Sie sind nicht angemeldet.

e220_DUB

Anfänger

  • »e220_DUB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 24. August 2017

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. August 2017, 02:06

LED Beleuchtung im KI

Hallo miteinander :)
Ich würde gerne mein KI mit LEDs ausrüsten...
Sprich die Glassockelbirnen durch LEDs ersetzen.
Ich habe mir schon passende T10 SMDs ausgesucht und muss jetzt noch wissen wie viele ich davon benötige!
Habt ihr ausserdem Tipps wie man das KI am besten ausbaut?
Ich würde gerne darauf verzichten extra diese Ausziehhaken zu bestellen.
Danke im Vorraus :)

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 3 180

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. August 2017, 02:20

Geile Idee. Sonst keine Probleme mit der Karre.
Das Fahrlicht ist noch hell genug mit den trüben Funzeln?
Ach ja, war ja nicht das Thema und könnte vermeintlich Geld Kosten.
Fangen wir mal ganz unten an und machen LEDs ins KI. :rofl
Kannst knicken, im KI sitzen Prismen/Lichleiter, die das seitliche Licht der Gühlampe aufnehmen und auf die Anzeigen weiterleiten.
Da LEDs nur nach vorne leuchten wird es dann ziemlich dunkel.
Mit Standardkram wird es nix, da muss man frickeln.
Bin aber gerade zu faul zum Suchen. :whistling:

Edit:
Ganz besonders blöd die Ladekontrolle durch eine LED zu ersetzen und sich hinterher über zu wenig Ladespannung und sonstige Seltsamheit im KI zu beschweren.
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BornToRun« (24. August 2017, 02:26)


e220_DUB

Anfänger

  • »e220_DUB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 24. August 2017

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. August 2017, 02:24

Habe mich da schon informiert...
Das ist problemlos möglich, mit LEDs die seitlich und nach vorne abstrahlen.
Das haben auch schon viele Leute gemacht, findet man auf YouTube.
Also wie viele Sockel gibt es im KI?

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 3 180

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. August 2017, 02:30

Baue es aus und zähle nach.
Man kann auch von vorne draufgucken, wieviel Lämpe da leuchten, zgl 2 für die Skalenbeleuchtung.
Was was ist ist wurscht, aus China kosten die Dinger eh paar Cent, da bestellt man halt eh paar mehr.
Wenn man für so ne Sche... fragen muss, sollte man es einfach bleiben lassen. :rolleyes:
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

e220_DUB

Anfänger

  • »e220_DUB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 24. August 2017

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. August 2017, 02:40

Mit eingebautem KI lässt sich die Anzahl nicht erkennen.
Wollte vermeiden es zwei mal auszubauen.
Danke trotzdem, war hilfreich
nicht

  • »Rentnerdaimler« ist männlich

Beiträge: 1 217

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: w 124 230 E

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1987

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. August 2017, 07:59

Ich würde es aus den angesprochenen Gründen nicht tun,

aber jedem das seine.

Also hol das KI raus 8o

1. Tachowelle aus der Klammer hinter / oben über dem Gaspedal schieben
2. mit kleinem Schraubenzieher die kleine Blende im linken vorderen Lautsprechergitter aushebeln
3. Schrauben des größeren Gitters dann rausschrauben
4. Box rausnehmen
5. mit der linken Hand durch das nun vorhandene Loch greifen und das KI von hinten rausdrücken


Das wäre der einfache Teil

Zum Rest gibts keine weiteren Empfehlungen von mir.

LG

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 1 856

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. August 2017, 08:12

Das Ki hat doch nur zwei Birnen a drei Watt.
E280
300E 14,10
230TE 14,02

Projekte für 2017
1. M103 Motor in T einbauen
2. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen
3. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.

moonraker

Anfänger

  • »moonraker« ist männlich

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 25. Juli 2011

Wohnort: Osnabrück

Typ: S124 200TD

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. August 2017, 12:55

Moinsen,
hab diese seit nem Jahr drin,
tuns super da rundumstrahlend.

https://www.amazon.de/gp/product/B0085M0…0?ie=UTF8&psc=1

meine Lichtleiter waren schon mega verbrannt, deswegen die hier.
200TD 1988; 190D 1984; 250D 1985
es fehlt noch: 300D bitte Erstserie.

e220_DUB

Anfänger

  • »e220_DUB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 24. August 2017

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. August 2017, 13:28

Danke soweit, ich werde ein Bild posten wenn sie verbaut sind

  • »Jensmitbenz« ist männlich

Beiträge: 801

Registrierungsdatum: 10. April 2007

Wohnort: Bremen

Typ: T-Modell

Typ: W124 - seit Sommer 2011 ein E320T, davor 230E

Baujahr: 12/1995

  • Nachricht senden

10

Montag, 28. August 2017, 16:31

moin

seid gnädig. er hat bisher nur 6 beiträge gemacht


aber auch an den threadersteller:
ein wenig mehr suchen musst du schon. die Infos gibt's zuhauf in diesem und anderen Forum. irgendwo existiert sogar eine liste wo überall im Auto lampen verbaut sind. bitte nutz die Suchfunktion und das ding zwischen deinen ohren.

aber es gibt auch nen tipp von mir: nimm gelbe LEDs. die weissen sind echt viel zu hell. hier ein bild was ich mit der suche wiedergefunden habe... und was klarmacht: finger weg von weiss. finde ich jedenfalls. oder kaufen und doch einbauen und dann testen. aber dann muss das ki halt doch zweimal ausgebaut werden u. U.
Welche Birnen Luftduschen?



grüße jens
###
Biete: Türen in Azuritblau 366 Kombi
Suche: SRA Motor Beifahrer
Suche: glanzgedrehte Achtloch 7x16 v. E420,
Suche: Kotflügel Turmalingrün und weitere Teile in 269 für Kombi
Suche: Unterdruckdose A1232700679 f. W116 ATM-Getriebe (verbaut im 300SDiesel)
###

e220_DUB

Anfänger

  • »e220_DUB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 24. August 2017

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 29. August 2017, 00:07

Kann das Ding zwischen meinen Ohren problemlos einsetzen, keine Sorge. Habe mir ein 10er Set LEDs geholt wovon ich dann nur 3 verwenden musste. Die eigentliche Beleuchtung besteht aus zwei großen Sockeln, ein Dritter sitzt bei der Batterie Warnleuchte.
Die LEDs sind wie gesagt Weiße T10 SMDs.
Ich persönlich finde das Licht nicht zu kalt.
Hier noch ein Bild angehängt für diejenigen die es interessiert :)
(Chrom Ringe auch heute verbaut (17€ Ebay), Drehzahl Nadel musste leider 2mm gekürtzt werden)

Grüße...
»e220_DUB« hat folgende Datei angehängt:

12

Dienstag, 29. August 2017, 10:13

sieht leider auch nach 17€ aus..

e220_DUB

Anfänger

  • »e220_DUB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 24. August 2017

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 29. August 2017, 10:43

sieht leider auch nach 17€ aus..

Sehen genauso aus wie die selben für 35€...
Dann sag lieber dir gefällt kein Chrom im Tacho

  • »flash_235« ist männlich

Beiträge: 1 654

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Wohnort: Dresden

Typ: W124 300 TDT

Typ: ex W126 420 SE

Baujahr: 1994

Baujahr: 1989

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 29. August 2017, 12:59

Das Licht an sich sieht ganz gut aus und leuchtet auf den ersten Blick gleichmäßig aus. Die ATA würde ich aber auch noch ändern, sonst sieht es wirklich etwas wie gewollt aber nicht gekonnt aus.

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 1 856

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 29. August 2017, 14:00

Das ist die erste Aufnahme die das alles vom Nahen zeigt.
Mich windert das Du den Drehzahlzeiger kürzen musstest.
SInd die Ringe leicht oval ?

Die sind aus Plastik und dann chromatiert nehme ich an ?
E280
300E 14,10
230TE 14,02

Projekte für 2017
1. M103 Motor in T einbauen
2. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen
3. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.

e220_DUB

Anfänger

  • »e220_DUB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 24. August 2017

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 29. August 2017, 16:31



Das Licht an sich sieht ganz gut aus und leuchtet auf den ersten Blick gleichmäßig aus. Die ATA würde ich aber auch noch ändern, sonst sieht es wirklich etwas wie gewollt aber nicht gekonnt aus.
Mir gefällts. Ist nicht zu hell und beleuchtet alles gleichmäßig.
Die Anzeige nehme ich mir auch noch vor (besonders da sie keine Temp. anzeigt).


Das ist die erste Aufnahme die das alles vom Nahen zeigt.
Mich windert das Du den Drehzahlzeiger kürzen musstest.
SInd die Ringe leicht oval ?


Selbst bei den teuren ist das meistens so.
Oval sind sie nicht, die Form passt optimal.
Naja ich habe die Nadel fein abgeschliffen und mit passendem Orange die Spitze bemalt. Fällt kein bisschen auf.

Die sind aus Plastik und dann chromatiert nehme ich an
Richtig.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »e220_DUB« (29. August 2017, 16:38)


Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?