Sie sind nicht angemeldet.

Luc_Schl

Anfänger

  • »Luc_Schl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 3. September 2017

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. September 2017, 19:53

AMG AERO Felgen

Hallo Zusammen,

Ich habe kürzlich die AMG AERO 1 Felgen in 17 Zoll für mein W124 E220 Limousine erworben.
1. Sind diese Original von AMG? Der TüV sprach von Zubehörfelgen, da Nummern auf der Felge zu erkennen sind welche da angeblich nicht hingehören?
2. Gibt es ein Gutachten für diese Felgen um sie eintragen zu können?
3. Welche Rad/reifen Kombination ist notwendig

Ich bedanke mich für Rückmeldung und Hilfestellungen bzw. wenn jemand Erfahrungen mit mir teil

Vielen Dank euch schon jetzt
Luc

  • »nicehand« ist männlich

Beiträge: 972

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. September 2017, 20:31

mach mal Bilder von den Felgen.....und ne Teile/Kba Nummer ist hilfreich und sowas wie Einpresstiefe

BornToRun

Klorollenabstauber

  • »BornToRun« ist männlich

Beiträge: 3 120

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: 63

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. September 2017, 22:29

Frühe AMG haben keine KBA.
Die haben Nr. die da hingehören und für die es auch Gutachten gibt.
Mit dem Zahlensalat auf den Felgen hier mal gucken.
124 ist eine E-Klasse. ;)
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

4

Sonntag, 3. September 2017, 23:22

Frühe AMG Teile haben die Nummern KBA ähnlich aussen, Gutachten gibt es online via download.
7400098 ist die ET28, ansonsten ET 11 für W126 und R/C107... die passen aber unter keinen umständen...
»Sebast1an« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_0952.JPG (95,9 kB - 29 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. Oktober 2017, 11:47)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?