann mal auf die Suche nach einer funktionierenden Hupe, der Einbau ist ja wirklich kinderleicht.

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?