Sie sind nicht angemeldet.

harmsi

Anfänger

  • »harmsi« ist männlich
  • »harmsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 10. Juni 2010

Wohnort: Bochum/ Ruhrgebiet

Typ: E 320 Cabrio

Typ: 300 SE W126

Baujahr: 1994

Baujahr: 1990

  • Nachricht senden

1

Samstag, 26. Oktober 2013, 20:03

E320 Cabrio - kein EURO 2 mit Minikat !!?

Hallöchen,

stehe kurz vor dem Kauf eines bildschönen E320 Cabrios aus 1994. Leider nur schadstoffarm E2 = EURO 1. Da es laut Bosch, Twintec & HJS keine KLR-Systeme mehr für den M104 (320er) gibt, bin ich auf die vielfach genannte Idee mit dem Minikat gekommen. Firma Walker, erhältlich z.B. bei Minikat.net oder 2 grösseren eBay Anbietern ...

PROBLEM: überall ist die ABE nur für die Limo, das T-Modell oder das Coupe ! Ohne explizit gelisteten Typschlüssel "471" für's Cabrio steht sinngemäß überall so "KEINE Umschlüsselungsmöglichkeit" !?!?!?! ?(

Kann doch nicht sein, oder ? Meine auch gelesen zu haben das es mehreren Leuten mit einem Cabrio so gelungen ist ? Wer kann berichten, helfen, ggf. eine passende ABE zur Verfügung stellen ? Gibt's auch gnädige Finanzbeamte die das nicht so eng sehen ? Geht ja nur um die Karosserieform ...

Suche wie irre im Netz, finde aber nix konkret hilfreiches. Letzte Hoffnung: W124 Forum !! Vielen Dank für sachdienliche Hinweise ! :)

0815

Fortgeschrittener

  • »0815« ist männlich

Beiträge: 561

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2012

Typ: CLS 63

Typ: E280T

Typ: 230CE

  • Nachricht senden

2

Samstag, 26. Oktober 2013, 20:54

Der Finanzbeamte hat wohl weniger ein Problem damit, doof wirds für den der den Stempel mit Unterschrit reindrückt, m.E.

harmsi

Anfänger

  • »harmsi« ist männlich
  • »harmsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 10. Juni 2010

Wohnort: Bochum/ Ruhrgebiet

Typ: E 320 Cabrio

Typ: 300 SE W126

Baujahr: 1994

Baujahr: 1990

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. Oktober 2013, 15:17

Hmm, dachte hier fahren schon einige E320 Cabrio ...

Fahren alle noch (teuer) mit Euro 1 oder mit einem Kaltlaufregler (KLR) ?

Minikat schient mir eine gute/ günstige Gelegenheit zur Umrüstung auf EURO 2 - wenn ich aber nach dem Einbau keine Umschlüsselung hinbekomme, ist das ja recht sinnlos... Also, wirklich keiner hier mit dem gleichen (gelösten) Problem der mir helfen kann ?

Von dem Steuerdifferenz(erstattungs)betrag von ca. 250,- € nach dem Kauf könnte ich schon ein paar nette Arbeiten am A124 durchführen ...

Danke !

  • »nicehand« ist männlich

Beiträge: 946

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. Oktober 2013, 15:34

Ein bekannter von mir hat sich 2 Minikats letztes einschweißen und problemlos eintragen lassen in sein 320 Cabrio...alternativ hab ich grad en paar Sachen zu verkaufen, die dich interessieren könnten...schau mal am Marktplatz vorbei

5

Dienstag, 29. Oktober 2013, 15:35

na ich denke mal die meisten die hier angemeldet sind wurden schon vor jahren umgerüstet,
als es die teile noch gab...

pep_peroni

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 12. November 2016

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Januar 2017, 18:22

Hi Leute,
Können diejenigen, die einen Minikat haben einbauen lassen, ihr eure Erfahrung mitteilen? Mich würde interessieren ob sich die Minikats negativ auf Laufkultur oder Leistung auswirken. Merkt man überhaupt einen Unterschied?

  • »rico.westie« ist männlich

Beiträge: 679

Registrierungsdatum: 9. November 2008

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 11. Januar 2017, 19:20

hatte ich im 4 Matic....merkste garnix....ist ja auch garnix drinnen im Kat....nur so bissl Metallgitter

Ralf

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?