Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Michaels V8

Anfänger

  • »Michaels V8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 3. Januar 2017

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Januar 2017, 13:21

E 400 bleibt liegen

Hallo,

ich haben einen wunderbaren E420 mit weniger als 100tkm auf der Uhr.

Leider bin ich in den letzten Monaten 2 mal liegen geblieben.

Beim ersten mal habe ich das Auto zur Mercedes Werkstatt geschleppt. Tags drauf wollten sie den Wagen reinschieben, da sprang er jedoch wieder an und lief wunderbar. Probefahrt und meine Heimfahrt ohne Probleme.

Beim 2. Mal wieder das Gleiche: Leistungsverlust bis zum Absterben, kein Neustart möglich. Motor abkühlen lassen, trotzdem dreht nur der Anlasser und Ab und Zu eine Fehlzündung. Dieses mal nach Hause geschleppt.

Nächster Tag, nächster Versuch; Motor springt auf Schlag an.

Ich habe mir mittlerweile das Grüne Relais unter der Rücksitzbank für die Kraftstoffpumpe angesehen, es sieht aus wie neu!



Weiß jemand was für ein Fehler das Auto haben kann?

Für hilfreiche Ratschläge wäre ich sehr dankbar

Gruß

Michael

Christian_HH

Fortgeschrittener

  • »Christian_HH« ist männlich

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 9. Mai 2006

Wohnort: Hamburg

Typ: 211.007

Baujahr: 2008

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Januar 2017, 17:15

Moin,
in den Verteilerkappen sammelt sich Feuchtigkeit und das sorgt für beschriebene Probleme. Die meisten V8´werden leider nur sporadisch bewegt und das mögen sie nicht.
Ggf. sammelt sich auch Kondenswasser zwischen Kappe und Gummidichtung zum Motorblock.

Andere Probleme würde ich erst einmal ausschließen.
LG Christian
124.133 E300 Turbodiesel - 12/2006 bis 03/2014
124.034 E420 - 07/2010 bis 09/2012
211.007 E200cdi - seit 03/2014

bb1

Anfänger

  • »bb1« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 11. Januar 2010

Wohnort: Weeki Wachee/FL/USA & Hamburg

Typ: 92er 500E -- 94er E320 Cabrio -- 97er SL500 "40th Anniversary Roadster" -- 15er G500 -- 16er CLA200 Shootingbrake

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Januar 2017, 19:28

Bei Verteilerkappen und Fingern nur die von Bosch verwenden, falls sie das Problem sein sollten, keine von Beru!

Geh weiterhin davon aus das du auch gemessen hast, dass das Benzinpumpenrelais auch 12v vom Steuergerät bekommt, wenn der Fehler auftritt? Die Steuergeräte haben ab und zu von heut auf morgen ein Defekt, kann aber repariert werden.

Nächste Option ist der Sensor am Schwungrad, falls der verdreckt/sporadische Aussetzer hat, startet der Motor nicht. Zu finden ist der hinter der Linken Zylinder Bank, unterhalb des Kühlmittel Anschlusses, links oben am Getriebe, fummelig ohne Ende!
»bb1« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_1104.JPG (272,78 kB - 22 mal heruntergeladen - zuletzt: 28. Januar 2017, 23:56)

Markus-MD

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2012

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Januar 2017, 00:19

400e

Bei meinem m119 hatte ich ein ähnliches Problem.Wägelchen zu Benz zur Achsvermessung gebracht nach 1Tag Anruf von Benz Springt nicht an Anlasser leiert durch .Hast du ne wfs eingebaut?? Ich nö wieso fuhr doch .Also hin dumm gekuckt.Fehlerspeicher versucht auszulesen ,keine Kommunikation mit SG möglich.Ich so Scheiße SG abgekackt.Dann dran erinnert irgendwo mal was von vergoldeten Torpedo Sicherungen gehöhrt/gesehen zuhaben.Also aus purer Verzweifelung alle SICHERUNGEN gedreht für besseren Kontakt und was soll ich sagen der Eimer sprang an und lief als wäre nix gewesen.Ende der Geschichte.Das Problem hatte ich jetzt öfters aber nur bei 124er die nicht jedenTag bewegt werden.Verteilerkappen ja auch große Fehlerstelle aber die Sicherungen werde eigentlich immer vergessen.Halteösen im Sicherungskasten Kupfer und die Sicherungen sind aus irgendeinem oxidierfreudigen anderm Material. :jaja: :shock:
Hoffe das das bei deinem auch so ist .Ist nämlich die billigste Reperatur .Gruß markus

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 2 573

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. Januar 2017, 03:00

Der Hinweis ist in der Tat nicht von der Hand zu weisen.
E420 Mopf2 mit IR-FB und WFS.
Dann wäre SI5 der Kandidat, wenn die IR-FB ansonsten funzt.
Ich habe zwar keinen V8, aber alles was man so dazu liest, Kappen checken.
Grüßle

Two and a Half Cars



:prost:

Michaels V8

Anfänger

  • »Michaels V8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 3. Januar 2017

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. Januar 2017, 06:58

Ich danke für Eure Hinweise,

ich werde mir den Dingen nachgehen, wenn Zeit und äußere Umstände es zulassen. Bis jetzt habe ich nur an die Spule vom Benzinpumpenrelais eine LED angeschlossen, damit ich sehen kann wenn es angesteuert wird. Außerdem liegt eine Wäscheklammer bereit, um das Relais brücken zu können. Das Auto wird im Winter eh nicht gefahren. Ich schreibe dann, wenn ich etwas herausgefunden habe.

bigbenzo

Schüler

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Typ: E 200 Cabrio

Typ: E320 Cabrio

Typ: 500 E

Baujahr: 94

Baujahr: 95

Baujahr: 91

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. Januar 2017, 13:16

Hallo Michael,

schau dir doch auch mal deinen Motorkabelbaum an. Laufleistung hat da nicht viel zu heißen. PVC Isolierungen werden einfach im Laufe der Jahre hart und porös. Das Phänomen dass der Wagen manchmal läuft und manchmal nicht, kann bei defekten Leitungen zutreffen.

Der M119 hat auch einen unteren Leitungssatz, Guck dir den auch mal an wenn du schon dabei bist.

Gruss,

Kevin
ERNEUERUNG ALLER KABELBÄUME MKB
jede Motorvariante

8

Montag, 9. Januar 2017, 19:28

Genau. Anlasser-Kabelbaum zerbröselt sagt meine Glaskugel.
______________________________________________________________

Auto kaufen - Frau leasen

Verwendete Tags

e420, M 119

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?