Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

alex

Alpine-Alex

  • »alex« ist männlich
  • »alex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 818

Registrierungsdatum: 20. September 2003

Wohnort: Heilbronn

Typ: S211 E220T

Typ: kein 124er mehr

Baujahr: 2006

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. September 2014, 20:24

Alex 220E MoPf1 silber 744 mit Leder schwarz 261

endlich habe ich mich für einen entschieden, wieder steht am Anfang etwas gammeliges da....und damit ist nicht der Rost gemeint, denn das was der hat, kann ruhig als Patina durchgehen :D
dafür ist die optik der modernen Zeit angepasst, die Söhne durften sich austoben

der stand wochenlang bei sämtlichen Anzeigen drin, war mir aber aufgrund der Beschreibung sehr unsympatisch und ich habe die Anfahrtweg von 2,3km zunächst verweigert, als ich mich doch gestern etschloß den anzuschauen, stand ein Händer und wedelte mit ein paar Scheinen, zum Glück ließ sich der Verkäufer nicht einschüchtern und wir haben das ganze heute fortgesetzt, aufgrund der guten Substanz habe ich den dann doch gekauft, viellcht nicht ganz billig, dafür muß ich nicht mehr durch halb Deutschland fahren



warum auf dem Kofferdeckel eine Delle drin ist, kann ich nachvollziehen, die 420 war mal ein Gag, dann hat er sich nicht mehr getraut das Zeugs abzureißen, war nachweislich schon im Jahr 2000 drauf



Datenkarte ist auch ganz ordentlich:



371 Karo Schwarz (nix Sportline)
744 ist natürlich der Lack Silber und nicht Verdeck....
420 ist Automitik 4 Gang
855 ist M111 in MoPf1 Karosse
MAL nachgerüstet
750 Radio nicht mehr vorhanden, dafür irgendein Blaupunkt

Erstmal die guten Sachen:
sehr wenig Gammel, Fensterheber funktionieren, el. Antenne geht, Motor läuft schön, Automatik fährt im 2. an, einige Neuteile entdeckt, Rest ist Katze im "Stoffbeutel" gekauft
Superpositiv: nachvollziehbare ca. 170000km, inkl. Kaufvertrag über 70000 DM, dann 2.Hd Kaufvertrag für 23000 DM im Jahre 2000 (hier 58tkm), ich bin die Nr. 3
Literatur wie ich mache selbt + so wird es gemacht, Prospekt, Fotos von damals als der noch wie neu dastand
TÜV fast neu
ein Dachträger für 3 Fahrräder von Thule
frische Reifen auf supererhaltenen glanzgedrehten 8-Loch

Schlecht:
die letzten Jahre wurde der nicht mehr gepflegt und hat schon einige Jahre kein Platz mehr in der Garage
viele kaputte SAs

Klima abgeklemmt (ist leer, zum Schutz)
EDW abgeklemmt (hupt los)
ZV minimal nicht ok
SHD kaputt
Tempomat ohne Funktion
Hardyscheibe ist fühlbar schlecht
Kaputter Heckdeckel
MKB noch der erste
alle Bremsen sind bald am Ende

neue Herausforderungen quasi :D

demnächst gibt es 5 Tage Probefahrt, danach geht es los

erstmal Schlachtfest:
Freisprechanlage fliegt raus
Radio
Rücklichter
Blinker
Grill
E420-->220E

micha

Ich putz hier nur..

  • »micha« ist männlich

Beiträge: 5 992

Registrierungsdatum: 25. Mai 2004

Wohnort: Berlin

Typ: 230CE Sportline

Typ: E220T

Baujahr: 1991

Baujahr: 1995

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. September 2014, 20:44

Herrlich,

Alex nimmt sich wieder einen an.

Werde ich natürlich verfolgen das Thema.

Wird wieder spannend. :)

Grüße und viel Spaß und noch viel länger Freude daran.

Micha
Satzzeichen sind weder ausverkauft noch Rudeltiere!

vonTschi

Anfänger

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 13. September 2014

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. September 2014, 21:13

Hört sich gut an!
Kann alles ziemlich gut nachvollziehen.
Hab das grad auch alles durch, dachte schon ich krieg nie einen.
Jetzt ist es ein 320 geworden.
Is aber auch noch ein bisschen was zu machen.
Ich kanns kaum erwarten.
Wünsch dir auch ganz viel Spaß beim basteln.

  • »Bluesman« ist männlich

Beiträge: 1 635

Registrierungsdatum: 30. April 2009

Typ: W124 220E

Typ: W169 A180CDI

Baujahr: 1992

Baujahr: 2012

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. September 2014, 22:45

Und wiedermal rückfällig :thumbsup:
So, wie er jetzt ist, gefällt er mir noch nicht. Aber wenn er dann erstmal Richtung original umgebaut ist, wird er bestimmt hübsch. Scheint ja leider viel zu tun zu geben.

Gruß und viel Freude damit.
Christian

schneemann

Schizophrenes Gummischwein

  • »schneemann« ist männlich

Beiträge: 1 503

Registrierungsdatum: 15. September 2010

Wohnort: Dortmund

Typ: 230E, 200D

Baujahr: 92, bzw 91

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. September 2014, 23:21

die unendliche geschichte. bei welchem teil sind wir jetzt, hab den überblick verloren. :D

sollen wir schon mal wetten abschliessen wie lange du brauchst um den durchzureparieren und wieder im geleckten zustand zu verkaufen? :P

ich finde aber grill und weiße blinker gehen doch. gut, nicht diese blinker, aber der grill passt doch ins ton-in-ton-schema. sogar innen ist der monochrom, also wieso nicht noch etwas mehr "chrom". ;)
Mercedes 230E - Playboys Auto des Jahres 1986

alex

Alpine-Alex

  • »alex« ist männlich
  • »alex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 818

Registrierungsdatum: 20. September 2003

Wohnort: Heilbronn

Typ: S211 E220T

Typ: kein 124er mehr

Baujahr: 2006

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. September 2014, 07:52

gerade der hässliche look hat mich ja auch erst abgeschreckt, wird aber schnell zu orschinol

Ich werde mich diesmal sehr zügeln, was die Umbauten angeht, soll bei Low-Budget bleiben

alex

Alpine-Alex

  • »alex« ist männlich
  • »alex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 818

Registrierungsdatum: 20. September 2003

Wohnort: Heilbronn

Typ: S211 E220T

Typ: kein 124er mehr

Baujahr: 2006

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 16. September 2014, 13:25

sowas gibt es nicht beim Fähnchenhändler :D







morgen hole ich den ab, werde den jetzt einfach zulassen, wollte eig. noch einwenig vorbereiten, aber der fährt ja...

schneemann

Schizophrenes Gummischwein

  • »schneemann« ist männlich

Beiträge: 1 503

Registrierungsdatum: 15. September 2010

Wohnort: Dortmund

Typ: 230E, 200D

Baujahr: 92, bzw 91

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 16. September 2014, 13:34

ausdruck der mobile-anzeige von 2000. :D stimmt, so was gibts nicht beim fähnchenhändler. wie auch, welche von den vielen verschiedenen sollten die dann ausdrucken, und vor allem, welchen tachostand nehmen die dann? ;)

na dann mach mal schön fotos von allem, so vorher-nachher. bilder vom innenraum bist du ja eh noch schuldig.
Mercedes 230E - Playboys Auto des Jahres 1986

alex

Alpine-Alex

  • »alex« ist männlich
  • »alex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 818

Registrierungsdatum: 20. September 2003

Wohnort: Heilbronn

Typ: S211 E220T

Typ: kein 124er mehr

Baujahr: 2006

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 16. September 2014, 13:40

morgen wir werden sehen, ich lauf jetzt keine 3km um Bilder zu machen :)

Ozzy

Gast

  • »Ozzy« ist männlich

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 24. Juli 2006

Wohnort: Kaiserberg

Typ: C124

Typ: 300CE-24V

Baujahr: 08.91

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 17. September 2014, 22:41

der Alex und die 124er :D ... ohne geht ned , was :thumbsup:
"Ich habe keine Lösung , aber ich bewundere das Problem :D "

alex

Alpine-Alex

  • »alex« ist männlich
  • »alex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 818

Registrierungsdatum: 20. September 2003

Wohnort: Heilbronn

Typ: S211 E220T

Typ: kein 124er mehr

Baujahr: 2006

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 18. September 2014, 06:30

@ozzy:
ein Monat BMW fahren war hart...
Entzugserscheinungen...schlaflose Nächte :D



erste Aktionen, 420 weg, ist ja peinlich, und die Delle mit einem Magnet Dellenschild repariert :D



ASB Mitarbeiter, kein Einsatzfahrzeug
selbstverständlich bereits entfernt, das klapperzeugs





Handy gab es auch dazu, endlich ein neues Handy nach 10Jahren



Rohzustand, mittlerweile awenig ausgesaugt



sehr schöne Zeiger, obwohl der viel draußen stand



so schaut es fast überall aus



Rost gefunden! Soll ich die Kiste jetzt verschrotten oder schlachten?





sehr schöne Schalplatten



ich hab nix poliert
das Radio hört sich grausam an, kein wunder, läuft über den Überblendregler :schlag:



Gestern noch erste Dusche verpasst, der Lack ist bis auf die Motorhaube i.o. mal sehen ob ich die retten kann

Jetzt muss ich erst mal die ganzen SAs retten

Fährt sich sehr schön, Automatik schaltet ein wenig hart, Ölwechsel folgt

  • »Bluesman« ist männlich

Beiträge: 1 635

Registrierungsdatum: 30. April 2009

Typ: W124 220E

Typ: W169 A180CDI

Baujahr: 1992

Baujahr: 2012

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. September 2014, 08:24

Mich wundert, dass der im zweiten Gang anfährt. Das sollte eigentlich nicht sein...
Hartes Schalten sollte man ja in den Griff bekommen, da gibt es ja genug Parameter, die man warten kann. Aber wem sage ich das ^^

alex

Alpine-Alex

  • »alex« ist männlich
  • »alex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 818

Registrierungsdatum: 20. September 2003

Wohnort: Heilbronn

Typ: S211 E220T

Typ: kein 124er mehr

Baujahr: 2006

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. September 2014, 08:36

habe mich doch geirrt, fährt im 1. an, aber so gut das es kaum auffällt
Hart war etwas übertrieben, ist erträglich, besser als rutschen, never touch a runnig system :D erstmal Öl wechseln

wie hoch dreht deiner bei 100km/h?
denn mein anderer 220er hat bei 100 fast 3000 gehabt, dieser weniger

  • »Bluesman« ist männlich

Beiträge: 1 635

Registrierungsdatum: 30. April 2009

Typ: W124 220E

Typ: W169 A180CDI

Baujahr: 1992

Baujahr: 2012

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. September 2014, 09:26

Kann ich aus dem Stegreif gar nicht sagen... So 3500 bei 140km/h?

chris93

Fortgeschrittener

  • »chris93« ist männlich

Beiträge: 358

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2011

Wohnort: Dortmund

Typ: 260E

Baujahr: 1990

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 18. September 2014, 12:21

Zitat

Mich wundert, dass der im zweiten Gang anfährt. Das sollte eigentlich nicht sein...


Fährt der 220er immer im ersten Gang an?


Viele Grüße,
Christopher

  • »boarder-action« ist männlich

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 11. Juni 2012

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 18. September 2014, 12:52

Hi Alex,

schönes Auto hast du da 8)

Kannst du mal veraten wie du die riesen Beule rausbekommen hast?

Mit "und die Delle mit einem Magnet Dellenschild repariert :D" kann ich schwer was anfangen :god:

Wieso hast du das "D" an diese Stelle geklebt? Hat er dort dann doch noch ne kleine Beule oder so


mfg
Marvin

Ozzy

Gast

  • »Ozzy« ist männlich

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 24. Juli 2006

Wohnort: Kaiserberg

Typ: C124

Typ: 300CE-24V

Baujahr: 08.91

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 18. September 2014, 13:23

@ozzy:
ein Monat BMW fahren war hart...
Entzugserscheinungen...schlaflose Nächte :D



Hi Alex

dann behalt doch mal einen :D ... aber selbst dann hast schlaflose nächte :P
"Ich habe keine Lösung , aber ich bewundere das Problem :D "

Futurist

Fortgeschrittener

  • »Futurist« ist männlich

Beiträge: 349

Registrierungsdatum: 6. November 2013

Wohnort: Osnabrück

Typ: Mercedes CL 600 (C140)

Typ: 2x BMW E36 318iS farngrün und cosmosschwarz

Typ: BMW E36 316i hellrot

Baujahr: ’97

Baujahr: ’98 und ’97

Baujahr: ’98

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 18. September 2014, 15:19

Mein 94er E220T Aut. dreht bei 140 ziemlich genau 4000.

Das Auto ist doch echt eine scheinbar gute Basis. Viel verkehrt machen kann man da ja nicht. Die alten Fotos sind echt sehr cool, bloß behalten :daumen:
Vorstellung meiner Fahrzeuge: E 220T Automatik und CL 600 C140

  • »Bluesman« ist männlich

Beiträge: 1 635

Registrierungsdatum: 30. April 2009

Typ: W124 220E

Typ: W169 A180CDI

Baujahr: 1992

Baujahr: 2012

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 18. September 2014, 15:44



Fährt der 220er immer im ersten Gang an?


Kurz und knapp: Ja. :)

alex

Alpine-Alex

  • »alex« ist männlich
  • »alex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 818

Registrierungsdatum: 20. September 2003

Wohnort: Heilbronn

Typ: S211 E220T

Typ: kein 124er mehr

Baujahr: 2006

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 18. September 2014, 21:03

wollte iegentlich ein paar Sachen reparieren, Klima gefüllt, war aber fast voll, werde also in der Elektrik suchen müssen
Durchsicht unten: alles im grünen Bereich, viele Neuteile, hat der Vorbesiter nicht unbedingt gespart, Endtopf ist Ferozo, kläppert, hält aber noch

Es gab ein paar frischere Teile:
Klimabediengerät, Lämpchen für Umluftanzeige (rot) war def.

Lederlenkrad mit sehr schönem Airbag




Rippsmatten mit MB Schildchen, gebraucht aber gut
und Einstiegsleiste im im brauchbarem Zustand





richtige Radbolzen (mit Edelstahlkäppchen) noch nicht aufpoliert
die gestrige (vor)Putzaktion hat sich gelohnt, jetzt noch aufpolieren+ Blinker und Rülis




Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?