Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 4. Dezember 2016, 11:47

Forenbeitrag von: »Timmey200«

ABS-Pumpe schreit

Dann ist ziemlich sicher die Pumpe hin. Also hau nen neuen Block rein, du hast ja jetzt festgestellt, dass die ABS-Funktionen defekt sind. Denn das ABS braucht man nicht, wenn man nur so ein wenig bremst, sondern in der Notsituation, in der Man sich darauf verlassen muss und keine Zeit mehr zum Nachdenken hat. Das ABS regelt ja in 3 Ventilstellungen, die folgende Sind: Druck halten, Druck ablassen, Druck aufbauen. Beim Druck ablassen wird der Druck durch die Rückförderpumpe über einen Bypass aus...

Freitag, 2. Dezember 2016, 18:11

Forenbeitrag von: »Timmey200«

ABS-Pumpe schreit

Hallo, Christian. Deine Vorgeschichte deutet schon darauf hin, dass da etwas kaputt sein kann. (Aber hatte der Vorratsbehälter nicht eine abgetrennte KAmmer für den Kupplungsanschluss? ist lange her bei mir...) Das kurze Anlaufen der Pumpe gehört zum Selbsttest des ABS-Systems, ist also so weit ich es beurteilen kann normal. Allerdings würde ich bei solchen Geräuschen den Austausch in Erwägung ziehen. LG, Tim

Montag, 28. November 2016, 09:39

Forenbeitrag von: »Timmey200«

300 D Automatikgetriebe schaltet vom 1. in den 2. Gang nicht richtig

Klingt nach einem sehr strammen Steuerdruckzug. das solltest du als ersters anpeilen. Ölstand korrekt gemessen? LG, Timmey

Samstag, 26. November 2016, 10:59

Forenbeitrag von: »Timmey200«

Türpappen mopf 0 reparieren - Leisten dafür?

Hallo, Michael. Ein User hier aus Berlin Chris(irgendeine Zahl) hat das einmal mit Leisten Instand gesetzt. Ja, es war zwar nicht mehr Kaputt, aber persönlich hat mir die Lösung mit den Chromleisten, die er verwendet hat nicht wirklich gefallen, aber mein Geschmack ist da ja nicht der Maßstab, das entscheidest du. Hast du mal einen KFZ-Sattler gefragt? Die haben vielleicht eine zufriedenstellende Lösung für dich, Ich kann mir vorstellen, dass man bei demontierten Türpappen den Bezug hinten gut u...

Montag, 21. November 2016, 19:47

Forenbeitrag von: »Timmey200«

Zur Nachahmung empfohlen: Stabigummis wechseln

Kannst du so machen, wenn du dir auch sicher bist, dass da nichts umkippt LG, Timmey

Montag, 21. November 2016, 19:32

Forenbeitrag von: »Timmey200«

94' E320 - M104 ZKD wechseln - Probleme beim ziehen des Stifts der Kettenführung

Hallo, Tom. Ich habe damals diesen Tift auch nicht aus dem Dieselkopf bekommen. HAbe mir sogar das originale MB-Werkzeug besorgt, aber da gingen zwei Schraubaufsätze bei drauf. Ich habe den Kopf mit der Gleitschiene demontiert, das ging beim Diesel ohne Probleme, ich weiß leider nicht, wie es bei dir ist. UNd ganz ehrlich, ich bin mir auch nicht mehr zu 100 Prozent sicher, ob ich die Steuerkette dort schon geöffnet habe (die habe ich dann nämlich gleich mitgewechselt.) Ich habe den stift dann In...

Montag, 21. November 2016, 13:54

Forenbeitrag von: »Timmey200«

Niveauregulierung interne Undichtigkeit ?

Das ist einfach billigstes Geschäftsgebahren, völlig an jeder realität vorbei. Zusammen mit deiner Beratungsresistenz und unsortiertheit ergibt das ein wirklich anstrengendes Auftreten im Forum aber damit musst du ja leben. Viel Spaß. LG. Ich bin dann raus hier. Lies dir die Ratschläge hier durch, filtere das wichtige raus und triff deine Entscheidung.

Montag, 21. November 2016, 13:40

Forenbeitrag von: »Timmey200«

Niveauregulierung interne Undichtigkeit ?

Zitat von »mallnoch« Es geht hier nicht um ein verkaufen Ich biete den auch nicht aktiv an. Naja also wisst ihr auch nicht woran es liegen kann denn sonst würdet ihr nicht solche Scherze schreiben. Na wer hat denn damit angefangen, Mr. 18k€?

Sonntag, 20. November 2016, 09:39

Forenbeitrag von: »Timmey200«

Knistern im Motorraum beim 250D

Gerne schlagen auch die Gummiaugen der Dämpfer aus. War dort was zu sehen? LG, Tim

Freitag, 18. November 2016, 06:01

Forenbeitrag von: »Timmey200«

Öl Wechsel steht an

Zitat von »Flexi1987« Kann keiner weiterhelfen? Wobei denn? Es ist alles gesagt. Schau auf die Freigaben, und kipp die Suppe rein. Dein Motor ist doch nur OHNE Öl Kaputt zu kriegen. Wofür braucht man denn wieder 1000 Meinungen und Ratschläge zum Thema Öl? LG, Timmey

Donnerstag, 17. November 2016, 15:04

Forenbeitrag von: »Timmey200«

Knistern im Motorraum beim 250D

Ohne mitlaufende Wapu würde ich den Motor nicht laufen lassen aber wenn da Lager kaputt sind, solltest du das hören können. Speziell der Dämpfer vom Riemenspanner macht die meisten Geräusche, den solltest du auch ausschließen. LG

Donnerstag, 17. November 2016, 13:51

Forenbeitrag von: »Timmey200«

Knistern im Motorraum beim 250D

Fünfzylinder. Rasseln und vibrieren kann da alles, was nicht festgeschraubt ist :-) LG

Mittwoch, 16. November 2016, 12:22

Forenbeitrag von: »Timmey200«

Niveauregulierung interne Undichtigkeit ?

Vom Niveau selbst. Zu Deutsch von der Fahrzeughöhe. Diese kann auch einfach deutlich zu hoch sein, und du würdest mit zu viel Druck herumfahren. LG

Mittwoch, 16. November 2016, 12:18

Forenbeitrag von: »Timmey200«

Niveauregulierung interne Undichtigkeit ?

Wie sieht dein Niveau aus? Mach doch mal ein Foto davon. Und geh nichtbso pauschal an die Sache. Auch halb kaputte Bullenklöten fahren sich schlecht. LG

Mittwoch, 16. November 2016, 05:33

Forenbeitrag von: »Timmey200«

Einige Fragen zum Getriebe beim fahren im 230 E

HAllo. Das GEtriebe im W ist rein Hydraulisch, noch durch UNterdruck moduliert. Ölwechsel hat noch nie geschadet, das wäre immer mein erster Ansatz. Dabei ist erstmal egal, welches Öl, hauptsache du bleibst beim Dexron IID. Ich will jetzt kein Ölthread damit lostreten, aber es gibt einfach (wenn auch verschwindend wenige) schlechte Erfahrungen mit anderen Ölen, davon habe ich beim IID (für das das Getriebe konstruiert ist) noch nicht gehört. Ölstand messen haben wir zuhauf erklärt, steht auch im...

Sonntag, 13. November 2016, 18:08

Forenbeitrag von: »Timmey200«

Dämpfer oder Druckspeicher defekt?

Hallo, Martin. Kannst du das genauer eigrenzen, wie sich dein Auto verhält? Lässt er sich denn durchfedern per Hand? Oder ist er einfach bretthart umd federt nur noch über den Reifendruck? Aus welcher Ecke im großen B kommste denn, Nachbar? LG, Tim.

Samstag, 29. Oktober 2016, 05:33

Forenbeitrag von: »Timmey200«

Züge der Feststellbremse

Das ist komisch, was soll an den Bremsbelägen groß verschleißen? In der Regel fährt man höchst selten mit angezogener Feststelbremse. Eine Falsche Einstellung oder das Abstellen mit viel zu fest gezogener Feststellbremse kann schon mit der Zeit zum Längen führen, OK, wenn du die seile tauschst, dann musst du so oder so einen Blick auf die Bremsbacken werfen. Das mit dem 8€-Schrott ist garnicht mal so einfach, ich glaube, ich habe keine 20€ für 2 ATE-Seile bezahlt neulich Viel mehr bringt es, die...

Freitag, 28. Oktober 2016, 19:13

Forenbeitrag von: »Timmey200«

250 d - beide Fensterheber hinten ohne funktion

Nur kontaktspray sprühen bringt nicht viel. Dann solltest du deine Kontakte mal etwas Pflegen. blank machen und wieder gut zusammenbauen (am besten ohne Öl, Fett etc. Vor allem deine Massepunkte solltest du überprüfen, speziell die beiden Anschlüsse der Massekabel (eines unten am Getriebe, für dein PRoblem eher unwichtig, aber niemal umsonst, die Arbeit) und das Vom Federdom zur Batterie. LG, Tim

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 19:47

Forenbeitrag von: »Timmey200«

Sebast1an´s 300TE Bj. 1992

Ui, da habt ihr ja wieder tief in den Duden gegriffen

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?