Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ismo09

Anfänger

  • »Ismo09« ist männlich
  • »Ismo09« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2016

Wohnort: Markgröningen

Typ: W124

Typ: 200E

Baujahr: 1989

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. Dezember 2016, 21:55

8 Loch Felgen in Wagenfarbe

Hallo,

alle zusammen. Bin neu hier besitze ein 200E in der Farbe Pueblo-beige und habe mir jetzt 8 Loch Felgen gekauft. Die Farbe von den felgen wurde unprofesionell in schwarz lackiert. Ich wollte Sie jetzt bei einem Kollegen entlacken lassen und dann anschließend lackieren. Jetzt meine Frage: was würdet Ihr davon halten die Felgen in der Wagen Farbe zu lackieren?
Wäre es zu viel vom ganzen oder doch ne creative Idee seinen benz individueller zu gestalten.
Hat da jemand schon so seine Felgen lackiert also in Wagen Farbe?


DIESEL

Team w124-board.de

Beiträge: 5 447

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. Dezember 2016, 22:34

Hallo,

willkommen hier, wir sind nun zu zweit :love: pueblobeige.

Mach, was Dir gefällt, vielleicht foddoschopped Dir Dein Ansinnen auch ein Kollege, aber ganz offen: 8 Loch ist bescheiden, in beige dann noch besch...

Mein Nachbar, Erstbesitzer, hat auf seinem 300E 1986 auch frisch 8 Loch aufgezogen... unglückliche Zusammenfügung.

Dein pueblobeige sieht richtig schön frisch aus, wie kommt es?

Viel Vergnügen an und mit dem Wagen und uns,

Diesel

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 2 573

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. Dezember 2016, 22:59

hat auf seinem 300E 1986 auch frisch 8 Loch aufgezogen... unglückliche Zusammenfügung

Imho ja, ich bin 8-Loch Fan und die sollten dann silber sein
Aber an einen VorMopf gehören 15 Loch, die in Wagenfarbe? :nicht
Des war Trend in den 80er des letzten Jahrhunderts im vorangegangen Jahrtausend. :prost:



Aber Trends kommen ja irgendwann wieder. :whistling:
Grüßle

Two and a Half Cars



:prost:

2960

Schüler

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 22. März 2016

Wohnort: 64331

Typ: 300CE Bj.93

Typ: 230TE Bj.90

Typ: E500 Bj.04

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 00:07

Finde ich auch. Entweder Radkappen oder 15-Loch an Vormopf
Mag die 8 Loch auch nicht so gerne ;)

eggy

Meister

  • »eggy« ist männlich

Beiträge: 2 773

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft 53501

Typ: 200D 300TE 24V E320 E350Tcdi amg

Baujahr: 88 91 95 12

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 00:35

Hab ich früher auch mal gemacht. Aber bei 8 Loch sieht das doch nicht aus. Bei Rädern mit poliertem Rand passt es.


Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »eggy« (21. Dezember 2016, 00:45)


Ismo09

Anfänger

  • »Ismo09« ist männlich
  • »Ismo09« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2016

Wohnort: Markgröningen

Typ: W124

Typ: 200E

Baujahr: 1989

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 11:46

Zitat

Hallo,

willkommen hier, wir sind nun zu zweit :love: pueblobeige.

Mach, was Dir gefällt, vielleicht foddoschopped Dir Dein Ansinnen auch ein Kollege, aber ganz offen: 8 Loch ist bescheiden, in beige dann noch besch...

Mein Nachbar, Erstbesitzer, hat auf seinem 300E 1986 auch frisch 8 Loch aufgezogen... unglückliche Zusammenfügung.

Dein pueblobeige sieht richtig schön frisch aus, wie kommt es?

Viel Vergnügen an und mit dem Wagen und uns,

Diesel


Hi,

Mir gefallen die 8 Loch Felgen mehr wie die 15 Loch irgendwie. Hab jetzt auch die kommentare durch gelesen und mir des noch nochmal überlegt werde Sie wieder Silber machen :)).

Also bin ich doch nicht der falschen Meinung das die Farbe pueblo beige was seltenes ist :))).
Als ich das Auto gekauft habe wurde er schon maschinell poliert und anschließend habe ich es nochmal per hand poliert mit wax noch am ende und war selber erstaunt wie frisch die Farbe danach wurde.

Gruß

Ismo

Mr.Limo

Anfänger

  • »Mr.Limo« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 17. Juni 2007

Wohnort: NRW

Typ: E200T

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 18:03

Silber

Nabend,
völlig egal, welche Felgen, Wagenfarbe geht gar nicht....ich würde zu silber tendieren.
Viele Grüße

Guido260TE

Fortgeschrittener

  • »Guido260TE« ist männlich

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

Wohnort: 46509 Xanten / NRW

Typ: W124 300TE Bj.92

Typ: R129 300SL

Typ: W124 300CE BJ.89 Citroen DS ( in Restauration )

Baujahr: 1992

Baujahr: 1992

Baujahr: 1989 / 1971

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 09:09

Hallo, ich würde wenn überhaupt 8-Loch dann nur in Silber nehmen.
Ich persönlich würde keine 8-Loch Felgen auf einen Vormopf bauen , passsen einfach nicht.

Vormopf mit Stahlfelgen und Kappen oder originale 15-Loch Gullis mit ovalen Löchern , das wäre stimmig.

Gruß

Guido


Biete Motorhaubendämmatten ,
selbstklebend in guter Qualität, für alle W124 und andere Baureihen

MB124

Fortgeschrittener

  • »MB124« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 27. November 2007

Wohnort: Hansestadt Hamburg

Typ: V70 P26

Baujahr: 2002

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 11:34

8-Loch

Hallo.
Tolle Farbe vom Wagen.
Was haltest du davon die Felgen probeweise mit Sprühdose in der Wagenfarbe zu lackieren angesichts der Tatsache, dass die Felgen nachher sowieso ordentlich umlackiert werden sollen?
Gruß,
MB124

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?