Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

12xbotulus

Schüler

  • »12xbotulus« ist männlich
  • »12xbotulus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 28. Mai 2005

Wohnort: Wendland - Hamburg

Typ: 300DT , 300DT 4Matic , 300TDT , E420 , 500SL , 250TD

Baujahr: 90, 94, 90, 93, 90 , 90

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. September 2017, 21:22

Sitzkonsole umbauen?

Moin,
ich habe ein Schnäppchen gemacht...
aber wie das immer so ist, passen die neuen Sitze nicht. :stickpoke:

Wenn ich es richtig sehe habe ich Mopf2 Limo Sitze (blau Stoff gekreuztes Strichmuster)ohne Airbag (kein Kabel am Gurtschloss).
Diese sollen in einen S124 Mopf1 (alte Sitze blau Stoff gestricheltes Muster).

Kann mir jemand sagen wie ich die "neuen" Sitze am einfachsten umbauen kann?

1. neue Sitze haben keine Kabel am Gurtschloss
2. die alten Sitze sind hinten nicht nur im Fahrzeugboden, sondern zusätzlich am Kardantunnel verschraubt.


alte Sitze





neue Sitze




Danke

  • »Rentnerdaimler« ist männlich

Beiträge: 1 261

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: w 124 230 E

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1987

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. September 2017, 00:13

Hi,

einfach die Gurt-Gleitschiene vom alten Sitz an den neuen bauen. Hab ich schon gemacht, dauert 5 Minuten, meine ich mich zu erinnern.....und das Kabel wieder mit Kabelbinder befestigen.....

Das Kabel ist für die Gurtstraffung.


Die 5. Schraube der Sitzbefestigung für den Mitteltunnel kannst du weglassen. Oder bohrst halt das passende Loch in die Schiene.

LG Bernd

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 3 212

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. September 2017, 00:30

die Gurt-Gleitschiene

Du meinst wohl das Gurtschloß. ;)
Wenn ich es richtig interpretiere hat der neue Sitz Höhenverstellung.
Der wird dann deshalb auch nicht am Kardantunnel verschraubt.
Wenn der aus einem Mopf2 ist, sollte der eigentlich Airbag gehabt haben, weil es da für Fahrer immer Serie war.
Des Gurtschoß umbauen.
Die Kabelführung ist eh wengle fummelig, aber es gibt ja ein Muster.
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

#keinesau

Fortgeschrittener

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2015

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. September 2017, 01:23

beifahrerairbag war auch am mops2 nicht serie
der beifahrersitz ist immer am tunnel zusätzlich verschraubt egal welche mopf
was willst eigtl umbauen ? mopf2 sitze in nen mopf1?
ok wers mag....
überhole Einspritzdüsen für alle Diesel im Tausch und gegen Aufwandsentschädigung
3x250tdt, 250d, 300te3,6 brabus, 2x300dt 190,

12xbotulus

Schüler

  • »12xbotulus« ist männlich
  • »12xbotulus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 28. Mai 2005

Wohnort: Wendland - Hamburg

Typ: 300DT , 300DT 4Matic , 300TDT , E420 , 500SL , 250TD

Baujahr: 90, 94, 90, 93, 90 , 90

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. September 2017, 01:32

Danke für die Tipps


@Uli
Ne, ich will nen kaputten Sitz gegen einen heilen tauschen.

Und da das Muster ein anderes ist, will ich gleich beide Sitze tauschen.

Auch wenn wieder Lammfelle drüber kommen...

Dieser Beifahrersitz hat keine 5. Schraube, siehst du auf Bild 3.

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 3 212

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. September 2017, 02:34

beifahrerairbag war auch am mops2 nicht serie

De Oberschlaumeier wieder.
Wenn man einen mit ausreichend Zylindern gekauft hat schon.
Dann war auch des Rollo in Holz.
Insofern einfach nur

weil es da für Fahrer immer Serie war.

Dann hatten die Gurtschlösser auch immer Kabel dran.
Insofern die Mopf2 Herkunft fragwürdig.

Dieser Beifahrersitz hat keine 5. Schraube, siehst du auf Bild 3.

Ja, weil

hat der neue Sitz Höhenverstellung

Lesen und machen, net labbern.
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 1 895

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 24. September 2017, 08:15

Beifahrer Sitz mit Höhen Verstellung kann ich bestätigen, wird nicht am Kardan Tunnel verschraubt.
Der Sitz hat da nix zum verschrauben.
Ich rüste meine alle mit Konsolen vom coupe um weil die immer die Höhen Verstellung hatten.
Schöne Grüße Marcel
E280
300E 14,10
230TE 14,02

Projekte für 2017
1. M103 Motor in T einbauen
2. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen
3. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.

12xbotulus

Schüler

  • »12xbotulus« ist männlich
  • »12xbotulus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 28. Mai 2005

Wohnort: Wendland - Hamburg

Typ: 300DT , 300DT 4Matic , 300TDT , E420 , 500SL , 250TD

Baujahr: 90, 94, 90, 93, 90 , 90

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 24. September 2017, 19:42

Moin,
so die Sitze sind nun eingebaut.
Noch mal ein paar Fakten.

Der Wagen ist ein 250TD aus dem Jahre 92.
Fahrerairbag, kein Beifahrerairbag. Trotzdem haben beide Sitze den Kontakt am Gurtschloß und das passende Kabel liegt natürlich auch in der Karosse.
Hier ein Bild des Musters auf mb-w124.de

Von den "neuen" Sitzen weis ich nur, dass sie aus einer Limo stammen sollen.
Sie haben BEIDE keinen Kontakt am Gurtschloß gehabt...
Beide sind mit Höhenverstellung.
Hier ein Bild des Musters auf mb-w124.de

Dafür habe ich keine Erklärung, ist aber so.

Danke noch mal für die Hilfestellung.

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?