Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Verschwindibus

Fremdmodellfahrer

  • »Verschwindibus« ist männlich
  • »Verschwindibus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Wohnort: Hamfelde

Typ: FoFo 1.8 TDCI

Baujahr: 2004

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Februar 2011, 07:58

Wie interessant ist ein APS?

Moinsen,
aus meiner Vergangenheit heraus, bin ich noch in einem Busforum unterwegs.

Dort hat jemand ein APS, offensichtlich für den W140, gefunden. Ist sowas für jemanden interessant?

Kann gerne querverlinken, wenn gewünscht.....


Ciao Martin
FoFo TDCI :D

hotw

Profi

  • »hotw« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 13. September 2008

Wohnort: BB

Typ: 129.066

Typ: 203.284

Baujahr: 1990

Baujahr: 2002

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Februar 2011, 08:18

Was für ein APS und zu welchem Preis?

Die APS 30 werden bei Mercedes gerade verramscht, da hab ich mir auch noch eins zugelegt.
Greets da Fux


Verschwindibus

Fremdmodellfahrer

  • »Verschwindibus« ist männlich
  • »Verschwindibus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Wohnort: Hamfelde

Typ: FoFo 1.8 TDCI

Baujahr: 2004

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Februar 2011, 10:04

Keine Ahnung.

Der Link zum diskutierenden Forum ist: [URL=http://www.forumvwbus.de/read.php?1,975001]Forum VW-Bus - APS[/URL]

Vielleicht kann man da schon mehr erkennen. Groooooosses Bild..... :-)
FoFo TDCI :D

hotw

Profi

  • »hotw« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 13. September 2008

Wohnort: BB

Typ: 129.066

Typ: 203.284

Baujahr: 1990

Baujahr: 2002

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Februar 2011, 13:47

Wirklich den Plan haben die da net gell? :D

Es ist ein APS 4 und nicht ein APS 2, das auch noch Stephan'88KY bestätigt, der angeblich selbst mal ein APS 4 hatte...

Und dieser misty Werner hat offensichtlich gar keine Ahnung :D Man kann immer Musik hören auch mit Navi! Und Offroad zeigt er nur wenn die Karte nicht aktuell ist. Da sind ja auch so ein paar Leuchten dabei *lach*

Unabhängig davon:

Das Navi ist recht alt und unpraktisch, da es aus zwei Teilen besteht. Das letzte Kartenupdate ist von 2007. Wenn's tut würd ich's mir auf Lager legen wenn ich das selbe Gerät bereits verbaut hab. Aber extra verbauen würd ich das nicht. Nichts desto trotz, kann es dank Gyro und Raddrehzahl besser navigieren als ein Mobiles und gut klingen tut das Teil auch.

Aber Mercedes verramscht im GTC das APS 30 für 130€ mit Garantie, da würd ich für das obige APS 4 keine 50€ mehr MIT Kabelsatz bezahlen. Ohne ist es sogar wertlos.
Greets da Fux


Verschwindibus

Fremdmodellfahrer

  • »Verschwindibus« ist männlich
  • »Verschwindibus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Wohnort: Hamfelde

Typ: FoFo 1.8 TDCI

Baujahr: 2004

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. Februar 2011, 08:37

Ggg

Moinsen,
Du wirst lachen, aber einen Plan haben DIE schon, nur eben in einer anderen Materie. Hier gibt es, genau wie dort, ein paar richtig helle Lichter..... :stickpoke:

Das Teil ist sogar recht fix weg gewesen, wenn ich das richtig gesehen habe, auch wenn das Teil mittlerweile schon alt ist.


Ciao Martin
FoFo TDCI :D

Beiträge: 980

Registrierungsdatum: 9. August 2007

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. Februar 2011, 09:02

RE: Ggg

Hallo,

Zitat

Original von Verschwindibus
Das Teil ist sogar recht fix weg gewesen, wenn ich das richtig gesehen habe, auch wenn das Teil mittlerweile schon alt ist.


Ich habe das APS 4 mit CD-Wechsler und TMC (das ist die kleine Blechdose auf dem Bild) im W124. Die Bedienung ist genial einfach und logisch, der Empfang super (Doppeltuner), der Klang völlig ausreichend und das Design passt in den W124 wie nichts Zweites.

Freiwillig würde ich das nie ausbauen, dann lieber etwas länger auf die Routenberechnung warten.

Gruß

Andreas

hotw

Profi

  • »hotw« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 13. September 2008

Wohnort: BB

Typ: 129.066

Typ: 203.284

Baujahr: 1990

Baujahr: 2002

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. Februar 2011, 09:07

Wie gesagt, wenn das Ding drin ist OK, es klingt auch echt gut!

Aber alleine schon Deutschland auf 3 CDs und dabei immer anhalten und im Kofferraum wechseln, dazu das Final von 2007, die aufwändige Installations usw. Da gibt man kein Geld aus. Weil wie gesagt, das APS 30 gibt's mit Garantie von Mercedes für 130€ und die beiden trennen Welten!

Zudem: Gab's das APS 4 übrhaupt im 124er? Ich denke nicht... Da isser zu alt ;)
Greets da Fux


  • »rico.westie« ist männlich

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 9. November 2008

Typ: 300CE-24V, Alfa 156 TS

Baujahr: 1989

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. Februar 2011, 09:27

@hotw

Moin,

hast Du mal ne Adresse bzgl. der APS von MB?

Gruss

hotw

Profi

  • »hotw« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 13. September 2008

Wohnort: BB

Typ: 129.066

Typ: 203.284

Baujahr: 1990

Baujahr: 2002

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. Februar 2011, 09:29

Oben geschrieben ;)

Zitat

Original von hotw
Aber Mercedes verramscht im GTC das APS 30 für 130€ mit Garantie, da würd ich für das obige APS 4 keine 50€ mehr MIT Kabelsatz bezahlen. Ohne ist es sogar wertlos.
Greets da Fux


  • »rico.westie« ist männlich

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 9. November 2008

Typ: 300CE-24V, Alfa 156 TS

Baujahr: 1989

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. Februar 2011, 09:38

...stimmt, wer lesen kann...... :D

  • »rico.westie« ist männlich

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 9. November 2008

Typ: 300CE-24V, Alfa 156 TS

Baujahr: 1989

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 8. Februar 2011, 09:44

Hat jemand schon so ein Teil beim GTC bestellt? Das ist dann wohl ohne Software....wo bekommt man die günstig?

Gruss
Ralf

Beiträge: 980

Registrierungsdatum: 9. August 2007

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 8. Februar 2011, 10:21

Hallo,

Zitat

Original von hotw
Gab's das APS 4 übrhaupt im 124er? Ich denke nicht... Da isser zu alt


Nord und Süd CD, die Dritte beinhaltet ja nur die Hauptstrassen. Ist aber trotzdem nicht mehr Stand der Technik, obwohl ich es momentan nicht gegen irgendwas tauschen wollte (für den SL liegt schon ein Indianapolis bereit, dafür gibt es vermutlich auch noch Updates, das APS 30 ist da doch auch schon end of life, oder?).

Mit der Servicesoftware funktioniert das APS 4 auch im Bobbycar ;)

Gruß

Andreas

hotw

Profi

  • »hotw« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 13. September 2008

Wohnort: BB

Typ: 129.066

Typ: 203.284

Baujahr: 1990

Baujahr: 2002

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 8. Februar 2011, 19:15

@Ralf

Ja ich. Und ein Bekannter kauft dort immer Mehrere. SW und ANtenne sind nicht dabei. SW gibt's bei Mercedes oder in der Bucht.

@Andreas

ja wie gesagt, wenn's drin ist, aber nicht extra reinpfriemeln weil'S ja auch das ABS Signal von links und rechts braucht und so Zeug.

Mit Updates sieht'S da bei allen Geräten derzeit sehr schlecht aus.
Greets da Fux


Beiträge: 980

Registrierungsdatum: 9. August 2007

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 8. Februar 2011, 19:28

Hallo,

Zitat

Original von hotw
aber nicht extra reinpfriemeln weil'S ja auch das ABS Signal von links und rechts braucht und so Zeug.


Im Original ist ABS rechts und links angeschlossen, es funktioniert aber genau so gut mit dem Signal vom Tacho Hallgeber. Weiter Signale braucht es eigentlich nicht, ist j akein APS 2 mit externen Gyro etc.

Gruß

Andreas

JIGGY

Profi

  • »JIGGY« ist männlich

Beiträge: 1 269

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2005

Wohnort: Frankfurt am Main

Typ: E 320 Coupe

Baujahr: 10/1994

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 8. Februar 2011, 20:00

hatte für den w210 ein APS 4 vor ca 5 Jahren 300€ bezahlt und jetzt liegt es bei mir in der ecke

Radio und Navi Rechner und Kabel sind noch OK weil der CD-Wechsler kaputt gegangen ist hab ich es Ausgebaut.

um es in meinen w124 einzusetzen war ich zu Faul :D



Von der Navi Funktion ist es einfach zu alt, für 100€ gibt es wesentlich aktueller Mobile Modelle


ich war mit dem Navi in Neu Ulm unterwegs und es war ne Katastrophe
und mein Kartenmaterial ist von 2005

hotw

Profi

  • »hotw« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 13. September 2008

Wohnort: BB

Typ: 129.066

Typ: 203.284

Baujahr: 1990

Baujahr: 2002

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 8. Februar 2011, 21:22

Zitat

Original von JIGGY
Von der Navi Funktion ist es einfach zu alt, für 100€ gibt es wesentlich aktueller Mobile Modelle


ich war mit dem Navi in Neu Ulm unterwegs und es war ne Katastrophe
und mein Kartenmaterial ist von 2005



Spiele auf ein mobiles Navi eine Karte von 2005 auf wird's eine noch größere Katastrophe :D :D :D
Greets da Fux


piero67

Anfänger

  • »piero67« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 4. März 2011

Wohnort: österreich

Typ: w124 coupe

Typ: 230 ce

Typ: w124 coupe

Baujahr: bj 91

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

17

Freitag, 4. März 2011, 08:50

hallo ein lieben gruss an alle......hab mal ne frage....
fahre einen w124 coupe 1990.....
wollte ein mercedes radio verbauen lassen.....welches passt am besten.....
mit oder ohne navi...
APS30......becker indianapolis......becker cascarde......
oder ein original radio ohne navi?
danke im voraus für die antworten......

hotw

Profi

  • »hotw« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 13. September 2008

Wohnort: BB

Typ: 129.066

Typ: 203.284

Baujahr: 1990

Baujahr: 2002

  • Nachricht senden

18

Freitag, 4. März 2011, 15:22

Was verstehst Du unter am besten passen? Von der Form? Von den Anschlüssen? Von der Optik?

Hast Du Dich schon mal in's Forum eingelesen? Es gibt schon sehr viele Threads zum Thema. Dieser hier ist garantiert falsch. Aber Achtung! Nicht überall werden sie optimal geholfen. Das ist aber in Internetforen normal.
Greets da Fux


piero67

Anfänger

  • »piero67« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 4. März 2011

Wohnort: österreich

Typ: w124 coupe

Typ: 230 ce

Typ: w124 coupe

Baujahr: bj 91

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

19

Samstag, 5. März 2011, 00:55

danke schön...mit passen meine ich von optik und anschlüssen.....
hab gehört es muss mit dem tacho verbunden werden?
oder wäre besser nen mobiles navi.

hotw

Profi

  • »hotw« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 13. September 2008

Wohnort: BB

Typ: 129.066

Typ: 203.284

Baujahr: 1990

Baujahr: 2002

  • Nachricht senden

20

Samstag, 5. März 2011, 08:51

1990 gab es noch keine Navis. Folglich passen auch keine von den Anschlüssen und von der Optik.

Das obige uralt APS war das erste Mercedes GPS Navi, das passt optisch am ehesten, ist aber uralt und sehr aufwändig in Einbau. Das APS 30 passt optisch wieder ein Stück weniger ist aber einfacher vom Einbau. Die Becker Geräte passen noch ein Stück weniger, sind aber genau so z verbauen wie das APS 30.

Mobile Navis sind billiger und aktueller, allerdings auch ungenauer. Zur Optik von dem Kabelgeraffel sag ich nix.
Greets da Fux


Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?