Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 548.

Gestern, 08:37

Forenbeitrag von: »0815«

E320C mit M104.992 - Meine ganz große Baustelle - Revision 2017

Entweder schwerer schlagschrauber oder das Sperrwerkzeug - das gibts schon recht günstig. Anders wird es nicht funktionieren. Der Kurbelwelle macht das nix.

Sonntag, 18. Juni 2017, 19:49

Forenbeitrag von: »0815«

AXELN...124 Papa Moll [Hinterachsträger aufarbeiten]

Zitat von »Sebast1an« ich weiss nicht was alle immer mit kunifer haben... bei minus 5 grad hat man evtl n bisschen probleme mit der 8mm Rohren, der rest ist absolut unkritisch... Stimme ich zu, die Leitungen gehen doch einwandfrei zu biegen. Würde auch keine Kunifer verbauen, gefällt mir nicht

Freitag, 16. Juni 2017, 15:23

Forenbeitrag von: »0815«

Hinterachträger T-Modell / Limo

Der ausm 190er müsste auch passen oder? Wenn ja hab ich nen sehr guten da, den ich preiswert abgebe.

Donnerstag, 15. Juni 2017, 17:04

Forenbeitrag von: »0815«

Falsches Getriebeöl? Oder doch nicht?

Hallo, ich würde mir da keinen Kopf machen. In die 722.6 wurde auch 236.10 eingefüllt, später dann 236.14. Zumal du mit nem Profi telefoniert hast. Schaltet es sauber?

Mittwoch, 14. Juni 2017, 08:53

Forenbeitrag von: »0815«

E320C mit M104.992 - Meine ganz große Baustelle - Revision 2017

Mit nem zweiten Mann hebt man den Kopf mit Anbaufeilen gut drauf.

Dienstag, 13. Juni 2017, 13:50

Forenbeitrag von: »0815«

E320C mit M104.992 - Meine ganz große Baustelle - Revision 2017

Genau so ist es, gerade beim 6 Zylinder wichtig um Verzug zu verhindern. Von innen nach außen führt zu Spannungen.

Freitag, 9. Juni 2017, 18:16

Forenbeitrag von: »0815«

200E (M111 E20) - AU Probleme, Lambda niedrig, CO hoch, Leerlauf hoch

Ist die drosselklappe mal erneuert worden? Oder noch die erste? Wenn ja, ist die Isolierung der Kabel brüchig.

Mittwoch, 7. Juni 2017, 21:21

Forenbeitrag von: »0815«

200E (M111 E20) - AU Probleme, Lambda niedrig, CO hoch, Leerlauf hoch

Zitat von »BornToRun« Zitat von »MecTronic« Da ist so ne komische Box wo GKAT Drauf steht Das ist ein Kaltlaufregler um auf Euro2 zukommen. Den Schlauch dahin mal abklemmen und die Anschlußstelle verschließen. Natürlich nur testweise. ...und dann ausbauen, austragen und umschlüsseln lassen. Ganz ohne.

Mittwoch, 7. Juni 2017, 20:42

Forenbeitrag von: »0815«

Eibach pro kit, vorne zu hoch nach einbau, -94 E220 limo.

Zitat von »Robi500SE« Zitat von »2960« Diese Punkterechnerei mit den Sonderausstattungen ist ziemlicher Hokuspokus und eigentlich obsolet. Hallo, bitte erkläre uns doch bitte warum das Hokuspokus sein soll. Des tät mich mal echt interessieren. Und auch warum sie obsolet sein soll. Werden Motoren und Sonderausstattungen mit den Jahren leichter? Es mag sein, das die Heerscharen von Daimler-Ingenieuren manchmal eine umständlichen Weg gewählt habe, aber Hexerei haben sie wohl doch eher nicht betrie...

Mittwoch, 7. Juni 2017, 18:50

Forenbeitrag von: »0815«

Eibach pro kit, vorne zu hoch nach einbau, -94 E220 limo.

Kann sich nun ja jeder seinen Teil denken

Mittwoch, 7. Juni 2017, 18:31

Forenbeitrag von: »0815«

Eibach pro kit, vorne zu hoch nach einbau, -94 E220 limo.

Zitat von »Sebast1an« damit lässt sich die Funktion der Hirschmann Antenne überprüfen... Vielleicht kommt ja noch was sachliches

Mittwoch, 7. Juni 2017, 14:43

Forenbeitrag von: »0815«

Eibach pro kit, vorne zu hoch nach einbau, -94 E220 limo.

Zitat von »Sebast1an« Querlenker lösen... Gesendet von iPhone mit Tapatalk Was soll das ändern?

Montag, 29. Mai 2017, 08:40

Forenbeitrag von: »0815«

E320C mit M104.992 - Meine ganz große Baustelle - Revision 2017

Einen Schaber mit einer Hartmetallplatte. Messingbürste würde ich nicht nehmen.

Samstag, 27. Mai 2017, 08:23

Forenbeitrag von: »0815«

E320C mit M104.992 - Meine ganz große Baustelle - Revision 2017

Die 35€ hättest du dir sparen können. Die Schrauben gehen nicht kaputt. Die Verbrennungsrückstände sind bestimmt normal. Bei mir nach 300tsd und paar Tanks E85: Ich nutze einen Dichtflächenschaber um die Dichtflächen sauber zu bekommen - gekonnt angewendet, verletzt man das Material nicht. Auf keinen Fall schleifen o. Ä.

Freitag, 26. Mai 2017, 21:25

Forenbeitrag von: »0815«

Kardanwelle brummt --> Austausch

X-beliebige Wellen kann man nicht zusammenstecken. Die Welle wird, vordere und hintere, zusammen ausgewuchtet. Darum auch die Markierung. Verdrehen sollte man auch nicht, eben wegen Unwucht. Man kann sich bestimmt verschiedene Konstellationen zusammenbasteln, aber kann zu deinen Problemen führen, auch wenns mechanisch passt.

Freitag, 26. Mai 2017, 08:16

Forenbeitrag von: »0815«

E320T Bj.95 LMM Fehler-4 Motor läuft im Stand unruhig und geht aus

Ich bin mir fast sicher, dass mit dem neuen (ich hoffe Bosch) LMM alles wieder ok ist.

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?